Ivy Bridge: Vorstellung heute um 18 Uhr

| 10:28 Uhr | 6 Kommentare

Nicht nur Apple-Fans haben lange auf den heutigen Tag gewartet, nach langer Wartezeit werden endlich die neuen Intel Ivy Bridge Prozessoren vorgestellt. Dies ist zwar noch kein Beweis dafür, dass zeitnah neue MacBook Pro 2012, MacBook Air 2012 etc. erscheinen, die Grundlage für neue Macs schafft Intel damit in jedem Fall. Neue Prozessor- und Grafikleistung sollen neuen Schwung in den Mac- und PC-Markt bringen.

Es heißt, heute um 18 Uhr werde Intel offiziell die neue 22nm Chips, die auf den Namen Ivy Bridge hören, vorstellen. Mit diesen löst Intel die bisherigen Sandy Bridge CPUs ab. Neue Fertigungsmethode, Leistungsstärke und Effizienz zeichnen die neue Ivy Bridge Prozessoren aus. Insbesondere der neue Grafik-Chip (Intel HD Graphics 4000) soll einen deutlichen Schub bringen und für Retina Displays ausgelegt sein. Zusätzlich gibt es direkte Unterstützung von PCI-Express 3.0 und USB 3.0.

Die Tage dürften gezählt sein, bis Apple die neue Mac-Familie 2012 vorstellt. (via)

Kategorie: Mac

Tags: ,

6 Kommentare

  • Pete

    Juhu!

    23. Apr 2012 | 10:57 Uhr | Kommentieren
  • Phoneman

    nice

    23. Apr 2012 | 13:48 Uhr | Kommentieren
  • pete Phoneman

    endlich man ich warte schon seit januar vor allem auf das neue macbook pro

    23. Apr 2012 | 16:23 Uhr | Kommentieren
  • Joiness

    Endlich!
    Freu mich schon voll auf die MacBook Pros!

    23. Apr 2012 | 16:53 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Ich hoffe nur, dass der neue Mac Mini (natürlich auch die MacBooks) dann USB 3 bekommen.

    Apple hat dies bisher ja nicht berücksichtigt, da die SandyBridge CPUs USB 3 nicht voll unterstützen.

    Hoffen wir das Beste 🙂

    23. Apr 2012 | 17:47 Uhr | Kommentieren
  • Ich

    Ich hoffe auf einen Mac mit Toucscreen!

    23. Apr 2012 | 18:17 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen