iOS 16 warnt vor gefälschten AirPods

| 16:00 Uhr | 0 Kommentare

Seit gestern Abend steht iOS 16 als Download bereit. Das jüngste iPhone-Update bringt eine Vielzahl an Verbesserungen mit sich. Die vollständigen Release-Notes haben wir euch hier hinterlegt. Allerdings gehen aus diesen nicht alle neuen Funktionen hervor, die Apple implementiert hat. Neben den bereits aufgeführten Verbesserungen warnt iOS 16 nun auch für gefälschten AirPods.

iOS 16 warnt vor Fake-AirPods

Mit der Freigabe von iOS 16 warnt euch euer iPhone davor, augenscheinlich gefälschte AirPods mit eurem iPhone zu verbinden. Zudem macht euch das iPhone darauf aufmerksam, dass sich diese nicht so verhalten, wie ihr es erwartet. Nun erhaltet ihr zwei Auswahlmöglichkeiten. Ihr könnt das Verbinden der Kopfhörer ablehnen oder euch über die Bluetooth-Einstellungen mit den Kopfhörer verbinden.

Im begleitenden Support-Dokument geht Apple auf die Materie ein.

(via Macrumors)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen