19. Jan 2020 | 21.15 Uhr | 0 Kommentare

Comdirect schenkt euch 75 Euro – kostenloses Apple Pay Girokonto eröffnen

In wenigen Tagen läuft am 23.01.2020 die aktuelle Comdirekt Aktion aus, bei der ihr euch satte 75 Euro anstatt nur 25 Euro sichern könnt. Von daher möchten wir euch kurz vorher noch einmal an die Promo erinnern und euch die Möglichkeit geben, euch das Geld zu sichern. Eröffnet ein kostenloses Comdirect Girokonto, nutzt Apple Pay oder Google Pay und schnappt euch die 75 Euro. Comdirect: 75 Euro geschenkt bekommen, wenn ihr Apple Pay oder Google Pay einsetzt Einfacher kommt mach derzeit nicht an ein kostenloses Apple Pay Girokonto und einem Geschenk von 75 Euro. Derzeit läuft bei Comdirect eine Neukunden-Aktion, bei der ihr nicht 25 Euro sondern 75 Euro erhaltet. Allerdings endet die Aktion und damit der erhöhte Bonus in Kürze am 23.01.2020. Die Voraussetzung für die 75 Euro Bonus sieht vor, dass ihr innerhalb von drei Monaten drei mobile Zahlungen via Apple Pay oder Google Pay leistet. Hierfür müsst ihr schlicht und einfach die kostenlose VISA-Karte der Comdirect auf dem iPhone oder eurem Android-Smartphone hinterlegen und mobil bezahlen. Den Bonus wird euch im 4. Monat nach Kontoeröffnung auf eurem neuen Girokonto gutgeschrieben. Das Angebot gilt nur für Comdirect Neukunden. Neukunde ist, wer in den letzten 6 Monaten vor Kontoeröffnung nicht bereits Kunde der Comdirect Bank AG war. Das kostenlose Comdirect Girokonto bietet euch allerhand Vorzüge. So ist nicht nur das Girokonto kostenlos, ihr erhaltet auch eine kostenlose VISA-Karte. Zudem könnt ihr weltweit kostenlos Bargeld abheben. Mit dem Kontowechselservice von Comdirect wird euch zudem der Kontowechsel leicht gemach Spielt ihr derzeit mit dem Gedanken, euch ein kostenloses Girokonto inkl. kostenloser VISA-Karte anzulegen, welches ihr auch für Apple Pay oder Google Pay nutzen könnt? Dann guckt euch in jedem Fall das aktuelle Angebot der Comdirekt an. Sichert euch die 75 Euro. Viel einfacher geht es nicht und ein echtes Risiko geht ihr damit nicht ein. Ihr könnt das kostenlose Comdirect Girokonto natürlich auch erst einmal parallel zu eurem bisherigen Konto nutzen und ganz in Ruhe prüfen, ob ihr mit der Comdirect zufrieden seid. Hier geht es zum kostenlosen Comdirect Konto inkl. 75 Euro Bonus

14. Jan 2020 | 19.29 Uhr | 0 Kommentare

iOS 13.3.1, iPadOS 13.3.1, macOS 10.15.3, tvOS 13.3.1 und watchOS 6.1.2: Beta 2 steht als Download bereit (Update)

iOS 13.3.1 und iPadOS 13.3.1 stehen ab sofort als Beta 2 als Download bereit. Nachdem Apple Mitte Dezember die Beta 1 zu iOS 13.3.1 und iPadOS 13.3.1 veröffentlicht, gönnte sich das Unternehmen über die Weihnachtsfeiertage und zum Start ins neue Jahr eine kleine Auszeit. Nun geht es allerdings mit der nächsten Beta-Runde weiter. iOS 13.3.1 & iPadOS 13.3.1: Beta 2 ist da Ab sofort können sich eingetragenen Entwickler eine neue Vorabversion von den Apple Servern herunterladen. Kurzum: iOS 13.3.1 Beta 2 und iPadOS 13.3.1 Beta 2 stehen als Download bereit. Neue Funktionen solltet ihr allerdings nicht erwarten. Aufgrund des X.X.1 Updates gehen wir eher von Bugfixes und Leistungsverbesserungen aus. Kürzlich wurde bekannt, dass sich die Kommunikationslimits unter iOS 13.3 austricksen lassen. Gleichzeitig kündigte Apple ein Bugfix-Update an. Dieses könnte in Form von iOS 13.3.1 und iPadOS 13.3.1 erscheinen. Sollten sich noch größere Veränderungen zeigen, so werden wir selbstverständlich nachberichten. Zum aktuellen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass sowohl iOS 13.3.1 als auch iPadOS 13.3.1 im Laufe dieses Monats in der finalen Version freigegeben werden. Update 19:40 Uhr: Im selben Atemzug hat Apple ebenso die Beta 2 zu tvOS 13.3.1, watchOS 6.1.2 sowie macOS 10.15.3 freigegeben

14. Jan 2020 | 19.10 Uhr | 0 Kommentare

Neuer Mac Pro: Rack-Version ab sofort verfügbar

Im Juni letzten Jahres gab Apple einen ersten Ausblick auf den Mac Pro. Die „Tower-Version“ lässt sich seit Ende letzten Jahres über den Apple Online Store bestellen. Zur ebenfalls angekündigten Rack-Version hieß es, dass diese „bald verfügbar“ sein wird. Dieses „bald“ ist nun gekommen. Soeben hat Apple die Bestellmöglichkeit für den Mac Pro in der Rack-Variante freigegeben. Neuer Mac Pro: Rack-Version ab sofort verfügbar Für Kunden, die ihren Mac Pro an Editierplätzen oder in Maschinenräumen im Rack einbauen möchten, bietet Apple eine optimierte Version des Mac Pro für den Rack-Einsatz an. Genau dieses Modell könnt ihr ab sofort über den Apple Online Store bestellen. Zur Rack-Version schreibt Apple Andere Form. Gleiche Performance. Der Mac Pro ist auch mit einer Rack­befestigung erhältlich – mit den gleichen Performance Features und Konfi­gurations­optionen wie beim Tower – für Räume, die besser für ein Rackdesign geeignet sind. Die Rack­befestigung hat das 3D Gittermuster für maximalen Luftstrom und Edel­stahl­griffe auf der Vorder­seite. Die Edel­stahl­schienen lassen sich ohne Werkzeug anstelle der Standfüße oder Räder anbringen. Während der „normale“ Mac Pro (Tower-Version) bei 6.499 Euro startet, geht es beim Mac Pro (Rack-Version) bei 7.199 Euro los. Natürlich könnt ihr die Rack-Version auch mit schnelleren Prozessoren, mehr Arbeitsspeicher, eine leistungsstärkere Grafikkarte, mehr Speicherplatz und Co. aufrüsten. Als Lieferzeit gibt Apple rund 2 bis 3 Wochen für die Rack-Version an. Hier findet ihr den Mac Pro im Apple Online Store

Apple News

Apple TV+: „Home“, „Central Park“ und „Beastie Boys Story“ feiern beim SXSW Film Festival 2020 Premiere

| 12:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass verschiedene „Apple TV+“-Projekte im März dieses Jahres im Rahmen des SXSW Film Festivals ihre Premiere feiern werden. Das Festival findet vom 13. bis 21.03.2020 statt. Mit von der Partie wird die „Beastie Boys Story“ sein, deren Rechte sich Apple exklusiv sichern konnte. „Home“, „Central Park“ und „Beastie Boys Story“ feiern beim SXSW Film Fest

Apple engagiert Expertin für Drohnen- und Luftfahrtrecht

| 11:05 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat mit der Anwältin Lisa Ellman eine Expertin für Drohnen- und Luftfahrtrecht engagiert, die für Apple als Lobbyistin in Washington fungieren soll. Lisa Ellman macht Lobbyarbeit für Apple Lisa Ellman, Partner der Anwaltskanzlei Hogan Lovells, leitet die Abteilung für unbemannte Flugzeugsysteme ihrer Kanzlei und ist Mitbegründer der Commercial Drone Alliance. Wie Bloombe

Amazon Blitzangebote: Rabatt auf HomeKit-Steckdosenleiste, tado Smart Home, iPhone 11 & 11 Pro Cases, Qi-Ladegeräte, Saugroboter, drahtlose Kopfhörer und mehr

| 9:44 Uhr | 0 Kommentare

Wir nutzen den heutigen Vormittag, um auf die tagesaktuellen Amazon Blitzangebote zu blicken. Auch heute hält der Online Händler wieder allerhand Deals parat. Das Motto lautet „Angebote: Jeden Tag neue Deals – stark reduziert. Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Pr

Exklusiv auf Apple TV+: Dokumentation „Beastie Boys Story“ feiert am 24. April 2020 Premiere

| 8:29 Uhr | 0 Kommentare

Es wird musikalisch auf Apple TV+. Apple hat bekannt gegeben, dass sich das Unternehmen die exklusiven Rechte an der Dokumentation „Beastie Boys Story“ sichern konnte. Die Doku feiert am 24. April ihre exklusive Premiere auf Apples TV+. Mit freundlicher Genehmigung von Apple / Foto von Atiba Jefferson / Hintergrundbild von Glen E. Friedman Apple sichert sich die exk

Spotify erstellt Wiedergabelisten für eure Haustiere

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Spotify ist anscheinend auf eine Erweiterung seiner Zielgruppen aus. So bietet der Streaming-Service ab sofort eine personalisierte Playlist für eure Haustiere an. Neben Hunden und Katzen versorgt Spotify auch Vögel, Hamster und Leguane mit der passenden Playlist. Fotocredit: Spotify Playlists für tierische Musik-Liebhaber Endlich können Hunde und Katzen entspannt zu Smooth Jaz

Telekom + EWE: Glasfaser Nordwest startet durch

| 22:45 Uhr | 0 Kommentare

Vor einigen Tagen hatten wir euch von dem Gemeinschaftsunternehmen von Telekom und EWE unterrichtet. Ziel ist es, 1,5 Millionen Haushalte und Unternehmensstandorte mit schnellem Internet zu erschließen. Nun gibt es eine weitere Wasserstandsmeldung. Glasfaser Nordwest startet durch Die Deutsche Telekom und EWE haben das gemeinsame Unternehmen „Glasfaser Nordwest“ gegründet. Die

Preiskracher: Qi-Ladegerät 10W nur 5,99 Euro

| 21:54 Uhr | 9 Kommentare

Bei einem Preis von 5,99 Euro kann man nicht wirklich etwas falsch machen. Die Koogeek-Tochter dodocool hat uns einen Gutschein zur Verfügung gestellt, der es wirklich inne hat. Ihr spart satte 63 Prozent beim Kauf des dodocool Wireless Chargers. dodocool Wireless Charger nur 5,99 Euro Besitzt ihr ein Smartphones, welches drahtlos geladen kann (z.B. iPhone X oder neuer), und h

o2 schenkt euch 6 Monate lang die Grundgebühr

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Ursprünglich sollte die o2 Promo bereits vor wenigen Tagen ablaufen. Nun gibt es jedoch gute Nachrichten. o2 verlängert seine Aktion und schenkt euch bei den o2 Free Verträgen (SiM-only) 6 Monate lang die Grundgebühr, so dass ihr bares Geld spart. SIM-Only: o2 schenkt euch 6 Monate lang die Grundgebühr Warum sich o2 dazu entschlossen hat, die aktuelle Promo zu verlängern, ist

Apple kauft Xnor.ai – Startup für künstliche Intelligenz

| 20:44 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat Xnor.ai übernommen. Bei diesem Unternehmen handelt es sich um ein in Seattle ansässiges Startup, welches sich auf künstliche Intelligenz spezialisiert hat, die direkt auf Endgeräten stattfindet. Xnor.ai: Apple kauft Startup für künstliche Intelligenz Wie Geekwire berichtet und sich dabei auf mit der Materie vertraute Personen beruft, hat Apple das Startup Xnor.ai gek

Microsoft veröffentlicht Edge-Browser für den Mac

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Microsoft hat heute soeben angekündigt, dass Microsoft Edge mit Chromium-Engine ab sofort für den Mac zur Verfügung steht. Zudem gibt es den Browser auch für iOS und Android. Microsoft veröffentlicht Chromium Edge Browser für den Mac Microsoft Edge ist ab sofort für unterstützte Versionen von Windows und macOS als neue Version in mehr als 90 Sprachen erhältlich. Zudem gibt es

« »