iPhone

iOS 5 und MobileMe: Apple Media Event angeblich Anfang April

| 18:55 Uhr | 3 Kommentare

Bereits zum iPad 2 Event in der vergangenen Woche hatten viele Apple Fans einen Ausblick auf iOS 5 und MobileMe erwartet. Die Gerüchte zu den beiden Themengebieten intensivierten sich kurz vor der iPad 2 Vorstellung, so dass mit einem Ankündigung zu iOS 5 und MobileMe gerechnet werden konnte. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und schon in Kürze soll es Neuigkeiten zu den beiden

iOS 4.3 schon heute? Erste AirPlay kompatible Apps schlagen auf (Update: Nein)

| 14:18 Uhr | 9 Kommentare

In den letzten Wochen hat sich BGR bereits mehrfach als gute Quelle für iOS 4.3 Nachrichten hervorgebracht. So konnte BGR kurz vor der Freigabe der iOS 4.3 Beta 3 die Buildnummer und den Veröffentlichkeitszeitpunkt in Erfahrung bringen. Auch die Buildnummer 8F190 der iOS 4.3 GM kannte das Magazin bereits im Vorfeld. Irgendeine undichte Quelle bei Apple scheint dem Blog regelmäß

Telekom: bis zu 50 Prozent Rabatt, HTC Desire, Motorola DEFY, Samsung Galaxy Tab, kostenlose MultiSIM bei Complete Mobil

| 17:30 Uhr | 0 Kommentare

Wir fremdeln wieder ein wenig. Die Deutsche Telekom (T-Mobile) hat bei vielen Handypreisen den Rotstift angesetzt und reduziert bis zum 30. April zahlreiche Handys im Postpaid und Prepaid-Segment. Grundsätzlich gewährt die Telekom bei Laufzeitverträgen, die online abgeschlossen werden, 10 Prozent Rabatt auf die ersten 12 Monate der Grundgebühr. Eine 50 Prozent Aktion gibt es in

iPhone 5 Gerüchte: Aluminium-Rücken, A5 CPU und überarbeitete Antenne

| 9:26 Uhr | 17 Kommentare

Nachdem iPad 2 und MacBook Pro 2011 nun endlich vom Tisch sind, gilt die nahezu ungeteilte Aufmerksamkeit dem iPhone 5. Glaubt man der Gerüchteküche aus Asien, so wird Apple die Rückseite des iPhone 5 im Vergleich zum iPhone 4 deutlich überarbeiten und der fünften iPhone Generation einen Aluminium Rücken verpassen. Somit könnte Apple zum rückwärtigen Design des iPhone 2G zurück

iOS 4.3 Jailbreak für die Gold Master, nur 3 WiFi Verbindungen gleichzeitig beim Personal Hotspot

| 15:14 Uhr | 3 Kommentare

Am späten Donnerstag hat Apple die iOS 4.3 Gold Master (GM) und somit die wahrscheinlich letzte Entwicklerversion vor der finalen Freigabe von iOS 4.3 im Apple Developer Bereich zum Download freigegeben. Kaum steht die Gold Master zum Download bereit, steht sie auch schon im Fadenkreuz der Jailbreak-Gemeinde. Das vor wenigen Tagen veröffentlichte PwnageTool 4.2 kann bereits mit

China Mobile: Apple an einem frühen Verkaufsstart des iPhone 4G LTE interessiert

| 17:22 Uhr | 0 Kommentare

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona und derzeit auf der CeBit Hannover sorgt neben Tablets, neuen Smartphones und etlichen weiteren Produkten das Thema „LTE“ für Gesprächsstoff. Der Begriff Long Term Evolution, oder kurz LTE, wird die nächste Mobilfunkgeneration bezeichnet, die früher oder später 3G/UMTS ablösen soll. In den USA bereits in der Fläche gestarte

iOS 4.3: Personal Hotspot, schnellerer Safari, AirPlay Erweiterungen, ab dem 11. März verfügbar (Update)

| 20:45 Uhr | 5 Kommentare

Im Rahmen der iPad 2 Vorstellung ist Apple, wie erwartet auch auf iOS 4.3 eingegangen. Während des Special Events wurden die iOS 4.3 Neuheiten aufgezählt und ein Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben. Mobile SafariDas Surfen mit dem iPad, iPhone und iPod touch soll noch schneller werden. Die neue Nitro JavaScript Engine will dem mobilen Safari neues Leben einhauchen. JavaScri

iPhone 4 Schutzhüllen: SGP Neo Hybrid EX und MATTE

| 9:36 Uhr | 1 Kommentar

In den letzten Tagen haben wir zwei iPhone 4 Schutzhüllen aus dem Hause SGP für euch getestet. Zum einen ein Modell der SGP Neo Hybrid EX Serie und zum anderen ein Case aus der NEO Hybrid MATTE Serie (Amazon Partnerlink). Viele iPhone Besitzer sind bereit mehrere Hundert Euro für ein Smartphone auszugeben, scheuen auf der anderen Seite jedoch die Ausgabe von 20 bis 30 Euro für

Ideen für iOS 5: MobileNotifier als Benachrichtigungssystem

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Mindestens zwei großen Kritikpunkten muss sich Apple in Sachen iOS 4 konfrontiert sehen. Zum einen ist es die Umsetzung des Benachrichtigungssystem und zum anderen das Multi-Tasking. Das iOS Benachrichtigungssystem steckt, trotz vierter iOS bzw. iPhone OS Generation noch in den Kinderschuhen und wurden seit 2007 und der Einführung des iPhone 2G nicht wirklich überarbeitet. Ande

iPhone 5 Frontpartie aufgetaucht, größeres Display, dünnerer Rahmen

| 9:30 Uhr | 7 Kommentare

Das neue MacBook Pro 2011 ist gerade der Gerüchteküche entsprungen, doch in ihr tummeln sich mit dem iPhone 5 und dem iPad 2 bereits zahlreiche weitere Apple Produkte, die wir in diesem Jahr erwarten. Die Kollegen von 9to5Mac haben auf der Webseite eines chinesischen Resellers eine Frontpartie gefunden, die idealerweise zum iPhone 5 passen würde. Die Frontpartie ähnelt der des

« »