Mac

Adobe veröffentlicht Photoshop-Beta für Apple Silicon Macs

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Adobe veröffentlichte heute eine ARM-Version von Photoshop für macOS. Die Beta-Version ermöglicht es Besitzern eines neuen MacBook Pro, MacBook Air und Mac mini mit M1-Power, Photoshop nativ auf ihren Geräten auszuführen. Fotocredit: Apple Native Unterstützung für Photoshop auf M1-Macs Apple hatte letzte Woche ein neues MacBook Air, ein MacBook Pro und einen Mac mini vorgestell

Apple Mac: Verkaufszahlen stark gestiegen

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple behauptete seine Position als viertgrößter globaler Anbieter in der Kategorie der Notebooks und PCs auch im dritten Quartal 2020. Das Unternehmen lieferte laut einem Bericht von Strategy Analytics insgesamt sechs Millionen Einheiten aus. Fotocredit: Strategy Analytics Begrenztes Wachstum durch Lieferengpässe Apple hat im dritten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum Vorj

MacBook Air mit M1: SSD ist doppelt so schnell

| 12:55 Uhr | 0 Kommentare

MacBook Air, MacBook Pro und Mac mini (jeweils mit M1-Chip) feiern am heutigen Tag ihren Verkaufsstart. Die M1-Macs werden ausgeliefert und landen gleichzeitig in den Apple Stores. Dies hat zur Folge, dass verstärkt Benchmark-Tests auftauchen. Dabei werden nicht nur CPU und GPU getestet, sondern auch die SSD herausgefordert. MacBook Air mit M1: SSD mit Leistungssprung Die erst

macOS Big Sur: Vorsicht bei der Installation auf älteren MacBook Pro Modellen

| 19:03 Uhr | 2 Kommentare

Wer ein MacBook Pro von 2013 oder 2014 hat, sollte sicherheitshalber erst einmal kein Update auf macOS Big Sur durchführen. So vermelden derzeit vereinzelte Anwender, dass ihr System nach dem Update nicht mehr nutzbar ist. Betroffen sind bisher 13 Zoll MacBook Pro Modelle von Ende 2013 und Mitte 2014. Probleme mit Update auf macOS Big Sur bei älteren MacBook Pros Der Update-Pr

Interview: Apple-Führungskräfte sprechen über M1-Macs, Rosetta 2 und mehr

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem die ersten Apple Silicon Macs vorgestellt wurden, haben sich die Apple VPs Tim Millet und Bob Borchers zu einem Interview zusammengesetzt, um mehr über den M1-Chip zu sprechen. Bob Borchers ist Vizepräsident für Produktmarketing bei Apple, während Tim Millet Vizepräsident für die Plattformarchitektur ist. Mac-Umstieg auf ARM-Chips Apple hat am vergangenen Dienstag ein

Apple Silicon: Hollywood ist begeistert von Apples neuem Mac-Lineup

| 7:37 Uhr | 2 Kommentare

Apple hat am vergangenen Dienstag ein neues MacBook Air, ein MacBook Pro und einen Mac mini vorgestellt, die die erste Generation von Apple Silicon Macs bilden. Nun melden sich einige große Hollywood-Namen, die von Apples neuem Mac-Lineup und dem M1 Custom-Chip begeistert sind. Fotocredit: Apple Der neue Mac mini in der Filmbranche Apple hat am Dienstag den M1 angekündigt, den

Die neue Mac-Generation: Apple-Manager sprechen über den M1-Chip, Touchscreen-Macs und mehr

| 13:16 Uhr | 0 Kommentare

Die ersten Macs mit M1 Apple Silicon Chips wurden Anfang dieser Woche vorgestellt und werden am kommenden Dienstag in den Händen der Kunden sein. Inmitten der Veröffentlichung sprachen Craig Federighi (Apples VP of Software Engineering), John Ternus (VP Mac and iPad Hardware Engineering) und Greg Joswiak (VP of Worldwide Marketing) über das neue Mac-Lineup. Fotocredit: Apple Ap

Parallels: Windows-Virtualisierung kommt für den M1 (Apple Silicon)

| 21:44 Uhr | 0 Kommentare

Im Rahmen der Apple-Veranstaltung „One more thing.“ wurden die ersten Mac-Computer mit Apple M1-Chip vorgestellt. Experten sind sich einig, dass der neue SoC die Konkurrenz weit hinter sich lassen wird. In einem neuen Blog-Eintrag erklärt der Entwickler Parallels, was der M1 für die Virtualisierungs-Software Parallels Desktop bedeutet. Fotocredit: Apple M1-kompatibl

Macs mit M1-Chip: Apple startet den Versand

| 20:55 Uhr | 0 Kommentare

Erst wenige Tage ist es her, dass Apple das neue Macbook Air, 13 Zoll MacBook Pro und den neuen Mac mini vorgestellt hat. Alle drei neuen Macs basieren auf dem von Apple entwickelten M1-Chip (Apple Silicon). Noch am Abend der Keynote ließen sich die neuen Modelle im Apple Online Store vorbestellen. Mittlerweile hat Apple mit dem Versand der Geräte begonnen. Apple startet Versa

macOS Big Sur ist da

| 18:53 Uhr | 41 Kommentare

macOS Big Sur steht ab sofort als Download bereit. Es handelt sich um Version 11.0.1. Im Rahmen seiner „One more thing“-Keynote hatte Apple bekannt gegeben, dass das große Mac-Update am heutigen Donnerstag (12. November 2020) veröffentlicht wird. Gesagt, getan. Ab sofort kann macOS Big Sur 11 von den Apple Servern geladen werden. Update für den Mac: macOS Big Sur ist da macOS

« »

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen