Verbesserter Touch ID Sensor beim iPhone 6, iPad Air 2 und iPad mini 3

| 21:34 Uhr | 0 Kommentare

Einem Zeitungsbericht zufolge soll der Touch ID Sensor in den kommenden Monaten in sämtliche neuen iPhones und iPads integriert werden. Apple bemüht sich derzeit darum, die Haltbarkeit der Hardware, das heißt des Home Buttons zu verbessern und arbeitet auch an der Software. Die jetzt schon gute Erkennung des Fingerabdrucks soll weiter verbessert werden.

Touch ID

TSMC (Taiwan Semiconductor Manufacturing Company), Apples Partner bei der Herstellung der Sensorik für den Touch ID Fingerabdruckscanner, soll Anfang Juli die neuen Touch ID Sensoren ausliefern. Die Anzahl der im Jahresverlauf bereit gestellten Geräte wird zudem um 233 Prozent auf 120 Millionen steigen, wie die China Times meldete.

Somit könnte die Technik sowohl für das noch für dieses Jahr erwartete iPhone 6 verfügbar sein, als auch für die zukünftigen iPad Air 2 and iPad mini 3 Modelle. Die Touch ID Sensorik gibt es bisher nur für das iPhone 5S, der Einbau in ein iPad wäre somit eine Premiere.

Auch an der Software wird gefeilt, wie die angekündigten Änderungen für iOS 8 zeigen. Ab dieser Version hat Apple die Touch ID-Software für alle Entwickler von Programmen von Drittanbietern offengelegt und somit den Nutzungsspielraum zumindest potenziell vervielfacht.

Somit können dann Programme wie Passwortmanager oder mobile Bezahlsysteme auf die Sensorik zurückgreifen, um eine schnellere Authentifizierung zu ermöglichen. Dabei garantiert Apple eine Abschirmung der Fingerabdruckdaten gegenüber den Drittanbietern, um den individuellen Datenschutz zu gewährleisten.

Wie immer bei Gerüchten aus der Zuliefererkette: Apple hat die Meldung der China Times laut Gforgames bislang weder bestätigt noch widerlegt.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen