Neuer Benchmark-Test: Apple M1-Chip schlägt nahezu alle Intel- und AMD-CPUs

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Seit der Vorstellung der neuen Apple Silicon Macs demonstrierten bereits zahlreiche Benchmark-Tests, wie leistungsstark der M1-Chip des MacBook Air, 13 Zoll MacBook Pro und Mac mini ist. Wenn man nun berücksichtigt, dass der M1-Chip Appels erster Mac-Chip der Neuzeit ist, so sind die Leistungswerte umso beeindruckender. Dabei ist der M1 nicht nur leistungsstark, sondern auch energieeffizient zugleich. Ein neuer Benchmark-Test untermauert noch einmal die Leistungsfähigkeit im Vergleich zu Intel- und AMD-CPUs.

Screenshot: PassMark

M1-Chip überzeugt im Single-Thread-Perfomance-Test

Mit dem M1-Chip hat Apple den Anfang gemacht. Innerhalb von zwei Jahren wird der Hersteller alle Macs auf Apple Silicon umstellen. In diesem Jahr dürften das 16 Zoll MacBook Pro sowie der iMac an der Reihe sein. Bevor Apple jedoch die nächste Chip-Generation bzw. die Ausbaustufe des M1-Chips ankündigt, zeigt ein aktueller Single-Thread-Perfomance-Test, wie gut der M1-Chip im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet.

Bis auf eine CPU kann der M1-Chip in einem aktuellen Benchmark-Test hinter sich lassen. In einem Passmark-Test konnte der M1-Chip eine Punktzahl von 3.550 erreichen. Damit lag dieser auf Platz 2 des Rankings und musste sich nur dem neuen Intel Core i9-11900K @ 3.50GHz (3.741 Punkte) geschlagen geben. Im Hinterkopf sollte man dabei behalten, dass der genannte Intel i9-11900K Chip nahezu genau so viel kostet wie ein ganzer Mac mini mit M1-Chip.

Hinter dem M1 liegt der Intel Core i7-11700K @ 3.60GHz (3.542 Punkte). Auf den weiteren Plätzen folgen diverse AMD Ryzen- und Intel-Chips.

Intel startet Werbekampagne gegen Apple

Im vergangenen Monat startete Intel eine Kampagne gegen M1-Macs. Kürzlich legte der Chip-Hersteller nach und schickte Justin Long in verschiedenen Werbespots ins Rennen, um gegen Macs mit M1-Chip zu wettern. Auf einer eigens eingerichtete Webseite vergleicht Intel verschiedene PCs mit Intel-Clip mit den M1-Macs. Dreimal dürft ihr raten, wer bei dieser Gegenüberstellung als Gewinner vom Platz geht.

(via Notebookcheck)

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.