xcode

Apple startet Xcode Cloud Abonnements

| 12:00 Uhr | 0 Kommentare

Über ein Jahr ist es mittlerweile her, dass Apple Xcode Cloud im Rahmen der WWDC 2021 angekündigt und gleichzeitig die zugehörige Beta-Phase gestartet hat. Nun, im Vorfeld des Apple September Events am 07. September, hat den neuen Service für Jedermann gestartet. Apple startet Xcode Cloud Abonnements Bei Xcode Cloud handelt es sich um einen neuen Service, der Entwicklern beim

Xcode Cloud: Apple weitet Beta-Phase aus

| 6:30 Uhr | 0 Kommentare

Apple hatte die hauseigene Entwicklerkonferenz im Juni letzen Jahres dafür genutzt, um Xcode Cloud vorzustellen. Bis diese Plattform allen Nutzern zur Verfügung stehen, wird es allerdings noch ein wenig dauern. Nachdem die Beta-Phase anfangs nur einem sehr eingeschränkten Teilnehmerkreis zur Verfügung stand, erweitert Apple nun den Kreis der Teilnehmer. Xcode Cloud: Apple erwe

Apple Xcode 13.2: Hinweise auf zeitnahen Start von Swift Playgrounds 4

| 15:35 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe des gestrigen Abends hat Apple nicht nur iOS 15.2, iPadOS 15.2, macOS 12.1, watchOS 8.3, tvOS 15.2 und HomePod Software 15.2 veröffentlicht, sondern auch Xcode 13.2 freigegeben. Das zuletzt genannte Update deutet daraufhin, dass Swift Playgrounds 4 zeitnah starten wird. Xcode 13.2: Hinweise auf zeitnahen Start von Swift Playgrounds 4 Xcode ist ein Tool, das von Entwic

Xcode Cloud: Apple gewährt ersten Entwicklern Zugang zur Beta

| 21:55 Uhr | 0 Kommentare

Im Rahmen der Worldwide Developers Conference hatte Apple unter anderem Xcode Cloud vorgestellt. Nahezu parallel öffnete Apple eine Warteliste für Entwickler, so dass diese an der Xcode Cloud Beta teilnehmen können. Nun gewährt apple ersten Entwicklern den Zugang zur Beta. Apple gewährt ersten Entwicklern Zugang zur Xcode Cloud Seit heute informiert Apple erste Entwicklern dar

Mac Pro: Neues Intel-Modell taucht in Xcode-Beta auf

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Während Apple seine Mac-Produktpalette auf hauseigene Prozessoren umstellt, gab es in den letzten Monaten einige Hinweise auf einen neuen Intel-basierten Mac Pro. Nun zeigen sich in der neuesten Version von Xcode Intel-Chips, die für einen aufgefrischten Mac Pro geeignet sind. Passend hierzu bestätigt Bloombergs Mark Gurman, dass Apple tatsächlich an einer aktualisierten Versio

Insider ist sich zu 100 Prozent sicher: Final Cut Pro und Logic Pro kommen auf das iPad Pro

| 20:22 Uhr | 0 Kommentare

Vor ein paar Tagen deutete Jon Prosser auf Twitter an, dass er davon ausgeht, dass Final Cut und Xcode auf dem iPad landen werden. Nun legt der Leaker noch einmal nach. Prosser: Final Cut Pro und Logic Pro kommen auf das iPad Pro Jon Prosser hat sich in den letzten Wochen zu zahlreichen Apple Themen zu Wort gemeldet und einen Ausblick auf Apple Neuheiten gegeben. So nannte Pro

iOS & iPadOS 14: Kommt Xcode für das iPhone und iPad?

| 19:29 Uhr | 0 Kommentare

Apple könnte XCode auf das iPhone und iPad bringen. Das behauptet zumindest Enthüllungsjournalist Jon Prosser, der vermutet, dass Apple die Entwicklungsumgebung für iOS 14 und iPadOS 14 portiert. Dies würde die Entwicklungsarbeit von komplexer Software auf den Geräten ermöglichen. Fotocredit: Apple Xcode auf dem iPhone und iPad Apple sieht das iPhone und insbesondere das iPad m

XcodeGhost: Apple nennt die Top 25 der betroffenen Apps

| 17:17 Uhr | 0 Kommentare

Eine Abwandlung von Apples Entwicklerwerkzeug Xcode hatte zur Folge, dass verschiedene Apps die Malware enthalten in den App Store gelangten. Nachdem Apple eine Informations-Seite für die Entwickler zur Verfügung gestellt hatte, wurden nun die wichtigsten betroffenen Apps veröffentlicht. Größtenteils handelt es sich um spezielle für den chinesischen Markt entwickelte Versionen

Apple hostet Xcode zukünftig auch auf chinesischen Servern

| 18:01 Uhr | 0 Kommentare

XcodeGhost geht seit ein paar Tagen durch die Gazetten. Entwickler haben sich eine mit Malware verseuchte Version von Apples Entwicklerwerkzeug Xcode eingefangen, indem Xcode von nicht autorisierten Quellen heruntergeladen wurde. Die Folge war, dass die manipulierte Xcode-Version Apps mit Malware versehen hat und diese manipulierten Apps in den App Store gelangt sind. Xcode zu

Apple informiert Entwickler und Anwender zu XcodeGhost

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Zum Wochenende wurde bekannt, dass eine Abwandlung von Apples Entwicklerwerkzeug Xcode im Umlauf ist, die Apps infiziert und so Malware in den App Store schleust. Das sogenannte XcodeGhost zielte in erster Linie darauf ab, Informationen über Geräte zu sammeln und die Dateien auf externe Server hochzuladen. Zahlreiche infizierte Apps wurden im App Store entdeckt und von Apple ze

  • 1
  • 2
»