21,5 Zoll iMac mit 512GB oder 1TB SSD derzeit nicht verfügbar – neues Modell im Anmarsch?

| 14:15 Uhr | 0 Kommentare

Wirft man eine Blick in den Apple Online Store und auf die dort aufgelisteten iMac-Modelle, so fällt auf, dass Apple derzeit das 21,5 Zoll Modell mit 512GB oder 1TB SSD nicht liefern kann. Sind dies die ersten Vorboten auf bevorstehende Produkt-Upgrade?

Wann erscheinen neue iMacs?

Apple arbeitet an neuen iMacs. Ja, diese neuen iMacs werden über Apple Silicon verfügen. Fraglich ist nur, wann der Hersteller aus Cupertino diese ankündigen wird.

Ein Indiz für neue Produkte kann hin und wieder aus der Verfügbarkeit im Apple Online Store hergeleitet werden. Ist ein Produkt im Apple Online Store nicht mehr oder nur mit starken Lieferverzögerungen erhältlich, kann dies auf neue Modelle hinweisen. Allerdings kann es auch viele andere Gründe. So kann beispielsweise eine bestimmte Komposten temporär nicht verfügbar sein, so dass ein bestimmtes Produkt vorübergehend nicht gefertigt werden kann.

Wie dem auch sei. Blickt man auf die 21,5 iMacs im Apple Online Store. So fällt auf, dass ihr diesen aktuell nicht mit 512GB oder 1TB SSD ausstatten könnt. Stattdessen gibt es den Hinweis: „Derzeit nicht verfügbar“. Für gewöhnlich nutzt Apple Jahr für Jahr den März oder April, um Produktneuheiten anzukündigen. In diesem Jahr werden unter anderem die AirTags sowie neue iPad Pro gehandelt. Gesellt sich ein neuer iMacs dazu?

Erst kürzlich hat der für gewöhnlich gut unterrichtete Leaker Jon Prosser berichtet, dass Apple am iMac mit Apple Silicon arbeitet und dieser in fünf unterschiedlichen Farben angeboten wird. Steht eine Produktvorstellung mehr oder weniger ins Haus?

(via Macrumors)

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.