mobiles bezahlen

Apple Pay könnte Bankkarten in drei Jahren überflüssig machen

| 10:21 Uhr | 0 Kommentare

Apples Unterstützung für mobiles Bezahlen könnte das Ende der herkömmlichen Bankkarten wesentlich beschleunigen, die möglicherweise innerhalb von zwei bis drei Jahren durch Banking per Smartphones abgelöst werden. Dies schätzt der Unternehmensführer des auf mobiles Banking spezialisierten Startups „Moven“. Apple Pay könnte Bankkarten überflüssig machen Die USA seie

Apple Pay: mobiles Bezahlsystem von Apple

| 22:09 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Wochen wurde bereits heiß über einen neuen Apple Service diskutiert. Die Rede war von einem mobilen Bezahlservice, den Apple vorstellen wird. Am heutigen Abend war es endlich soweit und Tim Cook kündigte mit Apple Pay ein mobiles Bezahlsystem aus Cupertino an. Apple Pay Cook gab zu verstehen, dass es bislang niemand geschafft habe, mobile Bezahlvorgänge dramatis

Apples mobiler Bezahlservice mit Bonusprogrammen?

| 22:21 Uhr | 3 Kommentare

Wir sind echt gespannt auf die morgige Apple Keynote. Auch wenn schon viele Neuerungen bekannt zu sein scheinen, lassen wir uns gerne überraschen, welche Neuheiten Apple tatsächlich vorstellen wird. Das Flint Center, in dem schon der Original-Macintosh vorgestellt wurde, wurde seit Jahren mal wieder von Apple ausgewählt und der Hersteller aus Cupertino hat auf dem Veranstaltung

Sicherheit beim mobilen Bezahlen: Apple setzt auf Token zur Authentifizierung

| 12:18 Uhr | 1 Kommentar

Vielleicht erhalten wir nun die Antwort darauf, warum Apple im Vorfeld der iPhone 6 Keynote seinen Retail Stores neue NFC-basierte EasyPay Bezahlterminals spendiert hat. Seit längerem wird darüber spekuliert, dass Apple dem iPhone 6 und der iWatch einen NFC-Chip spendieren wird, damit diese als mobile Geldbörse fungieren können. Beim mobilen Bezahlen muss das Thema SICHERHEIT g

Kurz vor dem iPhone 6 Verkaufsstart: Apple und Disney setzen auf iBeacons und NFC

| 9:56 Uhr | 0 Kommentare

Sowohl dem iPhone 6 als auch der iWatch wird nachgesagt, dass diese Geräte zur Gewährleistung eines mobilen Bezahldienstes über einen NFC-Chip (Near Field Communication) verfügen. Was liegt da näher, als die eigenen Stores entsprechend auszurüsten? Sowohl Apple als auch Disney bereiten ihre Ladenlokale derzeit vor und aktualisieren die iBeacon-Sender und NFC-Scanner. iPhone 6 /

iPhone 6: Videos zeigen funktionstüchtiges 4,7“ Modell, Hinweis auf mobiles Bezahlen

| 9:22 Uhr | 13 Kommentare

Wenige Tage vor der offiziellen Vorstellung des iPhone 6, es zweifelt wohl niemand daran, dass Apple am 09. September die kommende iPhone-Generation vorstellen wird, tauchen auf einer chinesischen Webseite verschiedene Fotos sowie Videos auf, die ein funktionstüchtiges iPhone 6 zeigen sollen. Fake oder echt? Für uns sehen die Bilder und auch die Videos ziemlich echt aus, aber m

Mobiles Bezahlen mit dem iPhone 6: CVS und Walgreen ebenso an Bord

| 18:11 Uhr | 2 Kommentare

Apple wird in der kommenden Woche gemeinsam mit dem iPhone 6 auch einen mobilen Bezahlservice vorstellen, davon gehen wir mittlerweile aus. In den vergangenen Monaten sind bereits zahlreiche Indizien aufgetaucht, die genau dies andeuten. Das iPhone 6 und vermutlich auch die iWatch werden über deinen NFC-Chip verfügen, der als Basis für den Bezahlvorgang dient. Während Apple au

Apple verhandelt niedrige Gebühren fürs mobile Bezahlen

| 14:44 Uhr | 0 Kommentare

Parallel zur iPhone 6 Vorstellung in der kommenden Woche, wird der Hersteller aus Cupertino einen mobilen Bezahlservice vorstellen. So heißt es zumindest aktuell in der Gerüchteküche. Hierzu wird Apple sowohl das iPhone 6 als auch die iWatch mit einem NFC-Chip ausstatten. Mit American Express, VISA und MasterCard soll Apple bereits entsprechende Verträge geschlossen haben. Aber

Mobiles Bezahlsystem des iPhone 6 als ernstzunehmender PayPal-Konkurrent

| 13:04 Uhr | 5 Kommentare

Mit der Vorstellung des iPhone 6 könnte Apple auch ein mobiles Bezahlsystem präsentieren. Dem iPhone 6 wird nachgesagt, dass es über einen NFC-Chip verfügt, der in Kombination mit dem Fingerabdrucksensor Touch ID ein mobiles Bezahlen ermöglicht. Sollte Apple einen solchen Service vorstellen, so könnte dies das mobile Bezahlen bzw. das Bezahlen im Internet durcheinander würfeln.

Apple spricht mit Nordstrom über mobiles Bezahlen

| 10:59 Uhr | 0 Kommentare

Nordstrom könnte einer der ersten Apple Partner für ein mobiles Bezahlsystem sein, so will es Bank Innovation in Erfahrung gebracht haben. Der Hersteller aus Cupertino befinde sich derzeit mit dem Händler in Gesprächen, um das mobile Bezahlen via iPhone gemeinsam mit Nordstrom anzubieten. In der Tat könnte Nordstrom ein „logischer“ Partner für Apple sein. Die US-amerikanische

»

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen