m1

M1 MacBook: Die Akkulaufzeit verblüffte selbst Apple

| 11:28 Uhr | 0 Kommentare

Eine der überragenden Features der neuen M1 MacBooks ist die beeindruckende Akkulaufzeit. Wie Apple in einem Interview erklärt, war man selber von den Ergebnissen überrascht. So erinnert sich Apples Marketing VP Bob Borchers im Gespräch mit Tom’s Guide daran, dass die Akkulaufzeit des M1 MacBook so gut war, dass man ursprünglich dachte, die Batterieanzeige sei fehlerhaft und re

Linux-Kernel 5.13 unterstützt auch M1-Macs

| 21:25 Uhr | 0 Kommentare

Seit der Ankündigung der neuen M1-Macs haben Entwickler daran gearbeitet, verschiedene Betriebssysteme auf der Apple Silicon-Plattform laufen zu lassen. Im Linux-Lager konnte man hier in den letzten Monaten einige Fortschritte verbuchen. Wie Phoronix berichtet, bietet das neueste Update des Linux-Kernels (Version 5.13) jetzt eine rudimentäre Unterstützung für den M1-Chip. Fotoc

Benchmark-Test: iMac 2021 (M1) mit sehr guter Leistung

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

In der kommenden Woche feiert der neue iMac 2021 mit M1-Chip seinen Verkaufsstart. Im Vorfeld hat Apple Medienvertreter, YouTuber, Influencer und Co. mit einem Testgerät ausgestattet. Auch wenn das Presseembargo noch nicht gefallen ist (dürfte Anfang nächster Woche der Fall sein), ist es nicht verwunderlich, dass bereits die ersten Benchmark-Tests auftauchen. Genau so wenig übe

Neuer iMac 2021 ist da: 24 Zoll 4.5K Retina Display, M1-Chip, neues Design, USB-C und mehr

| 20:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat soeben den neuen iMac 2021 vorgestellt. Diese zeichnet sich unter anderem durch ein kompakteres und bemerkenswert schlankes Design, M1-Chip und weiteren Neuerungen aus. Hier findet ihr den iMac im Apple Online Store. iMac 2021 ist da Apple hat den iMac deutlich aufpoliert und soeben den neuen 24 Zoll iMac mit 4,5K Retina Display sowie komplett neuem Design vorgestell

Linux für Apple Silicon Macs macht Fortschritte – M1-Support landet im Linux-Kernel

| 12:32 Uhr | 0 Kommentare

Seit der Ankündigung der neuen M1-Macs haben Entwickler daran gearbeitet, verschiedene Betriebssysteme auf der Apple-Silicon-Plattform laufen zu lassen. Im Linux-Lager konnte man hier schon einige Fortschritte verbuchen. Wie Phoronix nun berichtet, wird sogar die nächste Version des Linux-Kernel (5.13) eine initiale Unterstützung des M1-Chips bieten. Eine volle Unterstützung wi

M1 Mac: RAM und SSD Upgrades sind nach dem Kauf technisch möglich

| 7:44 Uhr | 0 Kommentare

Berichten zufolge ist es Technikern in China gelungen, den Arbeitsspeicher und den Speicher des M1 Chips zu erweitern, was darauf hindeutet, dass die Apple Silicon Plattform für den Mac flexibler sein könnte als bisher angenommen. Fotocredit: Apple RAM und SSD Upgrades für den M1 Mac mini Am Wochenende hieß es bereits in den chinesischen sozialen Medien, dass es Service-Technik

M1 Mac mini: Vereinzelte Nutzer haben Probleme mit externen Displays – Bildschirm bleibt im Ruhemodus

| 12:05 Uhr | 2 Kommentare

Vereinzelte Nutzer berichten derzeit, dass ihr Mac mini angeschlossene Bildschirme unter Umständen nicht mehr aus dem Ruhezustand aufweckt. In Apples Support-Foren und bei MacRumors wird das Problem bereits diskutiert, wobei einige Nutzer die ersten Lösungsvorschläge teilen. Fotocredit: Apple Bildschirm bleibt im Ruhemodus Das Problem betrifft nicht alle M1 Mac mini-Besitzer, a

Neuer Benchmark-Test: Apple M1-Chip schlägt nahezu alle Intel- und AMD-CPUs

| 21:22 Uhr | 1 Kommentar

Seit der Vorstellung der neuen Apple Silicon Macs demonstrierten bereits zahlreiche Benchmark-Tests, wie leistungsstark der M1-Chip des MacBook Air, 13 Zoll MacBook Pro und Mac mini ist. Wenn man nun berücksichtigt, dass der M1-Chip Appels erster Mac-Chip der Neuzeit ist, so sind die Leistungswerte umso beeindruckender. Dabei ist der M1 nicht nur leistungsstark, sondern auch en

Intel vergleicht sich wieder mit M1 Macs und sieht sich als Gewinner

| 16:00 Uhr | 1 Kommentar

Als Teil seiner Offensive gegen die M1 Macs hat Intel diese Woche eine „PC vs. Mac“-Webseite gestartet, die stark zugunsten der mit Intel-Chips ausgestatteten PC-Maschinen voreingenommen ist und fragwürdige Behauptungen über Apples M1 Mac-Reihe aufstellt. Neue Webseite richtet sich gezielt gegen M1 Macs Die neue Mac-Generation ist Intel ein Dorn im Auge. Nicht nur,

o2 Bundle: MacBook Pro (M1) mit Unlimited Max-Tarif zum Aktionspreis

| 19:07 Uhr | 0 Kommentare

o2 hat einen spannenden Homeoffice-Deal aufgelegt, bei dem der Mobilfunkanbieter das MacBook Pro (M1-Chip) mit dem o2 Free Unlimited Max Tarif kombiniert. Obendrauf kommt dann noch ein WLAN-Router von Huawei. Über die Vertragslaufzeit von 24 Monaten werden für dieses Bundle Gesamtkosten in Höhe von 1918,75 Euro. Das MacBook Pro kostet nach Abzug der Tarifkosten effektiv 679 Eur

»