icloud

Apple öffnet iWork für iCloud für Alle, kein Apple Geräte notwendig

| 22:00 Uhr | 3 Kommentare

Nach einer kurzen Betaphase hat Apple sich dazu entschlossen, seine iWork-Suite für Jedermann zugänglich zu machen. Anders als zuvor, ist kein Apple Gerät notwendig, um iWork für iCloud zu nutzen.An sofort können sich alle Anwender unter iCloud.com eine Apple ID anlegen und somit auf Pages, Numbers und Keynote kostenlose zugreifen. Mit der Programm-Suite könnt ihr Texte, Tabe…

iCloud: Pages, Numbers und Keynote für Jedermann kostenlos

| 12:40 Uhr | 4 Kommentare

Apple öffnet sich ein Stück weit. Gute Nachrichten für alle Anwendern, die Apples Produktivitäts-Software iWork testen möchten. Ab sofort kann jeder, ob Besitzer eines Apple Gerätes oder nicht, sich eine Apple ID anlegen, sich in der iCloud anmelden und kostenlos Pages, Numers und Keynote nutzen.iWork: Jedermann kann jetzt Pages, Numbers und Keynote nutzen Sobald Anwender die…

Apple Patent: iCloud-basierte Touch ID Synchronisation

| 7:30 Uhr | 0 Kommentare

Das US Patent- und Markenamt hat Apple ein neues Patent erteilt, mit dem der Hersteller aus Cupertino eine iCloud-basierte Speichermöglichkeit für Fingerabdrucke sowie das Synchronisieren zwischen verschiedenen Endgeräten beschreibt.Apple Patent: iCloud basierte Touch ID Synchronisation Mit dem Patent „Finger biometric sensor data synchronization via a cloud computing device …

iCloud: Apple stopft iDict Sicherheitslücke (Update)

| 9:03 Uhr | 0 Kommentare

Auf GitHub ist ein neues Hackerwerkzeug zum Knacken von iCloud-Passwörtern aufgetaucht. Das Programm soll in der Lage sein, Apples Sicherheitsvorkehrungen erfolgreich zu umgehen. Normalerweise sind einfache Angriffstechniken wie der Wörterbuchangriff nicht möglich. Erst im September hatte Apple ein Sicherheitsloch geschlossen, durch das Angreifer mit Brute Force Attacken in die…

Foto-App verschwindet aus iCloud.com (Update: wieder da)

| 15:56 Uhr | 1 Kommentar

Ein Wunsch, den wir im vergangenen Jahr an Apple gerichtet hatten, war die Erweiterung der iCloud dahingehend, dass sämtliche Fotos aus der eigenen Foto-Mediathek in der digitalen Wolke gespeichert werden können. Die Einführung erfolgt in unseren Augen allerdings unglücklich. Den Anfang hat Apple mit iOS 8 gemacht. Auf den iOS-Geräten könnt ihr unter Einstellungen -> Fotos &…

iCloud.com: Apple setzt ab sofort auf eigene Karten-App

| 20:19 Uhr | 3 Kommentare

Über zwei Jahre ist es mittlerweile her, dass Apple mit iOS 6 Google Maps verbannt und eine eigene Karten-App implementiert hat. Diese fand ihren Weg vor einiger Zeit auch auf den Mac und nun führt Apple die eigene Maps-App auch im Web ein. Genauer gesagt, findet ihr Apple Maps ab sofort unter iCloud.com in der Kategorie „Mein iPhone suchen“. Über diese Web-App habt ihr die Mög…

iCloud: organisatorisch Probleme sollen für Verzögerungen bei der Entwicklung verantwortlich sein

| 21:46 Uhr | 1 Kommentar

Ein Blick in das persönliche iCloud-Konto verrät, dass Apple derzeit vier iCloud Web-Apps als „Beta“ deklariert. Während Pages, Numbers und Keynote seit über einem Jahr als Beta bereit stehen, ist kürzlich die Fotos-App hinzugekommen. Insbesondere bei den iWork-Apps fragt man sich, warum diese nach über einem Jahr noch immer nicht das Beta-Stadium verlassen haben. Darüberhinaus…

iCloud.com: Foto-Upload ab sofort möglich

| 20:12 Uhr | 2 Kommentare

Apple arbeitet weiter daran, seinen Online-Service iCloud zu verbessern. Bereits im Laufe des Tages haben wir euch darüber informiert, dass Apple iWork für iCloud aktualisiert hat und neben kleineren Verbesserungen acht neue Sprachen eingeführt hat. Zu später Stunde gibt es eine weitere Neuerung rund um iCloud.com.Zwei Wochen ist es her, dass Apple den Foto-Upload für Fotos u…

iCloud.com Beta: Foto-Upload möglich

| 11:42 Uhr | 4 Kommentare

Kurz vor der Freigabe von iOS 8.1 und dem Start der iCloud Fotomediathek hat Apple die Foto-App auch als Web-App innerhalb eures iCloud.com Accounts aktiviert. Sobald ihr die iCloud Fotomediathek über ein iOS-Gerät nutzt (Einstellungen -> Fotos & Kamera) und eure auf dem Gerät gespeicherten Fotos und Videos in die iCloud Fotomediathek schickt, stehen euch diese auch über…

Tim Cook besucht Foxconn-Fabrik in China

| 10:31 Uhr | 0 Kommentare

Auf einer Reise nach China hat Apple-Chef Tim Cook am Mittwoch, nachdem er zuvor den chinesischen Vize-Premier Mai Kai getroffen hatte, eine Fertigungsstätte des Zulieferers Foxconn besucht. Ein Foto davon zeigt ihn zusammen mit Angestellten, die in der Endmontage der neuen iPhones arbeiten. Cook hat das Bild wenig später auf seinem eigenen Twitter-Kanal veröffentlicht.Neben …