19. Jan 2020 | 21.15 Uhr | 0 Kommentare

Comdirect schenkt euch 75 Euro – kostenloses Apple Pay Girokonto eröffnen

In wenigen Tagen läuft am 23.01.2020 die aktuelle Comdirekt Aktion aus, bei der ihr euch satte 75 Euro anstatt nur 25 Euro sichern könnt. Von daher möchten wir euch kurz vorher noch einmal an die Promo erinnern und euch die Möglichkeit geben, euch das Geld zu sichern. Eröffnet ein kostenloses Comdirect Girokonto, nutzt Apple Pay oder Google Pay und schnappt euch die 75 Euro. Comdirect: 75 Euro geschenkt bekommen, wenn ihr Apple Pay oder Google Pay einsetzt Einfacher kommt mach derzeit nicht an ein kostenloses Apple Pay Girokonto und einem Geschenk von 75 Euro. Derzeit läuft bei Comdirect eine Neukunden-Aktion, bei der ihr nicht 25 Euro sondern 75 Euro erhaltet. Allerdings endet die Aktion und damit der erhöhte Bonus in Kürze am 23.01.2020. Die Voraussetzung für die 75 Euro Bonus sieht vor, dass ihr innerhalb von drei Monaten drei mobile Zahlungen via Apple Pay oder Google Pay leistet. Hierfür müsst ihr schlicht und einfach die kostenlose VISA-Karte der Comdirect auf dem iPhone oder eurem Android-Smartphone hinterlegen und mobil bezahlen. Den Bonus wird euch im 4. Monat nach Kontoeröffnung auf eurem neuen Girokonto gutgeschrieben. Das Angebot gilt nur für Comdirect Neukunden. Neukunde ist, wer in den letzten 6 Monaten vor Kontoeröffnung nicht bereits Kunde der Comdirect Bank AG war. Das kostenlose Comdirect Girokonto bietet euch allerhand Vorzüge. So ist nicht nur das Girokonto kostenlos, ihr erhaltet auch eine kostenlose VISA-Karte. Zudem könnt ihr weltweit kostenlos Bargeld abheben. Mit dem Kontowechselservice von Comdirect wird euch zudem der Kontowechsel leicht gemach Spielt ihr derzeit mit dem Gedanken, euch ein kostenloses Girokonto inkl. kostenloser VISA-Karte anzulegen, welches ihr auch für Apple Pay oder Google Pay nutzen könnt? Dann guckt euch in jedem Fall das aktuelle Angebot der Comdirekt an. Sichert euch die 75 Euro. Viel einfacher geht es nicht und ein echtes Risiko geht ihr damit nicht ein. Ihr könnt das kostenlose Comdirect Girokonto natürlich auch erst einmal parallel zu eurem bisherigen Konto nutzen und ganz in Ruhe prüfen, ob ihr mit der Comdirect zufrieden seid. Hier geht es zum kostenlosen Comdirect Konto inkl. 75 Euro Bonus

19. Jan 2020 | 16.47 Uhr | 0 Kommentare

Rabatt-Aktion bei Sky Ticket: Fußball-Bundesliga im Live-Stream (Rückrunden-Start)

Endlich ist es soweit. Die Fußball-Bundesliga startet in die Rückrunde der Saison 2019/2020. Mit dem Sky Ticket könnt ihr dabei sein, ohne einen langfristigen Vertrag abschließen zu müssen. Sky Ticket bietet euch mehrere Möglichkeiten an – dabei bleibt ihr jederzeit flexibel, da das Sky Ticket monatlich gekündigt werden kann. Los geht es ab 4,99 Euro. Wir zeigen euch alle Möglichkeiten auf, wir ihr mit dem Sky Ticket die Fußball-Bundesliga und den Rückrunden-Start verfolgen könnt. Jetzt den Rückrunden-Start der Fußball-Bundesliga im Livestream verfolgen Wir haben uns die verschiedenen Angebote auf der Sky Ticket Webseite angeguckt und im Grunde gibt es vier spannende Möglichkeiten, wie ihr die Bundesliga verfolgen könnt. Dabei stehen euch unterschiedliche Tickets mit unterschiedlichen Leistungen zur Verfügung. Sky Ticket hat ein exklusives Angebot aufgelegt, welches sich in unseren Augen insbesondere eignet, wenn ihr an einem speziellen Tag (z.B. am heutigen Samstag) die Bundesliga verfolgen möchtet. Ihr erhaltet 1 Monat Serien + 1 Tag Livesport zum Knallerpreis von nur 4,99 Euro. Wann ihr den Das Sport Tagesticket nutzt, bleibt euch überlassen. Entweder sofort oder an einem anderen Tag. Die zweite Option ist das neue Sky Sport Ticket. Für nur 9,99 Euro im Monat enthält das Sport Ticket alle Live-Übertragungen der Konferenzen der Fußball-Bundesliga, 2. Bundesliga und UEFA Champions League, sowie alle Live-Übertragungen der Spiele der Premier League und des DFB-Pokals – Formel 1, Handball, Tennis und Golf ebenfalls inklusive. var uri = 'https://impfr.tradedoubler.com/imp?type(img)g(24624560)a(1732563)' + new String (Math.random()).substring (2, 11); document.write(''); Neben dem Sky Sport Monatsticket bietet Sky auch weiterhin das Supersport Monatsticket an. Dieses richtet sich an alle Sportfans, die zusätzlich alle Sky Einzelspiele der Bundesliga, 2. Bundesliga und der Champions Leauge live verfolgen möchten. Zwei parallele Streams sind möglich. Das Supersport Monatsticket wird im 1. Monat zum Aktionspreis von nur 14,99 Euro angeboten. Ab dem 2. Monat kostet es 29,99 Euro pro Monat. Die Monatstickets sind weiterhin wie gewohnt bequem monatlich kündbar! Speziell zum Rückrundenstart hat Sky noch das Supersport Rückrunden Special aufgelegt, mit dem ihr 60 Euro sparen könnt. Entscheidet ihr euch für das Supersport Rückrunden Special, so erhaltet ihr dieses Ticket im 6-Monats-Abo für nur 19,99 Euro monatlich. Danach kostet 29,99 Euro. Ihr könnt das Ticket jedoch so kündigen, dass euch er Preissprung erspart bleibt. Das Supersport Rückrunden Special enthält die selben Leistungen wie das Supersport Monats-Ticket (u.a. Einzelspiele der Bundesliga, 2 Streams gleichzeitig) 4 Optionen für den Sport Live-Stream bei Sky Ticket Option 1: 1 Monat Serien + 1 Tag Livesport zum Knallerpreis von nur 4,99 Euro (flexibel kündbar) Option 2: Sky Sport Ticket für nen Zehner (flexibel kündbar) Option 3: Sky Supersport Monatsticket nur 14,99 Euro im 1. Monat, anschließend 29,99 Euro (flexibel kündbar) Option 4: Supersport Rückrunden Special, 6-Monats-Abo für monatlich 19,99 Euro, anschießend 29,99 Euro (flexibel kündbar) Wir sind davon überzeugt, dass Sky zum Rückrundenspart ein paar attraktive Sport Tickets anbietet, die flexibel kündbar sind. Für jeden Geschmack sollte etwas dabei sein. Möchtet ihr nur mal rein schnuppern oder euch gleich die gesamte Rückrunde zum Vorzugspreis sichern? Hier geht es zum Sky Ticket

14. Jan 2020 | 19.29 Uhr | 0 Kommentare

iOS 13.3.1, iPadOS 13.3.1, macOS 10.15.3, tvOS 13.3.1 und watchOS 6.1.2: Beta 2 steht als Download bereit (Update)

iOS 13.3.1 und iPadOS 13.3.1 stehen ab sofort als Beta 2 als Download bereit. Nachdem Apple Mitte Dezember die Beta 1 zu iOS 13.3.1 und iPadOS 13.3.1 veröffentlicht, gönnte sich das Unternehmen über die Weihnachtsfeiertage und zum Start ins neue Jahr eine kleine Auszeit. Nun geht es allerdings mit der nächsten Beta-Runde weiter. iOS 13.3.1 & iPadOS 13.3.1: Beta 2 ist da Ab sofort können sich eingetragenen Entwickler eine neue Vorabversion von den Apple Servern herunterladen. Kurzum: iOS 13.3.1 Beta 2 und iPadOS 13.3.1 Beta 2 stehen als Download bereit. Neue Funktionen solltet ihr allerdings nicht erwarten. Aufgrund des X.X.1 Updates gehen wir eher von Bugfixes und Leistungsverbesserungen aus. Kürzlich wurde bekannt, dass sich die Kommunikationslimits unter iOS 13.3 austricksen lassen. Gleichzeitig kündigte Apple ein Bugfix-Update an. Dieses könnte in Form von iOS 13.3.1 und iPadOS 13.3.1 erscheinen. Sollten sich noch größere Veränderungen zeigen, so werden wir selbstverständlich nachberichten. Zum aktuellen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass sowohl iOS 13.3.1 als auch iPadOS 13.3.1 im Laufe dieses Monats in der finalen Version freigegeben werden. Update 19:40 Uhr: Im selben Atemzug hat Apple ebenso die Beta 2 zu tvOS 13.3.1, watchOS 6.1.2 sowie macOS 10.15.3 freigegeben

14. Jan 2020 | 19.10 Uhr | 0 Kommentare

Neuer Mac Pro: Rack-Version ab sofort verfügbar

Im Juni letzten Jahres gab Apple einen ersten Ausblick auf den Mac Pro. Die „Tower-Version“ lässt sich seit Ende letzten Jahres über den Apple Online Store bestellen. Zur ebenfalls angekündigten Rack-Version hieß es, dass diese „bald verfügbar“ sein wird. Dieses „bald“ ist nun gekommen. Soeben hat Apple die Bestellmöglichkeit für den Mac Pro in der Rack-Variante freigegeben. Neuer Mac Pro: Rack-Version ab sofort verfügbar Für Kunden, die ihren Mac Pro an Editierplätzen oder in Maschinenräumen im Rack einbauen möchten, bietet Apple eine optimierte Version des Mac Pro für den Rack-Einsatz an. Genau dieses Modell könnt ihr ab sofort über den Apple Online Store bestellen. Zur Rack-Version schreibt Apple Andere Form. Gleiche Performance. Der Mac Pro ist auch mit einer Rack­befestigung erhältlich – mit den gleichen Performance Features und Konfi­gurations­optionen wie beim Tower – für Räume, die besser für ein Rackdesign geeignet sind. Die Rack­befestigung hat das 3D Gittermuster für maximalen Luftstrom und Edel­stahl­griffe auf der Vorder­seite. Die Edel­stahl­schienen lassen sich ohne Werkzeug anstelle der Standfüße oder Räder anbringen. Während der „normale“ Mac Pro (Tower-Version) bei 6.499 Euro startet, geht es beim Mac Pro (Rack-Version) bei 7.199 Euro los. Natürlich könnt ihr die Rack-Version auch mit schnelleren Prozessoren, mehr Arbeitsspeicher, eine leistungsstärkere Grafikkarte, mehr Speicherplatz und Co. aufrüsten. Als Lieferzeit gibt Apple rund 2 bis 3 Wochen für die Rack-Version an. Hier findet ihr den Mac Pro im Apple Online Store

Apple News

Fundgrube: Inoffizielles Apple-Archiv bietet Werbe-Clips, Pressefotos und vieles mehr

| 18:25 Uhr | 0 Kommentare

Letzten Sommer hatte Sam Henri Gold Hunderte von Bildern, Videos und anderes historisches Apple-Material auf sein Google Drive hochgeladen – von den Anfängen des Unternehmens bis hin zu der WWDC 2019. Die Sammlung hat nicht lange gehalten. Der große Andrang sorgte innerhalb von wenigen Stunden, dass das Archiv nur noch eingeschränkt erreichbar war und somit entschied sich

IKEA Rollos: HomeKit-Support verzögert sich wegen „technischer Probleme“

| 17:07 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieses Monats wurde bekannt, dass IKEA damit begonnen hat, das HomeKit-Update für die smarten Rollos FYRTUR und KADRILJ in den USA und anderen Märkten zu verteilen. Wie es scheint, ist das Ganze jedoch nicht ganz rund gelaufen, so dass sich der HomeKit-Support für die beiden Rollos innerhalb der EU verzögert. IKEA: verzögert HomeKit-Support für smarte Rollos Nicht ganz

Bericht: FBI entsperrt iPhone 11 Pro mit GrayKey

| 14:45 Uhr | 4 Kommentare

Über die aktuelle Forderung des FBI, des US-Generalstaatsanwalt und des US-Präsidenten Donald Trump, dass Apple das iPhone eines Mörders im Rahmen eines aktuellen Ermittlungsverfahrens entsperren soll, haben wir euch bereits separat informiert. Es stellt sich allerdings die Frage, warum das FBI die Hilfe von Apple benötigt, wenn es kürzlich ein iPhone 11 Pro mit GrayKey entsper

Apple verkaufte rund 60 Millionen AirPods im Jahr 2019

| 13:44 Uhr | 0 Kommentare

Um es vorab direkt zu sagen, offizielle AirPods-Verkaufszahlen liegen uns nicht vor. Sollten die Zahlen der Analysten von Strategy Analytics jedoch nur annähernd stimmen, so hat Apple einen echten Kassenschlager auf den Markt gebracht, der sich riesiger Beliebtheit erfreut. AirPods werden zum Kassenschlager Seit dem Verkaufsstart der Original AirPods kann man erahnen, dass sic

Apple TV+: „Home“, „Central Park“ und „Beastie Boys Story“ feiern beim SXSW Film Festival 2020 Premiere

| 12:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass verschiedene „Apple TV+“-Projekte im März dieses Jahres im Rahmen des SXSW Film Festivals ihre Premiere feiern werden. Das Festival findet vom 13. bis 21.03.2020 statt. Mit von der Partie wird die „Beastie Boys Story“ sein, deren Rechte sich Apple exklusiv sichern konnte. „Home“, „Central Park“ und „Beastie Boys Story“ feiern beim SXSW Film Fest

Apple engagiert Expertin für Drohnen- und Luftfahrtrecht

| 11:05 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat mit der Anwältin Lisa Ellman eine Expertin für Drohnen- und Luftfahrtrecht engagiert, die für Apple als Lobbyistin in Washington fungieren soll. Lisa Ellman macht Lobbyarbeit für Apple Lisa Ellman, Partner der Anwaltskanzlei Hogan Lovells, leitet die Abteilung für unbemannte Flugzeugsysteme ihrer Kanzlei und ist Mitbegründer der Commercial Drone Alliance. Wie Bloombe

Amazon Blitzangebote: Rabatt auf HomeKit-Steckdosenleiste, tado Smart Home, iPhone 11 & 11 Pro Cases, Qi-Ladegeräte, Saugroboter, drahtlose Kopfhörer und mehr

| 9:44 Uhr | 0 Kommentare

Wir nutzen den heutigen Vormittag, um auf die tagesaktuellen Amazon Blitzangebote zu blicken. Auch heute hält der Online Händler wieder allerhand Deals parat. Das Motto lautet „Angebote: Jeden Tag neue Deals – stark reduziert. Entdecken Sie Blitzangebote, Angebote des Tages, Schnäppchen, Deals und Coupons. Angebote gelten solange wie angegeben bzw. solange der Vorrat reicht. Pr

Exklusiv auf Apple TV+: Dokumentation „Beastie Boys Story“ feiert am 24. April 2020 Premiere

| 8:29 Uhr | 0 Kommentare

Es wird musikalisch auf Apple TV+. Apple hat bekannt gegeben, dass sich das Unternehmen die exklusiven Rechte an der Dokumentation „Beastie Boys Story“ sichern konnte. Die Doku feiert am 24. April ihre exklusive Premiere auf Apples TV+. Mit freundlicher Genehmigung von Apple / Foto von Atiba Jefferson / Hintergrundbild von Glen E. Friedman Apple sichert sich die exk

Spotify erstellt Wiedergabelisten für eure Haustiere

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Spotify ist anscheinend auf eine Erweiterung seiner Zielgruppen aus. So bietet der Streaming-Service ab sofort eine personalisierte Playlist für eure Haustiere an. Neben Hunden und Katzen versorgt Spotify auch Vögel, Hamster und Leguane mit der passenden Playlist. Fotocredit: Spotify Playlists für tierische Musik-Liebhaber Endlich können Hunde und Katzen entspannt zu Smooth Jaz

« »