apple

iCloud wird sicherer: Apple informiert per Mail über Login im Browser

| 17:36 Uhr | 3 Kommentare

Hackerangriffe, Phishing-Attacken und ähnlich gelagerte Fälle haben einen enormen Vorteil. Wird ein solcher Angriff publik, werden Anwender wieder ein Stück weit sensibler, treffen Maßnahmen und Anbieter von Internetdienstleistungen überdenken ihre Sicherheitsvorkehrungen.Erst vor wenigen Tagen wurden diverse Nacktbilder von Promis veröffentlicht, unter anderem gehörte Jennif…

Kurz vor dem iPhone 6 Verkaufsstart: Apple und Disney setzen auf iBeacons und NFC

| 9:56 Uhr | 0 Kommentare

Sowohl dem iPhone 6 als auch der iWatch wird nachgesagt, dass diese Geräte zur Gewährleistung eines mobilen Bezahldienstes über einen NFC-Chip (Near Field Communication) verfügen. Was liegt da näher, als die eigenen Stores entsprechend auszurüsten? Sowohl Apple als auch Disney bereiten ihre Ladenlokale derzeit vor und aktualisieren die iBeacon-Sender und NFC-Scanner. iPhone 6 /…

Apples geheime „EFFA-Qualitätssicherung“ im Profil

| 16:07 Uhr | 1 Kommentar

Die Entwicklung eines neuen Gerätes ist für jedes Unternehmen spannend. Besonders rund um den Verkaufsstart dürfte der Puls der verantwortlichen Manager ein wenig höher schlagen. Man kann ein Produkt noch so intensiv testen und die Produktion optimieren, ein paar Unbekannte gibt es immer. Aus diesem Grund beobachten Unternehmen den Verkaufsstart eines Produktes besonders, um Pr…

Apple verhandelt niedrige Gebühren fürs mobile Bezahlen

| 14:44 Uhr | 0 Kommentare

Parallel zur iPhone 6 Vorstellung in der kommenden Woche, wird der Hersteller aus Cupertino einen mobilen Bezahlservice vorstellen. So heißt es zumindest aktuell in der Gerüchteküche. Hierzu wird Apple sowohl das iPhone 6 als auch die iWatch mit einem NFC-Chip ausstatten. Mit American Express, VISA und MasterCard soll Apple bereits entsprechende Verträge geschlossen haben. Aber…

Video des Tages: IKEA parodiert Apple Produktvideos

| 22:22 Uhr | 3 Kommentare

In letzter Zeit ist es in Mode gekommen, entweder Apple Produkte in Werbevideos zu „veräppeln“ oder ganze Werbespots zu kopieren. So schaltete Microsoft erst vor wenigen Tagen einen Werbespot, um die Vorzüge von Cortana im Vergleich zu Siri herauszustellen. Wenige Tage zuvor schaltete Zalando einen Werbeclip und kopierte dabei den legendären 1984er Werbespot von Apple.Nun ist…

Comic: So läuft der Apple Produktzyklus

| 22:22 Uhr | 3 Kommentare

Aktuell befinden wir uns unmittelbar vor der nächsten Apple Keynote. Am 09. September lädt der Hersteller aus Cupertino ins Flint Center und wird neue Produkte präsentieren. Wir rechnen mit der Vorstellung des iPhone 6 und eines tragbaren Gerätes. Die letzten Wochen und Monate waren voller Spekulationen rund um die nächste iPhone-Generation. In Kürze wird Apple die Katze aus de…

Apple äußert sich zu Promi-Nacktfotos: zielgerichtete Attacke, kein iCloud-Hack

| 20:52 Uhr | 0 Kommentare

In der Nacht zu gestern sind im Internet zahlreiche Nacktfotos und Videos zu Prominenten aufgetaucht. Unter anderem waren Jennifer Lawrence, Victoria Justice, Emily Browning, Kate Bosworth, Jenny McCarthy und Kate Upton betroffen. Schnell ging das Gerücht umher, dass die iCloud gehackt wurde. Möglicherweise, so hieß es, hat eine Brute Force Attacke auf die iCloud dazu beigetrag…

Apples Personalchefin richtet sich per Mail an Mitarbeiter

| 10:56 Uhr | 0 Kommentare

Apples Vice President of Global Human Resources Denise Young-Smith hat sich in der vergangenen Woche per Mail an alle Apple Mitarbeiter gerichtet. In der Mail geht es um die Vielfältigkeit der Apple Mitarbeiter. Das Unternehmen führt damit die Philosopohie der letzten Wochen fort. Apple ist stolz darauf, dass so viele unterschiedliche Menschen im Unternehmen arbeiten. Erst kür…

Apple untersucht Herkunft der Promi-Nacktfotos

| 8:07 Uhr | 3 Kommentare

Milagli / Shutterstock In der Nacht zu gestern tauchten im Internet Nacktfotos zahlreicher Promis auf. Schnell ging das Gerücht umher, dass die Fotos aus den iCloud-Accounts der jeweiligen betroffen VIPs stammen könnten. Unter anderem war Jennifer Lawrence zu sehen, wie Gott sie schuf. Mittlerweile hat sich eine Apple Pressesprecherin kurz und knapp zur Angelegenheit geäußert. …

Promi-Nacktbilder: Apple schließt Brute-Force-Lücke

| 16:31 Uhr | 5 Kommentare

In der Nacht zu heute tauchten im Internet verschiedene Nacktbilder von Prominenten auf. Diese machten schnell die Runde und verteilten sich über die üblichen sozialen Netzwerke. Twitter reagierte prompt und sperrte etliche Nutzeraccounts, mit denen die Bilder verteilt wurden. Betroffen waren unter anderem Jennifer Lawrence, Victoria Justice, Emily Browning, Kate Bosworth, Jenn…