apple karten

Apple Karten unterstützt jetzt ÖPNV in Echtzeit in Köln und Bonn

| 11:15 Uhr | 2 Kommentare

Apple hat seine Karten-App für Deutschland aktualisiert. Ab sofort unterstützt Apple Maps ÖPNV in Echtzeit in Köln und Bonn. Ein separates Update müsst ihr hierfür nicht installieren. Vielmehr hat Apple serverseitig den Schalter umgelegt und die neue Funktion freigeschaltet. Apple Karten unterstützt jetzt ÖPNV in Echtzeit in Köln und Bonn Im März hatten wir euch darauf aufmerk

Apple Karten: Vermessungsfahrten zur Bilderfassung werden ab sofort wieder in Deutschland durchgeführt

| 11:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bestätigt, dass das Unternehmen ab sofort und in den kommenden Wochen und Monaten wieder Vermessungsfahrten in Deutschland durchführen wird, um Apple Maps zu verbessern und die Funktion „Look Around“ („Umsehen“) zu unterstützen. Apple Karten: Vermessungsfahrten zur Bilderfassung werden ab sofort wieder in Deutschland durchgeführt In den letzten Jahren hat Apple zahlr

Apple Karten: neue Termine und Orte für die Bilderfassung bekanntgegeben

| 12:50 Uhr | 0 Kommentare

In den vergangenen Jahren hat Apple zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um Apple Karten deutlich zu verbessern. Im April 2022 startete das neue Kartenmaterial in Deutschland und im Juli 2022 wurde die Funktion „Umsehen“ in Apple Maps für weite Teile Deutschlands zur Verfügung gestellt. Um „Look Around“ – so die englische Bezeichnung für „Umsehen“ – weiter auszubauen und

Apple stellt großes Karten-Update für Österreich und weitere europäische Länder zur Verfügung

| 21:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass Anwender in Österreich, Kroatien, Tschechien, Ungarn, Polen und Slowenien die neue Apple Karten-App erleben erleben können. Diese zeichnet sich unter anderem durch schnellere und präzisere Navigation und umfassende Ansichten von Straßen, Gebäuden, Parks, Flughäfen, Einkaufszentren und mehr aus. Das neue Kartenerlebnis bietet auch dreidimensionale

Apple Karten erweitert das detaillierte Stadterlebnis mit 3D-Sehenswürdigkeiten auf Boston

| 13:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat seine Apple Karten App verbessert und das detaillierte Stadterlebnis auf Boston ausgeweitet. Das aktualisierte Kartenerlebnis bietet mehr Details und individuell gestaltete 3D-Modelle beliebter Sehenswürdigkeiten. Apple Karten erweitert das detaillierte Stadterlebnis mit 3D-Sehenswürdigkeiten auf Boston Mit iOS 15 hat Apple mit der Einführung des detaillierten Stadte

Apple Karten: Fahrradrouten in ganz Deutschland ab sofort verfügbar

| 8:09 Uhr | 3 Kommentare

In ausgewählten Ländern standen Fahrradrouten über Apple Karten bereits seit längerem zur Verfügung. Am heutigen 17. Februar 2023 fällt auch bei uns in Deutschland der Startschuss, so dass Fahrradrouten in ganz Deutschland ab sofort über Apple Maps zur Verfügung stehen. Darüberhinaus hält Apple Karten ab heute weitere neue Features bereit. Apple „Maps: Fahrradrouten für ganz D

Apple Maps Fahrzeuge haben inzwischen in über 40 Staaten und 10 Ländern Straßenansichtsdaten gesammelt

| 7:12 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat mittlerweile eine ganze Flotte an Autos, die mit LIDAR-Scannern und weiteren Sensoren ausgestattet sind im Betrieb. Diese sammeln fleißig Daten, die Apple für eine Straßenansicht seines Karten-Dienstes verwenden will. Aufnahmen mit detaillierten 3D-Infos Offiziell sammeln die Apple-Fahrzeuge Informationen, die für den eigenen Karten-Dienst verwendet werden. Viel mehr

Arbeitet Apple an einer verbesserten Street View Ansicht?

| 22:43 Uhr | 0 Kommentare

Für Street View schickt Google schon lange speziell ausgerüstete Fahrzeuge auf die Straßen, um die 360-Grad-Panoramabilder aufzunehmen. Es wird vermutet, dass auch Apple an einem Street View Konzept arbeitet, zumindest wurden vereinzelt schon entsprechende PKWs mit Kameraaufbauten von Apple gesichtet. Nun hat ein Mitarbeiter von Mashable ein Apple-Auto in freier Wildbahn erwisc

Apple sammelt eigene Kartendaten – Geheimnis um mysteriöse Autos gelöst

| 18:39 Uhr | 0 Kommentare

Geheimnisvolle Autos von Apple sind in verschiedenen Gegenden in den USA gesichtet worden. Jetzt ist das Rätsel gelöst und es ist relativ klar geworden, dass dieses Projekt nichts mit Apples Forschungen an selbst fahrenden Autos zu tun hat. Denn laut 9to5Mac benutzt Apple die Vans lediglich, um Kartendaten für Apple Maps aufzuzeichnen. Neben diesen Daten möchte Apple Bilder vo

Apple kauft GPS-Spezialisten von „Coherent Navigation“

| 21:39 Uhr | 0 Kommentare

Es ist kein großes Geheimnis, dass Apple in regelmäßigen Abständen andere Unternehmen übernimmt. Während einige Übernahmen „im Dunkeln“ bleiben, werden andere wiederum bekannt. Am späten Sonntag Abend wird publik, dass Apple ein weiteres Mal am Markt tätig war und die GPS-Spezialisten von Coherent Navigation übernommen hat. Dieses Unternehmen wurde im Jahr 2008 von Ingenieuren

»