Microsoft schaltet mehr Werbung in Outlook auf iOS und Android

| 14:15 Uhr | 0 Kommentare

Outlook ist ein beliebter E-Mail-Dienst von Microsoft, den rund 500 Millionen Anwender auf der ganzen Welt nutzen. Hier liegt natürlich viel Potenzial Geld zu verdienen, das weiß auch Microsoft. Da jeder die App kostenlos nutzen kann, setzt die Plattform auf Werbeeinblendungen. Alternativ lässt sich das kostenpflichtige Office-Abonnement Microsoft 365 nutzen, dann wird auf die Werbung verzichtet. Wie The Verge berichtet, legt Microsoft nun einen Gang zu und verstärkt seine Werbestrategie für das kostenlose Angebot in der iOS- und Android-App.

Mehr Werbung in Outlook für iOS und Android

Die mobile Outlook-App bietet Nutzern zwei Optionen für die Organisation ihres Posteingangs an: Einen einzigen Posteingang mit allen darin enthaltenen Nachrichten und einen in zwei Kategorien aufgeteilten Posteingang mit Registerkarten. Die erste Option mit der Bezeichnung „Relevant“ zeigt nur E-Mails an, die als wichtig eingestuft werden, während die restlichen Nachrichten auf der Registerkarte „Sonstige“ leicht zugänglich bleiben.

Bisher wurden bei der Filter-Ansicht für das kostenlose Angebot in der Outlook-App nur in der Registerkarte „Sonstige“ Werbung angezeigt. Doch das ändert sich jetzt. Laut The Verge werden in der mobilen Outlook-App mehr Anzeigen an mehr Stellen angezeigt. Selbst wenn man auf die Registerkarte „Relevant“ tippt, wird jetzt Textreklame als E-Mails ausgespielt.

Ein Microsoft-Sprecher bestätigte, dass Nutzer des kostenlosen Angebots mehr Werbung in der Outlook-App sehen werden. Obwohl die Nutzer eine Anzeige durch Wischen ignorieren und ausblenden können, zeigt die App nach kurzer Zeit eine weitere an der gleichen Stelle an.

Mit anderen Worten: Für das kostenlose Outlook-Angebot können Nutzer die Werbung nicht mehr vermeiden, es sei denn, sie zahlen für ein Microsoft 365-Abonnement. Dieses bietet dann Apps wie Outlook, Word, Excel und PowerPoint. Zudem steht 1 TB Cloudspeicher auf OneDrive pro Person zur Verfügung.

Das Microsoft 365 Family Paket für bis zu 6 Nutzer ist derzeit für 53,99 Euro für 15 Monate (inklusive McAfee Total Protection 2022) bei Amazon erhältlich. Für das Paket mit NORTON 360 Deluxe fallen nach aktuellen Stand 71,06 Euro an. Beachtet hierbei, dass es sich um ein aktuelles Angebot handelt.

Angebot
Microsoft 365 Family 12+3 Monate Abonnement | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets/mobile Geräte |...
  • Microsoft 365 Family ist das ideale Abonnement für die Nutzung im ganzen Haushalt für bis zu 6...
  • Für Windows 10, macOS, iOS und Android
Angebot
Microsoft 365 Family 12+3 Monate | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets & mobile Geräte | Download...
  • Dieses Microsoft 365 Family Abonnement für bis zu 6 Personen bietet 12 Monate + 3 Monate extra...
  • Für Windows 10, macOS, iOS und Android

Kategorie: App Store

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen