Neues 13 Zoll MacBook soll dieses Jahr erscheinen – Nachfolger des MacBook Air

| 11:03 Uhr | 3 Kommentare

Apple plant in der zweiten Jahreshälfte ein neues 13 Zoll MacBook auf den Markt zu bringen. Dieses soll das bisherige 13 Zoll MacBook Air ablösen. Als Zulieferer soll unter anderem General Interface Solution (GIS) zum Zuge kommen.

Neues 13 Zoll MacBook soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 erscheinen

Aktuell setzt Apple auf das MacBook, das MacBook Air und das MacBook Pro. Während das MacBook und MacBook Pro in den letzten Jahren regelmäßig Upgrades erhalten haben, hat das MacBook Air in letzer Zeit keine echten Upgrades mehr spendiert bekommen. Vor über zehn Jahren hat Steve Jobs das MacBook Air der Weltöffentlichkeit präsentiert, in Kürze könnte das Model auslaufen und durch ein neues 13 Zoll MacBook ersetzt werden.

Wir haben unser MacBook Air nach wie vor regelmäßig im Einsatz und es genügt zahlreichen Ansprüche. Ein Nachteil ist, dass das Gerät über kein Retina Display verfügt und zudem sind die verbauten Komponentne nicht mehr die leistungsfähigsten. Nichtsdestotrotz ist das MacBook Air ein klasse Gerät.

Wie dem auch sei. Der Branchendienst Digitimes berichtet, dass Apple ein neues 13 Zoll MacBook einführen möchte. Dieses könnte das 13 Zoll MacBook Air ablösen. Das 11 Zoll MacBook Air hatte Apple bereits vor einiger Zeit eingestampft. Es wird damit gerechnet, dass Apple das LCD-Display für das neue MacBook bei General Interface Solution (GIS) bestellt. Dieser Hersteller liefert bereits Displays für das 12 Zoll MacBook.

Auch wenn das 13 Zoll MacBook Air bereits ein wenig in die Jahre gekommen ist, erfreut es sich großer Beliebtheit. Der verhältnismäßig niedrige Preis von 1099 Euro (ihr bekommt das Gerät mit dem MacTrade Gutschein auch günstiger), ist sicherlich de Grund dafür, dass es sich noch gut verkauft. Sowohl beim 12 Zoll MacBook als auch beim 13 Zoll MacBook Pro liegt der Anschaffungspreis höher. Neue Macbooks gibt es in diesem Jahr auf jeden Fall, fraglich ist nur, wie das Lineup aussehen wird.

Kategorie: Mac

Tags: ,

3 Kommentare

  • S1

    Ein MacBook 13″ mit dem Aussehen des 12″ MacBook würde ich mir sofort holen…. sofern es mein Geldbeutel zulässt! 🙂

    23. Jan 2018 | 11:27 Uhr | Kommentieren
  • Robert

    Was müsste ein Air Ersatz können?

    13 – 14″ mit schlankem Rand
    Retina display
    Mindest 2 x USB C Anschlüsse – besser 1 x USB C und 1 x USB 3.1
    12h + Akku (ohne Probleme)

    Keyboard vom Macbook Air oder ein deutlich verbessertes Butterfly (das jetzige ist extrem hart zu tippen).

    Dann wäre es perfekt.

    Aja, neue Farben – ich hätte es gerne in Rot !! 🙂

    23. Jan 2018 | 16:15 Uhr | Kommentieren
  • S1

    Was ich noch gerne hätte, wären die alten Pfeiltasten zurück. Dass umgekehrte T-Kreuz war top! Die neuen Pfeiltasten im 12″ MacBook und in den 13″ und 15″ MBP finde ich nicht gut.

    23. Jan 2018 | 23:39 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen