Apple TV+: Joseph Gordon-Levitt produziert neue Drama-Serie „Mr. Corman“

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Das Launch-Lineup für Apples neuen TV-Streaming-Service steht bereits in den Startlöchern. Jetzt arbeitet Apple schon mit Hochdruck an neuen Serien, die wir nach dem Start im Herbst erwarten können. Ein heißer Kandidat ist eine Drama-Serie von Joseph Gordon-Levitt mit dem vorläufigen Titel “Mr. Corman”, in der Gordon-Levitt einen Grundschullehrer in Los Angeles spielt.

Gordon-Levitt in „Mr. Corman“

Apple TV+ wird diesen Herbst starten – wahrscheinlich werden wir am Dienstag auf dem “By innovation only”-Event erfahren, wann es genau losgeht. Während der Termin und Preis des Streaming-Angebots noch fehlt, können wir uns bereits jetzt ein gutes Bild von dem Start-Lineup machen. Apple hat ein buntes Programm an Serien in den letzten Monaten produziert. Von Comedy, über Drama, bis hin zu Action und Science-Fiction sind einige vielversprechende Kandidaten vertreten. Damit die Quelle an Hochkaräter nicht versiegt, arbeitet Apple hinter den Kulissen weiter mit erfolgreichen Produzenten und bekannten Schauspielern zusammen. Joseph Gordon-Levitt ist hierbei der neueste große Star, der bei Apple ein Projekt aufgesetzt hat.

Variety hat aus verschiedenen Quellen erfahren, dass Gordon-Levitt für Apple die Hauptrolle in einer Drama-Serie spielen wird. Die Serie befindet sich in einem recht frühen Stadium, weswegen es bisher auch nur einen Arbeitstitel gibt. In „Mr. Corman“ werden wir das Leben eines Grundschullehrers begleiten, der sich in seiner jungen Kariere mit dem Erwachsensein beschäftigt. Welche Hürden er dabei meistern muss, ist bisher nicht bekannt. Da es sich jedoch um eine Drama-Serie handelt, wird aller Voraussicht nicht alles reibungslos für den jungen Lehrer verlaufen.

Dem Bericht zufolge wird Gordon-Levitt in der Serie mitspielen, sie schreiben und als Executive Producer fungieren. Die Produktion läuft unter seinem HitRecord-Banner, wobei auch das Oscar-prämierte Indie-Studio A24 an dem Projekt beteiligt sein soll. Gordon-Levitt war zuletzt in der Amazon-Serie „Comrade Detective“ zu sehen. Zu seinen weiteren TV-Auftritten gehören „3rd Rock from the Sun“, „Roseanne“, „The Powers That Be“ und „Dark Shadows“. Für seine Serie “HitRECord on TV” gewann er 2014 einen Emmy für kreative Leistungen im Bereich der interaktiven Medien. Gordon-Levitt ist vor allem für seine Filmarbeit bekannt und wurde für seine Rollen in den Filmen „50/50“ und „(500) Days of Summer“ für die Golden Globes nominiert. Zu seinen weiteren Filmrollen gehören „Inception“, „The Walk“, „Looper“ und „The Dark Knight Rises“. Er schrieb, führte Regie und spielte in dem 2013 produzierten Film „Don Jon“.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.