Neues AirPower-Foto auf Apple Webseite entdeckt

| 16:33 Uhr | 0 Kommentare

Wir lassen uns überraschen, wie lange diese schier unendliche Geschichte rund um Apples Ladematte AirPower noch weiter geht. Der Quellcode auf der Apple Webseite bringt am heutigen Tag ein neues AirPower Foto ans Tageslicht, auf dem das iPhone XS und die nagelneuen AirPods 2 liegen.

Neues Foto auf Apple-Webseite zeigt AirPower

Parallel zur Vorstellung der AirPods 2 hat Apple die AirPods-Produktseite überarbeitet. Bisher wurden auf dieser AirPower mit dem iPhone X und dem kabellosen AirPods-Ladecase gezeigt.

Nun versteckt sich auf der Apple Webseite ein bisher unveröffentlichtes Foto von AirPower, auf dem das iPhone XS und die neuen AirPods 2 bzw. das kabellose Ladecase zu sehen sind. Das Foto ist auf der Webseite nicht zu sehen, Referenzen im Quellcode der Webseite machen das Foto jedoch sichtbar.

Das Foto ist auf der australischen Apple Webseite aufgetaucht, auf der us-amerikanischen Webseite gibt es diese Hinweise allerdings nicht. Auf der deutschen Apple Webseite übrigens auch nicht.

Viele Experten haben damit gerechnet, dass Apple AirPower und die AirPods 2 gleichzeitig vorstellt. Nachdem gestern die AirPods 2 präsentiert und AirPower nicht thematisiert wurde, wissen wir, dass diese Annahme falsch war. Die ursprüngliche Vorstellung von AirPower war im September 2017. Seitdem ist AirPower immer mal wieder auf- und wieder abgetaucht. Erst gestern berichtet das Wall Street Journal, dass Apple die Produktion bereits Anfang dieses Jahres genehmigt hat. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.