Umstieg auf das iPhone: Apple beantwortet häufig gestellte Fragen [Video]

| 21:38 Uhr | 0 Kommentare

Wenn das iPhone 14 voraussichtlich in knapp zwei Monaten auf den Markt kommt, wird es sicher auch einige Android-Nutzer ansprechen. Passend zu dieser Überlegung hat Apple nun ein Video veröffentlicht, das einige Fragen bezüglich eines Wechsels von Android zu iOS beantwortet.

Apple zeigt die Vorteile des iPhone

Nachdem es WhatsApp zuletzt Nutzern erleichtert hat, mit ihrem Chat-Verlauf von Android-Smartphones zum iPhone zu wechseln, widmet sich Apple heute den wechselfreudigen Nutzern in einem neuen Support-Video.

In dem Video geht Apple auf häufige Themen ein, die Umsteiger interessieren könnten, darunter die Übertragung von Kontakten, Fotos und Nachrichten, Inzahlungnahme, Zuverlässigkeit und mehr.

Apple widmet sich auch speziell den langfristigen Updates beim iPhone. Viele Android-Hersteller sind bei der Kommunikation der Update-Politik sehr zurückhaltend, was Nutzer verunsichert. Mit Ausnahme von wenigen großen Herstellern wie Google oder Samsung machen nur selten Anbieter von Android-Smartphones feste Zusagen für den Zeitraum der garantierten Sicherheitsupdates. In dem Video spricht Apple das Problem an und verspricht, dass das iPhone Updates erhält, „sogar wenn es älter wird. Zum Beispiel: iOS 15 ist immer noch mit einem iPhone 6s kompatibel, welches vor fast 6 Jahren erschienen ist“, heißt es in dem Video.

Weiterhin geht Apple auf die allgemeine Langlebigkeit des iPhone ein, z. B. Wasserfestigkeit, Akkulaufzeit, Zuverlässigkeit des iOS-Betriebssystems, Sicherheit und Datenschutz für persönliche Daten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Video ist im Grunde eine komprimierte Version der „Wechsel von Android zum iPhone“ Webseite, auf der alles erklärt wird, was Smartphone-Nutzer über den Umstieg auf ein iPhone wissen müssen. Apple bietet auch eine „Auf iOS übertragen“ Android-App an, die die Datenübertragung erleichtert und auch besagten Umzug von WhatsApp ermöglicht.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.