Erste Eindrücke zum Pixel 4 mit der Frontkamera des iPhone 11 aufgenommen

| 18:20 Uhr | 0 Kommentare

Seit dem Verkaufsstart des iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max (hier unser Test) haben wir schon zahlreiche Fotos und Videos gesehen, die mit den neuen Geräten aufgenommen wurden. In erster Linie wurde die rückseitige Kamera des Geräte genutzt. Jonathan Morrison hat „den Spieß umgedreht“.

Jonathan Morrison filmt mit der Frontkamera des iPhone 11

Jonathan Morrison hat seine ersten Eindrucke zum neuen Google Pixel 4 festgehalten. Gefilmt wurde das Ganze mit dem iPhone 11, allerdings nicht mit der rückseitigen Kamera, sondern mit der Frontkamera.

Das eingebundene Video wurde in 4K mit 60FPS mit der Frontkamera des iPhone 11 aufgenommen. Die Aufnahmen sehen absolut hochwertig aus. Wenn man jetzt noch berücksichtigt, dass viele High-End Android-Smartphones – inklusive Pixel 4 – nicht einmal 4K mit 60FPS mit der rückwärtigen Kamera aufnehmen können, ist die Aufnahme umso besser.

Apple hat das Kamerasystem beim iPhone 11, und insbesondere bei den Pro-Modellen, im Vergleich zu den 2018er Modellen deutlich verbessert. Neben der Fotografie wurde auch die Videoleistung noch einmal nach vorne gebracht. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen