Apple Pay: über 20 neue Banken weltweit

| 13:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple Pay wächst weiter und weiter. Nicht nur immer mehr Händler bieten die Möglichkeit an, dass Kunden mit Apple Pay bezahlen können, auch auf der Seite der Banken wird Apple immer stärker unterstützt. Nun haben über 20 weitere Banken weltweit ihren Support angekündigt.

Apple Pay: weltweit über 20 neue Banken an Bord

Vor Kurzem hat Apple bekannt gegeben, dass die US-Händler Target und Taco Bell zukünftig Apple Pay unterstützen werden. Die CommBank ist mittlerweile mit von der Partie, die DKB spricht von Frühsommer und bereitet sich auf den Start vor und kürzlich wurden BNP Paribas und HSBC als teilnehmende Banken für Frankreich bestätigt.

9to5Mac hat eine Liste von Banken zusammengestellt, die ab sofort Apple Pay unterstützen. In den USA sind das

  • Alliance Bank (MO)
  • Bank of Deerfield
  • Community Resource Bank
  • First National Bank of Creston
  • KH Network Credit Union
  • La Salle State Bank
  • North Salem State Bank
  • Northwest Bank (IA)
  • Pearl Hawaii Federal Credit Union
  • Rushville State Bank
  • The Citizens National Bank of Somerset
  • Ticonderoga Federal Credit Union
  • Tyndall Federal Credit Union
  • Wheelhouse Credit Union
  • Windsor Federal Savings & Loan

Zudem können Kunden von Qpay in Australien, der Surgutneftegasbank in Russland, Banco Mediolanum in Spanien, Concord bank und UkrSibbank in der Ukraine und N26 in Großbritannien nutzen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.