analyst

Analyst: Apple wird Umsatzerwartungen fürs Q3/2014 übertreffen

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Alle drei Monate meldet sich Apple pflichtgemäß mit neuen Umsatz- und Gewinnzahlen zu Wort. Ebenso verkündet der Hersteller aus Cupertino wieviele iPhone, iPads, Macs etc. er absetzen konnte. Das nächste Mal, dass sich Apple in dieser Angelegenheit zu Wort melden wird, ist der 22. Juli 2014. Um 23Uhr deutscher Zeit lädt Apple zum Conference Call und verkündet die Zahlen. Im Vo

Analyst: iPhone 6 sowie neue Produktkategorie bringen deutliches Wachstum

| 20:45 Uhr | 1 Kommentar

Die Softwarebasis hat Apple mit der Vorstellung von iOS 8 und OS X Yosemite in der vergangenen Woche gelegt. Bis die finalen Versionen im Herbst erscheinen, vergehen noch ein paar Monate. Nichtsdestotrotz können wir schon gut einschätzen, wohin die Reise gehen wird. Bliebe die Frage nach der Hardware. Ein paar Kleinigkeiten (iPhone 5C 8GB, Wiedereinführung des iPad 4 sowie das

iWatch: Neue Hinweise auf September-Verkaufsstart

| 9:44 Uhr | 0 Kommentare

Die Softwarebasis für den Fitness- und Gesundheitsbereich hat Apple mit HealthKit und Health in iOS 8 gelegt. Stellt sich nach wie vor die Frage, ob Apple auch auf der Hardwareseite etwas präsentieren wird? Wir gehen fest davon aus, dass dies der Fall sein wird. Fraglich bleibt nur, in welcher Form Apple dies umsetzen wird. Immer und immer wieder geistert die sogenannte iWatch

Bevorstehendes iPad-Update das wichtigste seit dem Original iPad

| 6:11 Uhr | 3 Kommentare

Heute Abend wird es der Fall sein. Ab 19 Uhr wird Apple die neue iPad-Familie vorstellen und unter anderem über das iPad 5 und iPad mini 2 sprechen. Ab 18:30 Uhr berichten wir per Live-Ticker von dem Event. Fast vier Jahre ist es mittlerweile her, dass der Hersteller aus Cupertino das Original iPad im Januar 2010 vorgestellt hat. Seitdem hat sich einiges auf der Hardware- als

Europa: iPhone Marktanteile sinken um fünf Prozent im 1. Quartal 2013

| 22:07 Uhr | 6 Kommentare

Das Marktforschungsunternehmen IDC hat gestern einen neuen Report veröffentlicht, der aufzeigt, dass die iPhone Marktanteile in Europa im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum Vorjahr um fünf Prozent gesunken sind. Somit kann das iPhone nur noch 20 Prozent der Marktanteile, im Vergleich zu den 25 Prozent im Vorjahr, für sich beanspruchen. In den USA hingegen verkauft sich das iP

Samsung Aktie bricht ein, Analyst erwartet schwächere Galaxy S4 Verkaufszahlen

| 17:55 Uhr | 5 Kommentare

Nun erfährt auch Samsung, was Analysteneinschätzungen auslösen können. Rund um den Globus ist der Kurs der Samsung Aktie eingebrochen. An der Börse in Seoul gab die Samsung Aktie um 6,2 Prozent nach und rutschte auf 1,427 Millionen Won. An der Börse in Franfurt ging es um über 8 Prozent nach unten. Samsung Marktkapitalisierung sank um 12,4 Milliarden Dollar auf 187,8 Milliarde

Analyst: iPhone 5S im September, größeres Display frühestens 2014

| 18:29 Uhr | 10 Kommentare

Apples Philosophie ist aktuell, dass das 4″ Display unter den jetzigen Bedingungen die beste Lösung für das iPhone ist. Apple-typisch spricht das Unternehmen nicht darüber, inwiefern es sich dazu Gedanken macht, ein größeres Display beim iPhone zu verbauen. Ein kleines Hintertürchen hat sich Apple durch die Aussage von Tim Cook offen gehalten. Mit anderen Worten „a

iPhone 5S: Analyst rechnet mit mindestens zwei unterschiedlichen Größen

| 21:11 Uhr | 11 Kommentare

Irgendwann im Sommer 2013 dürfte Apple das iPhone 5S vorstellen. Dieses wird, davon sind wir überzeugt, dem Design des jetzigen iPhone 5 sehr nahe kommen und unter der Haube aufgewertet werden. Irgendwann im Juni oder Juli soll das Gerät die Verkaufsregale erreichen. In einer aktuellen Einschätzung für Investoren spricht Analyst Brian White von Topeka Markets davon, dass er au

Analyst: Apple verkaufte 52 Millionen iPhones im Weihnachtsquartal

| 8:15 Uhr | 2 Kommentare

In wenigen Tagen stehen die offiziellen Zahlen an. Am 23. Januar wird Apple bekannt geben, wieviele iPhones, iPads, Macs etc. der Hersteller aus Cupertino im Weihnachtsgeschäft absetzen konnte. Gleichzeitig wird Apple verkünden, wieviel Umsatz und wieviel Gewinn das Unternehmen verzeichnet hat. Bis es soweit ist, wird sich noch der ein oder andere Analyst mit einer Prognose ver

Bericht: iPhone und iPad mini Verkäufe besser als erwartet

| 10:45 Uhr | 7 Kommentare

Mit dem iPhone 5, iPod touch 5G, iPad mini und dem iPad 4 ist Apple für das diesjährige Weihnachtsgeschäft bestens aufgestellt. Spätestens die offiziellen Verkaufszahlen im Januar 2013 werden zeigen, wieviele Geräte der Hersteller aus Cupertino tatsächlich absetzen konnte. Jüngsten Einschätzungen zufolge, werden die Verkaufszahlen höher liegen, als ursprünglich erwartet. Analy

»

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen