iPad: Apple verliert Patentklage gegen Samsung in Großbritannien

| 21:59 Uhr | 6 Kommentare

Im laufenden Verfahren vor einem Gericht in Großbritannien musste der IT-Konzern aus Kalifornien nun eine Schlappe gegen den Rivalen Samsung einstecken. Apple hatte den Südkoreanern vorgeworfen, das Design des iPads kopiert und bei verschiedenen Galaxy Tab-Modellen angewandt zu haben. Im Berufungsverfahren bestätigten die Richter das Urteil aus dem Juli 2012 und beschlossen, dass Verbraucher beide Geräte voneinander unterscheiden können. Eine Patentrechtsverletzung seitens Samsung wurde somit nicht beschlossen.

Der Richter aus dem ersten Urteil, Colin Birss, fügte damals hinzu, dass Apple den Sieg von Samsung in diesem besagten Verfahren unter anderem auf seiner eigenen Homepage veröffentlichen muss. Im Berufungsverfahren wurde dies ebenso bestätigt. Demnach wird Apple angewiesen, mindestens einen entsprechenden Link auf der Webseite zu setzen, der zum Urteil des Gerichts führt und sechs Monate lang aktiv erreichbar sein muss. Auch in Tageszeitungen muss auf das Urteil hingewiesen werden, berichtet die BBC.

Die Richter begründen diesen Schritt damit, dass Apple in der Presse für einen Image-Verlust bei Samsung geführt habe. Ein Anwalt des iPhone-Herstellers argumentiert allerdings, dass ein Link auf der hauseigenen Homepage eine kostenlose Werbung für den stärksten Konkurrenten im Smartphone- und Tabletbereich darstellen würde.

Kategorie: Apple

Tags: ,

6 Kommentare

  • Jacobus21

    Überall werden die Klagen abgelehnt, außer in den USA. Offensichtliches bemerkt? Schön.

    18. Okt 2012 | 22:11 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      Nee. Stimmt nicht wirklich. Siehe Düsseldorf

      18. Okt 2012 | 22:15 Uhr | Kommentieren
    • Fu Man Shu

      Nana, Du willst dich in einem Appleforum doch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen oder ? ^^
      Geb dir aber dennoch recht. Gab´s überhaupt in den Staaten schonmal eine gerichtliche Entscheidung die nicht zu gunsten von Apple war ?

      19. Okt 2012 | 11:54 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    Ich stelle gerade fest, dass meine Mausmappe auch runde Ecken hat :-/ mir ist gerade nicht mehr so wohl :-s

    18. Okt 2012 | 22:26 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Also so was, Samsung kopiert doch nicht! Wer Augen hat und sehen kann, ist klar im Vorteil. Vielleicht braucht Mr. Birss eine stärkere Brille…
    https://www.macerkopf.de/2012/08/13/samsung-augenscheinlich-apples-groesster-fan-20-beispiele/

    19. Okt 2012 | 8:57 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    Apple hat für einen Imageverlust bei Samsung gesorgt??
    Das schafft Samsung doch schon lange alleine oO

    19. Okt 2012 | 12:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen