whatsapp

WhatsApp führt Jahresgebühr für iPhone-Nutzer ein, Bestandskunden nutzen Messenger weiterhin kostenlos

| 12:00 Uhr | 16 Kommentare

Am späten gestrigen Abend haben die WhatsApp Entwickler ihrer gleichnamigen App ein Update spendiert. Ab sofort kann der WhatsApp Messenger 2.10.1 aus dem App Store geladen und auf dem iPhone installiert werden. Zu den Neuerungen zahlen Multiple Foto-Versand, URL Schema-Unterstützung für Apps von Drittanbietern und iCloud Backup und Wiederherstellung für den Chat-Verlauf und F

WhatsApp 2.10.1: Update bringt Multiple Foto-Versand und iCloud Backup

| 22:09 Uhr | 33 Kommentare

Nach längerer Zeit gibt es mal wieder etwas vom WhatsApp Messenger zu hören. Vor wenigen Minuten haben die Entwickler ein neues Update freigegeben. Ab sofort kann der WhatsApp Messenger in Programmversion 2.10.1 aus dem App Store geladen werden. Der Download ist derzeit sogar kostenlos. Insgesamt drei Neuerungen nennen die Entwickler in den Release Notes. Die erste neue Funkti

Statistik: Facebook-App beliebter als WhatsApp Messenger

| 15:42 Uhr | 3 Kommentare

Die meisten der hier aufgelisteten Apps dürften auch auf eurem iPhone installiert sein. Immerhin sind es die laut Statista im Juni 2013 meist genutzten iPhone-Apps in Deutschland. Das Statistik-Portal Statista hat bei einer Umfrage von 2032 iPhone-Nutzern in Deutschland analysiert, welche Apps die beliebtesten sind. Das Ranking der Top 20 iPhone Apps führt nach wie vor Facebook

WhatsApp verbucht über 250 Millionen Nutzer

| 19:55 Uhr | 21 Kommentare

Nahezu jeder, der sich mit einem Smartphone in unserem Umfeld bewegt, setzt auf WhatsApp. Nicht ohne Grund hält sich der Messenger seit Jahren in den App Store Chars. WhatsApp macht es uns dabei sehr einfach mit Freunden und Bekannten in Kontakt zu treten und Nachrichten, Fotos, Videos, Standorte etc. zu versenden. Gegenüber dem Wall Street Journal hat sich WhatsApp CEO Jan Ko

WhatsApp: 13,7 Millionen Nutzer in Deutschland

| 17:20 Uhr | 0 Kommentare

WhatsApp ist beliebt, das wissen wir nicht erst seit heute oder gestern. Nicht ohne Grund hält sich die Messenger-App seit Jahren in den Download-Charts im App Store. WhatsApp gehört für viele Smartphone-Besitzer zu den Apps, die als erstes installiert werden. Die Kollegen vom Fokus haben frische Zahlen zur Verwendung von Messenger-Diensten in Deutschland. Im letzten halben Ja

WhatsApp größer als Twitter, CEO verspricht weiterhin keine Werbung

| 14:25 Uhr | 11 Kommentare

WhatsApp (iTunes Link) dürfte auf den meisten Smartphones installiert sein. Nicht ohne Grund hält sich die App beispielsweise in den Top Download-Charts im App Store. Gegenüber AllThingsD hat sich WhatsApp CEO Jan Koum zu seinem Unternehmen und der App geäußert. Eigenen Angaben zufolge, ist WhatsApp mittlerweile größer als Twitter. Über 20 Milliarden Nachrichten werden pro Tag

WhatsApp: Wir verkaufen nicht an Google

| 13:49 Uhr | 3 Kommentare

Ein Stück weit beruhigt es uns schon, dass sich die WhatsApp Verantwortlichen zu den Übernahmegerüchten durch Google geäußert und diese zu Nichte gemacht haben. Auf der anderen Seite wissen wir aber auch, dass so eine Entscheidung jederzeit revidiert werden kann. Jeder hat seinen Preis. Innerhalb weniger Monate tauchte erneut das Gerücht auf, dass der beliebte WhatsApp Messeng

WhatsApp: Google plant angeblich Kauf

| 21:35 Uhr | 14 Kommentare

Bahnt sich eine milliardenschwere Übernahme durch Google an? Einem aktuellem Bericht zufolge hat Google Interesse an der Übernahme von WhatsApp. Den Meisten von euch dürfte WhatsApp ein Begriff sein. Bei WhatsApp handelt es sich um einen bekannten und beliebten Messenger, der nicht nur für iOS, sondern auch für alle gängigen Plattformen zur Verfügung steht. Über diesen könnt i

WhatsApp: Zukünftig auch für iPhone mit kostenpflichtigem Abo-Modell

| 11:43 Uhr | 60 Kommentare

WhatsApp ist zweifelsfrei einer der beliebtesten Messenger für iOS und Android. Nicht ohne Grund hält sich WhatsApp seit Wochen, Monaten und Jahren in den Top 10 der beliebtesten iPhone-Apps. Bis dato ist es so, dass ihr 0,89 Euro für den App-Kauf auf den Tisch legen müsst und diese ohne weitere Kosten uneingeschränkt nutzen könnt. Android-Anwender können die App aus dem Googl

WhatsApp nicht mehr mit dem iPhone 3G kompatibel

| 13:59 Uhr | 15 Kommentare

WhatsApp ist hierzulande sicherlich der beliebteste Messenger auf dem Smartphone. Auch wenn man geteilter Meinung zu WhatsApp sein kann, hält sich die Applikation seit vielen Monden in den App Store Charts. Seit dem letzten WhatsApp Update unterstützt der beliebte Messenger nicht mehr das iPhone 3G. Die Erklärung hierfür ist simpel. Die App setzt iOS 4.3 voraus. Die letzte Fir

« »

iPhone 8 bestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 (Plus) bestellen