27“ iMac 2014 taucht ebenso in Apple Support-Dokument auf

| 18:32 Uhr | 0 Kommentare

Erst gestern haben wir euch mit einem Artikel auf einen unveröffentlichten Mac mini 2014 aufmerksam gemacht. In einem Bootcamp Support-Dokument tauchte der Mac mini auf. Kurze Zeit später aktualisierte Apple das Dokument (hier die gecachte Version) jedoch wieder und nahm den Hinweis auf den Mac mini wieder raus.

27_imac_2014_support

Nun ist den Kollegen von MacPlus aufgefallen, dass das Apple Support Dokument einen Hinweis auf einen weiteren unveröffentlichten Mac gegeben hat. Neben dem Mac mini (Mitte 2014) sprach das Dokument von einem 27“ iMac (Mitte 2014).

Erst vor wenigen Wochen hat Apple einen 21,5 Einsteiger-iMac (Mitte 2014) zusätzlich zu den bisherigen iMacs vorgestellt. Das 27“ Modell blieb jedoch unberührt. Nun taucht der Hinweis auf einen unveröffentlichten 27“ iMac (Mitte 2014) auf.

Was sich dahinter verbirgt, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht klar. Sollte Apple dem Beinamen „Mitte 2014“ gerecht werden, so dürfte mehr oder weniger in Kürze ein 27“ iMac 2014 vorgestellt werden. Denkbar ist, dass Apple genau wie beim 21,5“ Modell ein abgespecktes Einsteiger-Modell zum reduzierten Preis anbietet.

Oder handelt es sich beim 27“ iMac 2014 um ein Modell mit Retina Display? Zumindest während der Betaphase zu OS X Yosemite tauchten bereits erste Indizien auf so ein Gerät auf. Vielleicht war es aber auch nur ein einfacher Fehler.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen