tsmc

TSMC meldet starke Quartalszahlen und erwartet 5G-Schub im Jahr 2020

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Wie Reuters berichtet, verzeichnete der Halbleiter-Hersteller TSMC ein erfolgreiches drittes Quartal. Verantwortlich sei die gestiegene Nachfrage im Smartphone-Bereich, wozu insbesondere die jüngsten iPhone-Erfolge zählen. TSMC Quartalszahlen Als Auftragsfertiger der A-Chip-Serie gehört TSMC zu Apples wichtigsten Partnern. Lange Zeit setzte Apple auf Samsung als einzigen Herst

Importstopp für iPhones gefordert: Globalfoundries reicht Patentklage gegen TSMC ein

| 17:55 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem Apple im April die Patentstreitigkeiten mit Qualcomm klären konnte, steht mit Globalfoundries der nächste Halbleiterhersteller an, der einen Importstopp für iPhones fordert. Die Patentklage zielt jedoch weniger auf Apple ab, sondern auf den Auftragsfertiger TSMC, der sich unter anderem für die Produktion der A-Chip Serie verantwortlich zeigt. Globalfoundries verklagt T

iPhone 2020: TSMC ist bereit für die 5nm-Chip-Produktion

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Während wir gespannt auf das iPhone 11 warten, werden hinter den Kulissen bereits die Weichen für das 2020er Lineup gestellt. So verdichten sich die Hinweise, dass Apple für 2020 mit einem A-Chip rechnet, der im 5nm-Fertigungsprozess produziert wird. 5nm-Chips für das iPhone 2020 Der A12-Prozessor im aktuellen iPhone wird in einem 7nm-Prozess gefertigt. Für den diesjährigen A1

Apple A13-Chip mit neuem 7nm N7 Pro Fertigungsprozess

| 15:42 Uhr | 0 Kommentare

Anfang September wird Apple voraussichtlich seine 2019er iPhone-Modelle präsentieren. Diese werden wahrscheinlich vom A13-Chip „befeuert“. Seit Jahren entwickelt Apple eigene A-Chips und setzt diese beim iPhone und iPad ein. Während beim iPhone XS der A12-Chip verbaut wird, wird beim iPhone 11 der A13-Chip verbaut sein. Auch wenn beide Chips auf den 7nm Fertigungsprozess setzen

iPhone 2020: TSMC erreicht wichtigen Meilenstein in der 5nm-Chip-Produktion

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Es sieht so aus, als ob Apples Chip-Hersteller TSMC auf dem richtigen Weg ist, die 5nm-Chip-Produktion in Schwung zu bringen. Wie Digitimes berichtet, befindet sich die Fertigung derzeit in der Risikoproduktion. Die ersten Chips von Partnern sollen sogar schon fertiggestellt sein. Hierzu könnte auch eine Vorabversion der neuen A-Chip-Serie für das 2020er iPhone-Lineup gehören.

iPhone 2020: Apple setzt auf 5nm Prozessoren – TSMC als Fertiger

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Erst kürzlich haben wir gelesen, dass Apple in diesem Jahr beim 2019er iPhone und dem A13-Chip auf den 7nm Fertigungsprozess setzen wird. Diesen Fertigungsprozess hatte Apple im letzten Jahr mit dem A12 und iPhone XS (Max) sowie iPhone XR eingeführt. Im kommenden Jahr soll der nächste Schritt folgen. Apple setzt beim iPhone 2020 auf 5nm Prozessoren Digitimes berichtet, dass Ap

iPhone-Auftragsfertiger TSMC und Foxconn melden starken November-Umsatz

| 18:26 Uhr | 0 Kommentare

Wie Bloomberg berichtet, haben mit TSMC und Foxconn zwei der größten Apple-Lieferanten eine deutliche Umsatzsteigerung für den Monat November vermeldet, was darauf hindeutet, dass die Angst vor einer schwachen iPhone-Nachfrage übertrieben sein könnte. TSMC und Foxconn widersprechen pessimistischen Einschätzungen Die asiatischen Unternehmen TSMC und Foxconn (Hon Hai) verzeichne

iPhone 2019: A13-Chip wird exklusiv bei TSMC produziert

| 16:18 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat Berichten zufolge die taiwanesische Produktionsfirma TSMC als exklusiven Lieferanten des A13 für die nächste Generation der iPhones und iPads ausgewählt. Apple setzt seit 2016 auf TSMC als exklusiven Lieferanten der A-Chip-Serie und würde somit eine erfolgreiche Partnerschaft fortsetzen. Ein gutes Team Apple hat derzeit mit seinen A-Chips einen beeindruckenden Lauf.

iPhone 2019: TSMC wird voraussichtlich Exklusiv-Lieferant für den A13-Chip

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

TSMC wird wahrscheinlich auch im nächsten Jahr als exklusiver Lieferant von Apples A-Chip-Reihe fungieren. Somit würde sich der taiwanesische Hersteller auch um den A13-Chip der 2019er iPhones und iPads exklusiv kümmern, womit es Samsung erneut nicht gelungen ist, einen Auftrag von Apple zu erhalten. Apple bevorzugt TSMC Sowohl Samsung als auch TSMC belieferten Apple mit A9-Ch

Virus legte mehrere Fabriken von Apple Zulieferer TSMC lahm (Update)

| 18:49 Uhr | 0 Kommentare

Wie Bloomberg berichtet, hat ein Computervirus am Freitagabend mehrere Fabriken der Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (TSMC) lahmgelegt. Unternehmensangaben zufolge wurden wichtige Produktionstools von einem Computervirus infiziert, woraufhin einige Anlagen zeitweilig die Produktion unterbrechen mussten. Virus stoppt Produktion Bei TSMC werden derzeit auf Hochtouren Chips

»