WhatsApp Status: Undo-Funktion wird getestet

| 21:28 Uhr | 1 Kommentar

Im privaten Umfeld können wir feststellen, dass immer mehr Freunde und Bekannte den WhatsApp-Status nutzen, um kurze Statusmeldungen zu veröffentlichen. Genau an dieser Funktion arbeiten die Entwickler dieser Tage, um den WhatsApp Status zu verfeinern. Konkret geht es um eine Undo-Funktion, die sich derzeit in der Entwicklung befindet, um abgesetzte Statusmeldungen schnell rückgängig zu machen.

WhatsApp Status: Undo-Funktion wird getestet

Nutzt ihr den WhatsApp-Status? Diejenigen, die diese Frage mit „Ja“ beantworten, bekommen demnächst eine neue Funktion mit an die Hand. Laut WABetaInfo bringt die WhatsApp Beta-Version 2.21.240.17 nicht nur Bugfixes für den WhatsApp-Status mit, andern auch eine neue Undo-Funktion.

Nach der Veröffentlichung einer WhatsApp-Statusmeldung ist die Option „Rückgängig“ kurzzeitig sichtbar. Wenn ihr auf den Undo-Button drückt, wird die Statusaktualisierung automatisch für alle gelöscht. Diese Neuerung kann nützlich sein, wenn ihr etwas versehentlich im WhatsApp-Status veröffentlicht habt. 

Aktuell steht diese Neuerung nur ausgewählten Beta-Nutzern zur Verfügung. Mit den kommenden Updates soll die Funktion jedoch für weitere Nutzer freigeschaltet werden.

Kategorie: App Store

Tags:

1 Kommentare

  • Ronnie-Soak

    Ein Klick auf den „falschen“ Status. Swipe nach links, löschen.

    Warum ein Undo-Button?

    01. Dez 2021 | 21:55 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.