iPhone 14 Pro soll Aufladen mit 30W Netzteilen unterstützen

| 15:55 Uhr | 0 Kommentare

Etwas mehr als eine Woche trennen uns noch von der Apple September Keynote. Apple lädt am 07. September nach Cupertino, um neue Produkte vorzustellen. Dabei dürften unter anderem das iPhone 14 und iPhone 14 Pro auf der Agenda stehen. In den letzten Wochen haben uns schon allerhand Gerüchte zur 2022er iPhone-Familie begleitet, dies wird sich in den kommenden Tagen fortsetzen. Nun heißt es, dass die neuen Pro-Modelle ein Laden mit 30W unterstützen werden.

iPhone 14 Pro soll Laden mit 30W unterstützen

Twitter-Nutzer DuanRui, der in der Vergangenheit immer mal wieder spannende Apple-Gerüchte geliefert hat, von denen allerdings nicht alle voll ins Schwarze trafen, meldet sich nun zu Wort und gibt zu verstehen, dass das iPhone 14 Pro wahrscheinlich eine Lademöglichkeit von bis zu 30W Netzteil unterstützen wird. Ihm ist zu Ohren gekommen, da ein Hersteller von Ladegeräten ein neues Ladegerät an Medienvertreter verschickt hat. Genau dieses soll im Erlebnis-Video der iPhone 14 Serie beworben werden. Das mitgelieferte Kabel hat übrigens einen Lightning-Anschluss, so dass davon ausgegangen wird, dass auch die neuen iPhone 14 Modelle weiterhin auf einen Lightning-Anschluss setzen. Ein Jahr später könnte dann beim iPhone 15 auf USB-C setzen.

Es ist nicht das erste Mal, dass wir von einem neuen 30W Ladegerät für das iPhone 14 Pro lesen. Im Frühjahr sprach auch Analyst Ming Chi Kuo von solch einem Netzteil. Auch Twitter-Nutzer Jioriku gab kürzlich zu verstehen, dass das neue iPhone Aufladen mit 30W unterstützen wird.

Das iPhone 11 Pro unterstützt 18W Netzteile, das iPhone 12 Pro und iPhone 13 Pro unterstützen 20W Ladegeräte und nun könnte das iPhone 14 Pro einen Sprung auf 30W erleben.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen