Smart Speaker: Amazon in den USA deutlicher Marktführer

| 12:45 Uhr | 0 Kommentare

Die Amazon Echo-Lautsprecher sind in den USA nach wie vor die beliebtesten „Smart Speaker“ und werden die Spitzenposition bis mindestens 2021 einnehmen. Dies geht aus einer aktuellen Analyse hervor.

Smart Speaker: Amazon deutlich vor Google

Die Marktforscher von eMarketer (via TechCrunch) haben sich den Markt für intelligente Lautsprecher vorgeknöpft und analysiert.

Rund 69,7 Prozent der Nutzer von Smart-Speakern in den USA werden 2020 ein Amazon Echo-Produkt nutzen. Dies stellt einen leichten Rückgang gegenüber den geschätzten 72,9 Prozent aus dem Vorjahr dar. Im Jahr 2021 wird Amazon vermutlich 68,2 Prozent für sich verbuchen können. Dies würde ebenso einen kleinen Rückgang darstellen.

Gleichzeitig wird Google minimale Marktanteile gewinnen können. Dies reicht jedoch bei weitem nicht aus, den Vorsprung von Amazon maßgeblich zu reduzieren. Auch wird die Kategorie „Sonstige“, zu der unter anderem der Apple HomePod sowie die Sonos-Lautsprecher gehören, nur leichte Marktanteile gewinnen.

Schätzungsweise 31,7 Prozent der Besitzer intelligenter Lautsprecher werden 2020 ein Google-Gerät verwenden, während 18,4 Prozent Lautsprecher der Kategorie Sonstige entsprechen werden. Im Jahr 2021 soll diese Zahl für Google auf 32 Prozent und für die Kategorie Sonstige auf 18,8 Prozent steigen.

Since Amazon first introduced the Echo, it has built a convincing lead in the U.S. and continues to beat back challenges from top competitors,“ said Victoria Petrock, a principal analyst at eMarketer. „We had previously expected Google and Apple to make more inroads in this market, but Amazon has remained aggressive. By offering affordable devices and building out the number of Alexa skills, the company has maintained Echo’s appeal,“ she added.

Apple bietet aktuell den HomePod an. Dieser feierte kürzlich seinen 2. Geburtstag. Im Vergleich zum Amazon Echo oder Google Home ist der HomePod verhältnismäßig teuer. Seit dem Verkaufsstart in den USA hat Apple seinen HomePod in weiteren Ländern eingeführt (unter anderem in Deutschland) und den Funktionsumfang des Lautsprechers deutlich erweitert.

Kategorie: Apple

Tags: , , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.