Neuer Konfigurator: „Ein Mac nach deinen Wünschen“

| 12:00 Uhr | 0 Kommentare

Der Apple autorisierte Händler Notebooksbilliger hat eine neue Aktion gestartet, die beim Kauf eines neues Macs mehr Überblick verschaffen soll. So hat der Apple Händler einen neuen Konfigurator ins Leben gerufen, über den ihr euren zukünftigen Mac schnell und bequem konfigurieren könnt.

Apple Mac-Konfigurator: „Ein Mac nach deinen Wünschen“

Apple bietet verschiedene Macs in ganz unterschiedlichen Konfigurationen an. Zwar gibt es keine „unendlichen“ Möglichkeiten, nichtsdestotrotz lässt sich jeder Mac unterschiedlich konfigurieren. Um euch bei der Wahl des nächsten Macs behilflich zu sein und ein wenig „Licht ins Dunkel“ zubringen, hat NBB nun einen Apple Mac Konfigurator an den Start gebracht. Das Motto lautet schlicht und einfach „Ein Mac nach deinen Wünschen“.

Blicken wir etwas näher auf die Details. Notebooksbilliger scheint schon einen Schritt weiter als Apple zu sein. Zumindest hat sich der Apple Händler bei seinem Konfigurator bereits vollständig von den Intel-Macs gelöst. Mit anderen Worten: Ihr könnt über den neuen Apple Mac Konfigurator nur Macs auswählen, die mit Apple Silicon angeboten werden.

Zum aktuellen sind dies das MacBook Air, das 13 Zoll MacBook Pro, ein 24 Zoll iMac sowie der Mac mini. In den kommenden Wochen dürften weitere Modelle hinzukommen. Aktuellen halten sich hartnäckige Gerüchte, dass Apple noch im Herbst dieses Jahres ein neues 14 Zoll sowie 16 Zoll MacBook Pro präsentiert. Darüberhinaus reißen auch die Gerüchte zu einem größeren iMac nicht ab. Hierbei könnt es sich um einem 30 Zoll oder 32 Zoll iMac mit Apple Silicon handeln. Schlussendlich müssen wir abwarten, was für eine iMac-Größe Apple ankündigen wird.

Zurück zum Mac Konfigurator von NBB. Zunächst einmal entscheidet ihr euch für das Modell (MacBook Air, MacBook Pro, iMac oder Mac mini). Exemplarisch blicken wir auf das MacBook Air. Im nächsten Schritt entscheidet ihr euch für die Farbe und die Tastatursprache. Wiederum einen Schritt später legt ihr die Grafikkarte (7-Core CPU oder 8-Core GPU), den Arbeitsspeicher sowie die Garantieoptionen fest.

Solltet ihr unsicher sein, welcher Mac der richtige für euch ist, so könnt ihr auch einen Kaufberater zu Rate ziehen. Dieser hält den ein oder anderen Tipp für euch bereit und versucht euch die Entscheidung zu erleichtern.

Blicken wir beispielhaft auf zwei Mac-Konfigurationen und vergleichen den Preis zum Apple Online Store. NBB bietet euch das MacBook Air mit M1-Chip, 8-Core GPU, 8GB Ram und 512GB Speicher für 1207,71 Euro an. Im Apple Online Store werden 1399,00 Euro fällig. Ihr spart somit knapp 200 Euro.

Weiter geht es mit dem 24 Zoll iMac. Für den 24 Zoll iMac mit M1-Chip, 8-Core GPU, 8GB Ram und 256GB SSD berechnet NBB 1474,95 Euro. Im Apple Online Store zahlt ihr 1669 Euro. Ihr spart auch hier knapp 200 Euro.

Neben den Macs bietet Notebooksbilliger natürlich auch iPhones, iPads, die Apple Watch, HomePods und Zubehör an.

Kategorie: Apple

Tags: , , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.