iPhone 14: Auslieferung der Komponenten hat begonnen

| 19:15 Uhr | 0 Kommentare

Für September dieses Jahres wird die Ankündigung der iPhone 14 Familie erwartet. Ob alle vier kolportierten Modelle gleichzeitig ihren Verkaufsstart feiern, oder ob Apple den Verkaufsstart austeilt, bleibt abzuwarten. Die gute Nachricht: Apples Zulieferer haben mit der Auslieferung der Komponenten begonnen.

Apple Zulieferer startet Auslieferung von iPhone 14 Komponenten

Es dürfte klar sein, dass Apple nicht erst im August erste Komponenten erhält, wenn das Unternehmen einen iPhone 14 Verkaufsstart im September plant. Wie Digitimes (via Macrumors) berichtet, haben Zulieferer kürzlich damit begonnen, erste Komponenten an Apple zu liefern. Konkret handelt es sich um Komponenten, die an Apple Fertiger, wie z.B. Foxconn, für die Endmontage der iPhone 14 Modelle geliefert werden.

Welche Komponenten ihren Weg im Detail an Apple angetreten sind, ist nicht überliefert. Allerdings ist es als positives Signal zu werten, dass bereits im Juni erste Komponenten verschickt werden. Dies wird sich in den kommenden Monaten bis zur Ankündigung der neuen Modelle fortsetzen.

Gerüchten zufolge, wird Apple im Herbst dieses Jahres vier neue iPhone 14 (Pro) Modelle ankündigen. Neben einem 6,1 Zoll iPhone 14 und 6,7 Zoll iPhone 14 Max soll es ein 6,1 Zoll iPhone 14 Pro sowie ein 6,7 iPhone 14 Pro Max geben. Insbesondere die Pro-Modelle sollen in diesem Jahr ein großes Upgrade spendiert bekommen. Es heißt, dass Apple unter anderem auf eine kreis- und pillenförmige Displayaussparung, einen A16-Chip, ein Always-On-Display, eine 48MP Kamera und weitere Verbesserungen setzen wird. Aber auch die Non-Pro-Modelle werden mit verschiedenen Verbesserungen aufgewertet.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.