Apple Video: Apple gibt neue Sci-Fi Serie in Auftrag

| 22:12 Uhr | 0 Kommentare

Dieses Jahr soll Apples noch nicht angekündigter Video-Streaming-Service starten. Hierfür arbeitet das Unternehmen schon seit mehreren Monaten mit Hochdruck hinter den Kulissen. Während Details wie Benennung, Preisgestaltung und Verfügbarkeit noch unbekannt sind, können wir uns jedoch schon jetzt ein gutes Bild von dem Serien-Angebot machen. Heute zeigt sich mit einer neuen Sci-Fi Serie ein weiteres Puzzle-Stück von Apples Gesamtkunstwerk.

Apple bestellt neue Sci-Fi Serie

Wenn man sich die bisherigen Produktionen für Apples anstehenden Streaming-Service anschaut, wird schnell deutlich, dass das Unternehmen ein weitgefächertes und auch hochwertiges Programm anbieten will. Heute zeigt sich eine weitere Produktion im ambitionierten Serien-Katalog und beweist, dass Apple seine Serien-Zukunft Profis anvertraut.

Wie Deadline berichtet, hat Apple den Auftrag für 10 Episoden einer noch unbenannten Sci-Fi Serie erteilt. Kreiert und produziert wird die Serie von Simon Kinberg und David Weil. Simon Kinberg ist vor allem bekannt für seine Arbeiten an der „X-Men“-Reihe sowie für Filme wie „Mr. & Mrs. Smith“, „Jumper“, „Chappie“, „Fantastic Four“ und „Der Marsianer“. David Weil zeigt sich u.a. für die kommende TV-Serie „The Hunt“ verantwortlich, die eine Gruppe von Nazi-Jägern in den 1970er Jahren begleitet.

Derzeit gibt es noch keine Details zu der neuen Serie, die im Sommer in Produktion gehen soll. Bis dahin werden jedoch mit Sicherheit einige weitere Informationen, wie Darsteller oder die Rahmenhandlung, durchsickern – zumindest war dies bisher bei den über 20 Produktionen von Apple der Fall.

Die geheimnisvolle neue Serie ist nicht die erste Sci-Fi Produktion in Apples Katalog. So wissen wir von einer Neuauflage von Steven Spielbergs „Amazing Stories“, einer neuen Serie von Battlestar Galactica Produzent Ronald D. Moore, ein futuristisches Drama namens „See“ und einer TV-Serienadaption von Isaac Asimovs „Foundation“ Romanen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.