Display-Experte: neues 12 Zoll MacBook eher unwahrscheinlich

| 20:29 Uhr | 0 Kommentare

Als vor wenigen Tagen Berichte zu einem neuen 12 Zoll MacBook auftauchten, waren wir skeptisch. Wird Apple tatsächlich ein neues 12 Zoll MacBook auf den Markt bringen? Unser Bauchgefühl sagt, dass Apple kein neues 12 Zoll Notebook auf den Markt bringen wird. Auch der angesehene Display-Experte Ross Young geht nicht davon aus, dass Apple ein neues 12 Zoll MacBook Pro vorstellen wird.

Display-Experte: neues 12 Zoll MacBook eher unwahrscheinlich

Zum Wochenende berichtete Mark Gurman von Bloomberg, dass ihm zu Ohren gekommen ist, dass Apple an einem neuen 12 Zoll MacBook arbeitet. Ob es sich hierbei um ein MacBook oder MacBook Pro handelt, ist nicht überliefert. Nun hat sich Display-Analyst Ross Young Chi Kuo per Tweet zu den Gerüchten geäußert. Er steht diesen skeptisch gegenüber und rechnen nicht mit einem neuen 12 Zoll MacBook.

In einem aktuellen Tweet schreibt er

Hinsichtlich eines 12 Zoll MacBooks sind wir aktuell skeptisch. Die Strategie von Apple für Notebooks ist derzeit 13 Zoll und größer. Unternehmen in der Lieferkette für MacBook Pro-Displays, mit denen wir gesprochen haben, sind sich eines 12 Zoll Modells nicht bewusst.

Sowohl Gurman als auch Young haben in den letzten Jahren ihre Expertise nachgewiesen. Von daher ist es schwer einzuschätzen, wer von beiden Recht hat. Klar, es ist gut möglich, dass sich Apple intern mit einem 12 Zoll MacBook beschäftigt. Dies bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass ein solches Produkt auch angekündigt wird. In der Vergangenheit hat Apple bereits verschiedene 12 Zoll MacBook-Modelle auf den Markt gebracht. Das letzte 12 Zoll Notebook wurde allerdings im Jahr 2019 eingestampft.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.