Kuo: Das „iPhone 16 Pro“ könnte das erste iPhone sein, das die Notch komplett verschwinden lässt

| 18:21 Uhr | 2 Kommentare

Apple könnte sein erstes Full-Screen-Smartphone im Jahr 2024 auf den Markt bringen. So prognostiziert der Analyst Ming-Chi Kuo, dass beim „iPhone 16 Pro“ die TrueDepth-Sensoren und die Front-Kamera unter das Display wandern.

iPhone 16 Pro mit Face ID unter dem Display

„Ich denke, dass das echte Full-Screen-iPhone im Jahr 2024 kommen wird. High-End-iPhones im Jahr 2024 könnten eine Frontkamera unter dem Display zusammen mit Face ID unter dem Display verwenden. Bei schlechten Lichtverhältnissen leidet die Qualität der Frontkamera, weshalb ISP und Algorithmen für Qualitätsverbesserungen entscheidend sind.“

Mit diesen Worten stimmt Kuo in einem Tweet den aktuellen Gerüchten zu, die Apples erstes Full-Screen-Smartphone in den nächsten Jahren erwarten. Kuos Kommentare bauen auf seiner früheren Prognose auf, dass ein iPhone mit Touch ID unter dem Display nicht mehr in Apples kurzfristigen Plänen enthalten ist. Unter anderem bezieht sich Kuo auf den Display-Analysten Ross Young, der Face ID unter dem Bildschirm für das iPhone 16 vorhersagt.

In einem früheren Tweet deutete Kuo an, dass Apples Fahrplan für die Einführung von Face ID unter dem Display im Jahr 2024 „weniger ein technisches Problem“ als vielmehr eine Marketing-Entscheidung sei. Seine neuesten Gedanken zu diesem Thema deuten jedoch darauf hin, dass aktuelle Hardware- und Softwarebeschränkungen ebenfalls ein Faktor sein könnten, während Apple an der Perfektionierung der Technologie arbeitet.

Bevor wir die Technologie im Einsatz sehen, wird sich Apple zunächst auf die Verkleinerung der Notch konzentrieren. Genau genommen ersetzt Apple die klassische Notch am oberen Bildschirmrand und führt eine pillenförmige Aussparung und eine Lochkamera ein – hier sind sich alle Analysten und Vollzeit-Leaker einig. Zudem arbeitet Apple angeblich an einem Prototyp, der die TrueDepth-Kamerasensoren für Face ID im dünnen Rahmen oberhalb des Displays unterbringt.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

2 Kommentare

  • DerGeist

    Erst 2024? Läuft bei Apple…

    20. Apr 2022 | 21:52 Uhr | Kommentieren
  • Bernd

    Was mir diese Glaskugeldeuterei auf den Sack geht. Die schaffen es doch noch nicht mal, dass sie für die nächste Gerätegeneration keinen Mist verzapfen. Was da alles vorher gesagt wird, was sicher kommen wird und dann doch nachher nicht so ist. Und dann will man Voraussagen für einen Zeitpunkt so weit in der Zukunft machen?! Zum Kotzen! Sorry, das musste ich jetzt mal loswerden….

    21. Apr 2022 | 9:28 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.