Beats Studio Buds: LeBron James zeigt neue Kopfhörer auf Instagram

| 8:44 Uhr | 0 Kommentare

Niemand zweifelt ernsthaft daran, dass die Beats Studio Buds kurz vor ihrer offiziellen Ankündigung stehen. Oder sind die Fotos auf Instagram, die Basketball-Star LeBron James veröffentlicht hat, schon mit einer Ankündigung vergleichbar? Wie dem auch sei. In Kürze dürfte auch Apple die Beats Studio Buds „offiziell“ zeigen.

Foto: Instagram/kingjames

LeBron James zeigt Beats Studio Buds

Nachdem die Beats Studio Buds zunächst im Programmcode von iOS 14.6 und anschließend in Dokumenten der FCC aufgetaucht waren, zeigten sich auch erste echte Fotos, auf denen die neuen Beats-Kopfhörer zu sehen waren.

Nun hat NBA-Spieler LeBron James auf seinem Instagram-Kanal mehrere Fotos veröffentlicht, bei dem er die Beats Studio Buds trägt. Zufall? Sicherlich nicht. Das Ganze sieht nach Werbeaufnahmen für die neuen Beats-Kopfhörer aus. Ob er diese nun verfrüht oder mit Apple abgestimmt, veröffentlicht hat, kann natürlich nicht gesagt werden. Der Werbeeffekt ist in jedem Fall vorhanden.

Bei den Beats Studio Buds handelt es sich um komplett drahtlose Kopfhörer. Optisch unterscheiden sie sich von bisherigen Beats- und AirPods-Kopfhörern und ähneln eher Modellen wie den Samsung Galaxy Buds. Angetrieben werden die Kopfhörer vermutlich von einem speziellen Apple-Chip, der auch für die „Hey Siri“-Funktion sorgt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.