new york times

NYT: iPhone 5S schlägt Samsung Galaxy S5

| 10:45 Uhr | 8 Kommentare

Farhad Manjoo von der New York Times hat das Samsungs Galaxy S5 getestet und einen Vergleich mit dem iPhone 5S angestellt. Das Ergebnis: Samsungs Oberklasse Smartphone stellt zwar die wichtigsten Ansprüche des Experten zufrieden, doch die Qualität und vor allem die Geschwindigkeit von Apples Vorzeigesmartphone erreicht es nicht. Dieser Test folgt auf andere Berichte aus den zu

iWatch: Apple arbeitet laut New York Times an einer Uhr

| 11:59 Uhr | 6 Kommentare

Mit einem schönen Vergleich beginnt Nick Bilton für die New York Times seinen Artikel zur iWatch. Dick Tracy hatte eine. Genau so wie Inspector Gadget und James Bond. Die Rede ist von einer Uhr, die als Computer, Funkgerät, Fernseher oder zur Kartendarstellung dient. Diese Art von Uhr kennen wir aus Science Fiction Filme, Comics oder Spionagefilme. Allerdings könnte eine intell

New York Times: Google Maps erscheint noch dieses Jahr für iOS

| 19:52 Uhr | 5 Kommentare

Apple´s Karten-App ist nach wie vor in der Kritik. Doch so negativ, wie die Applikation zum Teil in den Medien dargestellt wird, ist sie gewiss nicht. Features wie die turn-by-turn Navigation, Flyover sowie die normale Kartenansicht können sich durchaus sehen lassen, in China bieten diese Funktionen derzeit bereits ein besserer Paket als das Pendant von Google. Bei der Satelli

Neue iMac und Mac Pro erst in 2013?

| 12:15 Uhr | 21 Kommentare

Für den ein oder anderen Apple-Fans gab es zur WWDC 2012 Keynote auch eine Ernüchterung. Die lang erhofften großen Updates zum iMac und Mac Pro blieben aus. Beim iMac und Mac mini hat sich nichts getan, beim Mac Pro gab es ein Minimal-Update. Mit den neuen MacBook Air, MacBook Pro 2012 und MacBook Pro mit Retina Display hat Apple einen Großteil der Kunden abgedeckt, jedoch nic

Apple bestraft New York Times (Update)

| 9:33 Uhr | 9 Kommentare

Nach dem iPhone 4 Prototyp-Skandal im Jahr 2010 und die begleitende Berichterstattung durch den US-Blog Gizmodo hatte Apple sich dazu entschieden, Journalisten von Gizmodo nicht mehr zu Apple Events einzuladen. Wie es scheint, hat es nun die New York Times getroffen. In der jüngsten Vergangenheit hatte sich die NYT bereits mehrfach negativ über Apple geäußert. So gab die renomm

NYT: iPad 3 mit „unglaublichem“ Display

| 11:25 Uhr | 0 Kommentare

Bereits im Laufe der Woche kam Bewegung in die Berichterstattung rund um das iPad 3. Zunächst tauchte ein mutmaßliches iPad 3 Backcover auf, das Hinweise auf ein neues Logic Board, einen neuen Akku sowie ein neues Kamerasystem mitbrachte und im Laufe des Donnerstags meldete sich zudem John Paczkowski vom renommierten AllThingsD Blog des Wall Street Journals zu Wort und verkünd

Tim Cook: Antwort auf Vorwürfe der New York Times

| 13:40 Uhr | 3 Kommentare

Mitte der Woche meldete sich die New York Times zu Wort, um über die Arbeitsbedingungen beim Apple Fertiger Foxconn zu berichten. In den letzten Monaten hat es immer mal wieder Berichte über die Arbeitsbedingungen bei Foxconn, Selbstmorde / Selbtmordversuche bei Mitarbeitern, Kinderarbeit etc. gegeben. Die New York Times hat sich auf die Recherche begeben und beginnt in ihrem A

Microsoft: Windows Phone als Antwort auf das iPhone

| 17:22 Uhr | 4 Kommentare

Am morgigen 09.01.2012 vor exakt fünf Jahren hat Apple Mitbegründer Steve Jobs im Rahmen der Keynote zur Macworld 2007 das iPhone erstmals der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Eine jahrelange Entwicklung ging der Vorstellung des iPhone Classic voraus. Von Januar 2007 vergingen allerdings bis Ende Juni 2007 ein paar Monate, bis das iPhone in den USA in die Verkaufsregale gelangte

Apple iPad: New York Times streitet um Preise

| 10:25 Uhr | 0 Kommentare

Anscheinend ist es intern bei der New York Times zu Streitigkeiten beim Thema „iBook Store Preise“ gekommen. Wie Businessinsider.com berichtet, haben es intern heftige Streitigkeiten zu den Preisen beim Standard-Inhalt auf dem iPad gegeben. Die Fragen sind u.a.: Was wird angeboten und zu welchem Preis? Was werden Premiuminhalte kosten? Der Streit wird angeblich auf

Das Apple Tablet und die New York Times

| 10:53 Uhr | 0 Kommentare

Aktuell kommen Gerüchte auf, wonach die New York Times mit der Veröffentlichung des Apple Tablet ein kostenpflichtiges Angebot vorstellen werde. Laut einem Bericht des New York Magazine werde dieses Abonnement in Kürze vorgestellt. Die NYT wolle sich von den vollständig kostenloses Internetangeboten verabschieden und teilweise kostenpflichtige Angebote anbieten. Vor wenigen Woc