iPod touch 4G Test

08. Sep 2010 | 8:25 Uhr | 14 Kommentare

ipod_touch4g_review1
In der vergangenen Woche hat Apple den neuen iPod touch 4G* vorgestellt. Seit sieben Tagen lässt sich das Gerät nun bestellen und die ersten iPod touch der vierten Generation sind bereits auf dem Weg von China in Richtung Kunden. Zusätzlich dürfte das “iPhone ohne Telefonfunktion” ab dieser Woche im Apple Retail Store erhältlich sein. Für den heutigen Tag hat Apple die Beschränkung zur Veröffentlichung von Reviews und Testberichten rund um die neue iPod Familie aufgehoben., so dass an zahlreichen Stellen im Internet die ersten Tests auftauchen.

Allgemein / Hardware
Engadget hat sich sehr intensiv mit dem neuen iPod touch beschäftigt und ein ausführliches Review veröffentlicht. Zuerst bietet das Magazin allgemeine Informationen. Retina Display, FaceTime Video-Telefonie, HD-Videoaufnahme, Apples A4 Chip, 3-Achsen-Gyrosensor, iOS 4.1 und Game Center werden kurz erwähnt. Anschließend wird die Hardware näher betrachtet. Das Design umschreibt Engadget als große Überraschung. Apple passt den neuen iPod touch nicht an das iPhone 4 Design an, sondern modifiziert die Optik ein wenig. Noch dünner als das Vorgängermodell kommt der touch mit einer Glasfront und einer metallischen Rückseite. Der Power / Sleep Button rückt von der oberen rechten auf die obere linke Seite und die Lautstärkeregulierung besteht nun aus zwei getrennten Knöpfen. Auf der Rückseite platziert Apple eine Fotokamera (Standbilder mit 960×720 px, HD Videoaufnahme). Aufgrund der dünnen Bauweise hat Apple dem Gerät nur eine 0,7MP Kamera spendiert. Die Frontkamera bietet Fotos und Video in VGA Qualität und ist für die Apple Videotelefonie Facetime gedacht.

In dem Gerät steckt Apple´s A4 Prozessor, der gleiche Prozessor, der auch beim iPhone, iPad und dem neuen AppleTV zum Einsatz kommt. 512MB Ram dürften ebenso verbaut sein. Es kommen “nur” 256MB Ram zum Einsatz. Als Touchscreen kommt ein Retina Display mit einer Auflösung von 960x640px zum Einsatz (Pixeldichte 326ppi). Allerdings scheint es nicht das gleiche IPS Panel zu sein, welches Apple beim iPhone 4 verbaut. Darüberhinaus hat Apple Wi-Fi (802.11 b/g/n), Bluetooth 2.1 + EDR und Nike+ Unterstützung verbaut. Einen GPS Empfänger sucht man vergebens. Engadget kann nicht nachvollziehen, warum Apple auf einen GPS Chip verzichtet hat. Zahlreiche Navigations-Apps aus dem App Store könnten das Gerät in eine Navigationsmöglichkeit verwandeln.

ipod_touch4g_review2
Kamera
Das neue Kamerasystem in iPod touch 4G haben wir weiter oben bereits angerissen. Bereits vor dem Apple Special Music Event im Herbst 2009 geisterten zahlreiche Gerüchte umher, Apple werde dem Gerät eine Kamera spendieren. In diesem Jahr ist es endlich soweit. Die Gerüchte, basierend auf im Vorfeld aufgetauchten Displays und Hüllen, bewahrheiteten sich. Die Kamera ist im Vergleich zum iPhone 4 deutlich schlechter. Apple verbaut im rückwärtigen Bereich eine Kamera für 720p HD Videos (maximale Auflösung 1280x720px). Standbilder werden mit 960x720px aufgenommen (dies entspricht 720p im Verhältnis 4:3). Die Gründe für diese 0,7MP Kamera sollen in der Bauweise und nicht in den Kosten liegen. Das Tappen auf das Multi-Touch Display führt nicht wie beim iPhone 4 zum Fokussieren. Einen LED Blitz sucht man ebenso vergebens. Die Frontkamera unterstützt VGA Qualität.

Sound
Und auch die Soundqualität hat Engadget kurz angetestet. Wie es scheint konnte Apple hier auch kleine Verbesserung zum Vorgängermodell erzielen. Allerdings scheint der Unterschied nicht so gravierend, dass man sein altes Geräte sofort in die Ecke schmeißen sollte.

Software
Der neue iPod touch 2010 wird zusammen mit iOS 4.1 ausgeliefert. Die FaceTime App und die Game Center App sind sicherlich die Besonderheiten dieser Firmware für den iPod touch. Die Neuerungen rund um iOS 4.1 haben wir hier für euch zusammengetragen. Die Leistung von GameCenter wird sich sicherlich erst in den nächsten Tagen zeigen, wenn zahlreiche User das soziale Spielenetzwerk testen.

ipod_touch4g_review3
Fazit
Engadget bezeichnet den neuen iPod touch 4G weder als “magisch” noch als “Revolution”. Allerdings ist eine konsequente Weiterentwicklung, ein kleiner Mini-Computer mit Videokamera, MP3 Player und ein mobiles Spielegerät. Das Gesamturteil liegt bei “unwiderstehlich”. Apple bietet das Gerät als 8GB Modell (229 Euro), 32GB Modell (299 Euro) und 64GB Modell (399 Euro) an.

Der neue iPod touch im Apple Store*

Kategorie: iPhone

---
Wollt ihr in Sachen Apple News auch zukünftig immer "up to date" sein? Dann folgt uns einfach auf Twitter oder klickt den "Gefällt mir" Button auf der Macerkopf Facebook Seite. Natürlich darf es auch ein +1 bei Google+ sein. Bei App.net sind wir auch vertreten.
---

14 Kommentare

  • Retina

    Retina Display (“„Retina Display” ist ein Marketingbegriff, der für die hohe Auflösung und die entsprechend hohe Pixeldichte steht.”)? es heißt zwar auch Retina aber es ist doch auch ein schlechteres Display verbaut…ohne IPS-Technologie:( .

    08. Sep 2010 | 8:56 Uhr | Kommentieren
  • kekx

    scheinbar auch nur 256MB RAM statt wie angenommen 512MB
    http://twitter.com/iFixit/status/23943771042

    schade…

    08. Sep 2010 | 21:30 Uhr | Kommentieren
  • jacko

    der sleep/power button war ja schon beim vorgängermodell links, oder nicht??!!!?

    12. Sep 2010 | 9:29 Uhr | Kommentieren
  • LuckyLuke

    Also ich finde das apple einen oft sehr verarscht in diesen sachen da oben! Denn der Ipod Touch 3G hat auch nur 256 MB RAM und da könnten die ruhig mal 512 MB machen und dann das mit dem display und der Kamera tz tz tz! Eine Verarschung ist das! Garantiert bringt apple dann ein Jahr später oder im Frühjahr dann den gleichen Ipod Touch raus nur mit “mehr leistung für deine Spiele” oder son dreckt! Das ist dann der mit 512 MB! Wetten? GARANTIERT! Und ich kauf mir aber trotzdem den 4G weil ich nur den 2G hab mit 128 MB RAM und dem langsamen 532 MHz Prozessor! Naja mal schauen aber generell finde ich verarscht einen Apple damit man immer das neueste kauft denn kaum hat man den Ipod und schon ist ein neuer da, den man unbedingt braucht für ein wichtiges Software Update wie jetzt zum Beispiel das Multitasking wo man unbedingt den 3G oder 4G braucht! Deswegen hol ich mir ja auch den neuen^^ Aber Apple zwingt einen damit dazu das zu kaufen! Weil IOS 4 auf dem 2G von mir hängt! Alles Absicht!

    12. Sep 2010 | 19:49 Uhr | Kommentieren
  • LL

    und der neue touch hat zudem scharfe Kanten!

    17. Sep 2010 | 14:52 Uhr | Kommentieren
  • JAN

    Also jetzt mal ehrlich Lucky Luke Das is keine Verarsche sondern nur Marketingstrategie is doch glasklar das die das so machen.

    17. Sep 2010 | 15:16 Uhr | Kommentieren
  • janeeisklar

    glückwunsch! *facepalm*

    24. Sep 2010 | 14:08 Uhr | Kommentieren
  • Liebe Jan

    Eyy diese Ipod’s werden ja immer teurer! Überlege trotzdem onb ich ihn mir hohle! Sind ja schon geile dinger und sehen auch hammer aus! xD Naja …

    27. Sep 2010 | 15:29 Uhr | Kommentieren
  • Nadine?.

    Hey ;)
    Also von meinen Ferienjob geld will ich mir den Ipod touch 4g kaufen aber ich bin mir noch nicht sicher ob ich mir den 8gb hole den 32 oder den 64 ich möchte viele spiele, bilder, musik und Filme draufhaben..

    28. Sep 2010 | 10:30 Uhr | Kommentieren
  • Q

    Jeder der sich den neuen Touch kaufen will, sollte mal von innen zum Rand streichen. Man wird einen scharfen Grat am Übergang vom Glas zum Alu-Gehäuse feststellen, an dem man sich durchaus schneiden kann. Für ein Premium-Produkt ist so etwas untragbar.

    28. Sep 2010 | 15:26 Uhr | Kommentieren
  • Sockel

    totaler Humbuck. Gerät ist einwandfrei verarbeitet, da ist kein Grat!

    15. Okt 2010 | 10:19 Uhr | Kommentieren
  • peter zwegat

    ohh man…wenn man sieht was für unterbelichtete menschen hier schreiben möchte man am liebsten kotzen…außerdem zwingt euch keine sau den zu kaufen! ich verstehe euer problem nicht…wenn er euch nicht gefällt dann kauft ihn halt einfach nicht. so einfach ist es! und um sich an einem ipod zu schneiden muss man schon ein wenig beschränkt sein!

    20. Okt 2010 | 14:31 Uhr | Kommentieren
  • Susey

    Total super, das Teil! Meine Freundin hat auch den neuen iPod touch… und zu jacko:
    nein, der war nich schon vorher links

    15. Dez 2010 | 15:00 Uhr | Kommentieren
  • Fabban

    Selten dumme Menschen hier. Rechtschreibungund Satzlogik auch unter aller Sau. Nur einer konnte sich richtig ausdrücken, erzählt aber von einem Grat der leider nicht existiert. Ich find den iPod super, nur die Fangemeinde ist wirklich zu großen Teilen beschränkt.. muss man so festhalten.

    15. Mrz 2011 | 11:12 Uhr | Kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


vier + = 11

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kontakt

Über dieses Formular könnt ihr direkt mit uns in Kontakt treten. Tipps, Gerüchte, Anregungen? Immer her damit.




Captcha: 4+2=? 

Facebook

Google+