iPad: Knapp 34 Prozent Marktanteil im Weihnachtsgeschäft 2013

| 7:33 Uhr | 2 Kommentare

Frische Zahlen zum Tablet-Markt von Strategy Analytics. Die Analysten haben sich das vierte Quartal 2013 vorgenommen und ausgewertet, wieviele Tablets über die Ladentheke gegangen sind. Mit knapp 34 Prozent Marktanteil liegt das iPad nach wie vor auf Platz 1 des Rankings.

strategy_ipad_040214

Apple gab für das abgelaufene Quartal bekannt, dass das Unternehmen 26 Millionen iPads verkaufen konnte. Dies entspricht laut Strategy Analytics einem Marktanteil von 33,9 Prozent. Im Vergleich zum Q4/2012 konnte Apple die Verkäufe um 14 Prozent steigern. Der errechnete Marktanteil sank im Jahresvergleich leicht.

Samsung belegt Platz 2 mit 13,6 Millionen verkaufter Einheiten. Während Apple offizielle Verkaufszahlen bekannt gibt, können die Analysten bei Samsung nur „mutmaßen“. Mit 13,6 Millionen Einheiten kommt Samsung auf 17,7 Prozent Marktanteil. Apple verkauft fast doppelt so viele Tablets wie Samsung.

Platz 3 belegt Amazon mit 4,6 Millionen Einheiten (6 Prozent Marktanteil), vor Asus (4,7 Prozent Marktanteil), Lenovo (3,9 Prozent Marktanteil) und Acer (1,3 Prozent Marktanteil). White Label Tablets kommen auf 24 Prozent Marktanteil. Dabei handelt es sich um „No-Name“ Tablets, die unter verschiedenen Labels zu Niedrigspreisen vertrieben werden.

Bereits vor ein paar Tagen äußerten sich die Analysten von IDC zum Tabletmarkt im Weihnachtsgeschäft. Die Zahlen liegen auf einem ähnlichen Niveau.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

2 Kommentare

  • TabletMan

    In welcher Kategorie befindet sich Surface von MS?, bei NoName?

    05. Feb 2014 | 8:38 Uhr | Kommentieren
  • Bubububu2

    Weil Microsoft keine Verlaufszahlen nennt. Diese Aussage gilt aber nur unter der Annahme, dass dies alle anderen tun 😉

    05. Feb 2014 | 21:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen