Umfrage: Blau ist die beliebteste iMac-Farbe, AirTags stark gefragt

| 7:15 Uhr | 0 Kommentare

Blau ist die beliebteste Farboption beim 24 Zoll iMac, eine signifikante Anzahl von AirTag-Nutzern beabsichtigt, Haustiere zu verfolgen und die meisten Nutzer wollen beim Lightning-Anschluss bleiben. Das und mehr erfahren wir in der neuesten Marktstudie von SellCell.

Fotocredit: Apple

Umfrage gibt Einblick in Nutzungsverhalten

SellCells „Apple 2021 New Products Survey“ bietet Einblicke in das Verhalten und die Gedanken der Verbraucher über Apples neueste Geräte, einschließlich der AirTags, dem 24 Zoll iMac und dem iPad Pro, sowie darüber, was Kunden von zukünftigen Apple-Geräten erwarten. SellCell befragte in den USA mehr als 3.000 iPhone- und iPad-Besitzer, im Alter von 18 Jahren oder älter, um die Daten zu sammeln.

iMac

Nur 14 Prozent der Befragten beabsichtigten, den neuen 24 Zoll iMac mit M1-Chip zu kaufen. Bei den Käufern ist „Blau“ mit 33,4 Prozent die beliebteste Farboption, „Silber“ mit 30,1 Prozent die zweitbeliebteste und dann „Grün“ mit 13,4 Prozent. Die unbeliebtesten Farboptionen sind „Gelb“ mit 6,8 Prozent, „Rosé“ mit 4,1 Prozent und „Orange“ mit 3,3 Prozent.

AirTags

61 Prozent der iPhone- und iPad-Nutzer beabsichtigen, einen AirTag zu kaufen. 54 Prozent sind der Meinung, dass der Preis für Apples AirTag angemessen ist, während 32 Prozent der Meinung sind, dass er preisgünstig ist. Nur 14 Prozent sind der Meinung, dass der smarte Funksender überteuert ist. Unter den AirTag-Käufern entscheiden sich 57 Prozent für das 99 Dollar-Viererpack, während die anderen 43 Prozent die AirTags einzeln für 29 Dollar kaufen.

42,4 Prozent der AirTag-Käufer beabsichtigen, ihre Schlüssel zu verfolgen, 34,8 Prozent beabsichtigen, Haustiere zu verfolgen. 30,6 Prozent wollen Gepäckstücke verfolgen, 25,8 Prozent beabsichtigen, Fahrräder zu verfolgen und 23,3 Prozent wollen ihre Brieftasche verfolgen. Weitere beliebte Verwendungszwecke sind die Verfolgung von AirPods-Cases, Kindern, Fahrzeugen, Drohnen, Partnern und TV-Fernbedienungen. Apple hält übrigens gar nichts davon, wenn mit einem AirTag Menschen oder Tiere verfolgt werden sollen.

iPad Pro

24,9 Prozent der Befragten beabsichtigen, das neue M1 iPad Pro zu kaufen. Trotz des Liquid Retina XDR Mini-LED-Displays des 12,9 Zoll Modells beabsichtigen 66 Prozent der Befragten, das kleinere 11 Zoll Modell zu kaufen, das über das gleiche LED-Display wie die Vorgängergeneration verfügt.

Face ID für den Mac / Touch ID für das iPhone

Mit Blick auf die Zukunft wünschen sich 82 Prozent der Befragten, dass künftige iMacs und MacBooks Face ID unterstützen. Für Apples kommendes iPhone 13 wünschen sich 21 Prozent die Rückkehr von Touch ID. 17 Prozent wünschen sich ein 120Hz ProMotion-Display und 15 Prozent wünschen sich eine kleinere Notch oder einen kompletten Verzicht auf die Einkerbung. 12 Prozent denken, dass die Rückkehr eines mitgelieferten Netzteils beim iPhone das wichtigste potenzielle Feature ist.

Interessanterweise wünschen sich nur 5 Prozent der Befragten ein kleineres, kompakteres iPhone und nur 1 Prozent hätten gerne ein faltbares Design. Auch ein Wechsel zu USB-C würde wenig Anklang finden, denn nur 0,8 Prozent würden gerne auf den Lightning-Anschluss verzichten.

Kategorie: Apple

Tags: , , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.