apple patent

Digital Crown zukünftig auch beim iPhone?

| 12:11 Uhr | 0 Kommentare

Können wir das iPhone zukünftig nicht nur über das Multitouch-Display, sondern auch über die Digital Crown bedienen? Ehrlicherweise ist der Gedanke ein wenig befremdlich. Nichtsdestotrotz setzt sich Apple damit auseinander, wie man das Ganze umsetzen könnte.Apple Patent: Digitale Krone beim iPhone Bei der Apple Watch setzt Apple sowohl auf ein Touch-Display als auch auf die D

Touch Bar Patent ersetzt OLED durch E-Papier

| 7:28 Uhr | 3 Kommentare

Ein neues Patent könnte den herkömmlichen OLED-Screen der MacBook Pro Touch Bar durch Elektronisches Papier ersetzen. Damit ließe sich die Touch Bar konfigurieren, sie könnte beispielsweise je nach geöffnetem Programm andere Buttons anzeigen oder auch direkt durch den Nutzer eingestellt werden. Geeignet wäre die Technik auch für iPads und iPhones.Die Erfindung wurde am Donner

Autonomes Fahren: Apple patentiert Notbremsassistenten

| 13:13 Uhr | 0 Kommentare

Apples „Project Titan“ konzentriert sich zukünftig auf die Weiterentwicklung von Systemen für das autonome Fahren. In den USA hat sich der Konzern am Donnerstag einen Notbremsassistenten patentieren lassen. Apple sammelt offenbar vermehrt Kompetenz in diesem Bereich.Auf der Skala an Automatisierung stellen Systeme wie diese Bremsassistenten nur eine erste Stufe da

Apple-Patent: iPhone misst Umweltrisiken

| 11:56 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat am Donnerstag ein Patent erhalten, das systematisch vor Risiken aus der Umwelt warnt. Es handelt sich um ein System aus Sensoren für Gas und Flüssigkeiten und ist auf iPhones und die Apple Watch zugeschnitten. Die Technik soll unter anderem die Luftqualität bestimmen. Dabei wird die Sensorik in den Lautsprecherausgang integriert.iPhone misst Umweltrisiken Die aktuel

Apple patentiert iPhone mit faltbarem Display

| 7:14 Uhr | 0 Kommentare

Handys zum Aufklappen gab es schon, aber ein Smartphone mit Scharnier und flexiblem Display wäre eine neue Geschichte. Apple hat sie aufgeschrieben, ein entsprechendes Patent wurde am Dienstag von der US-Patentbehörde ausgestellt.Die Erfindung entwirft ein zusammenklappbares iPhone mit einem Scharnier in der Mitte und dem Display an einer Außenseite. Die im Sommer 2014 einger

Apple-Patent entwirft neue Siri-Features für iMessage

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Ein neues Patent, das Apple am Dienstag in den USA erhalten hat, gibt Siri Raum, um im Nachrichtensystem von iMessage diverse Features zu verwalten. Mit der Erfindung können Meetings organisiert und Chat-Teilnehmer eingeladen werden, abhängig vom jeweiligen Aufenthaltsort.Fragt der Chatter beispielsweise nach der Zeit, wie lange ein Teilnehmer bis zum vereinbarten Treffpunkt

Apple patentiert AirPods mit Gesundheits-Funktionen

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Am Dienstag hat Apple ein neues AirPod-Patent erhalten. Es heißt „Sports Monitoring System für Kopfhörer, Earbuds und Headsets“ und wurde im März 2015 eingereicht. Die Erfindung schließt sich an zwei frühere Patente an: an ein im Jahr 2014 erteiltes Patent, das den selben Namen trägt, und an ein Patent von 2007, das eine ursprüngliche Version dieser Technologie entw

Apple lässt AR-App für iOS patentieren

| 7:40 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat am Dienstag ein Patent erhalten, das die Integration von Augmented Reality Techniken in Apples mobiles Betriebssystem in greifbare Nähe rückt. Es handelt sich um eine App, die die Live-Video-Wiedergabe mit virtuellen Elementen unterlegt, wie etwa Straßennamen, Ortsbezeichnungen und andere Details zu der jeweiligen Umgebung.Der Ort wird durch GPS-Navigation und ander

Neues Apple Patent: ausgeschaltetes iPhone kann geortet werden

| 22:22 Uhr | 4 Kommentare

Apple hat sich allerhand Sicherheitsfunktionen rund um das iPhone einfallen lassen. Passcode, Touch ID Fingerabdrucksensor, „Mein iPhone suchen“, 2-Faktor-Authentifizierung etc. pp. Sollte euer iPhone mal verloren gehen oder gestohlen werden, so wisst ihr dass der Dieb nicht viel Spaß mit dem Gerät haben dürfte. Vorausgesetzt ist natürlich, ihr nutzt die bereit gestellten Funkt

Die Masse machts – Apple patentiert Crowd basiertes Fundbüro

| 7:24 Uhr | 0 Kommentare

Verlorene Gegenstände wie Schlüssel oder Rucksäcke mit dem Smartphone wiederfinden, das soll mit einem neuen Apple-Patent möglich werden. Dazu wird ein kleiner Sender an dem Gegenstand der Wahl angebracht und über die vernetzten Smartphones der Apple-Nutzer soll dann die allgemeine Suche nach dem Gegenstand gestartet werden. Am Dienstag hat Apple in den USA ein entsprechendes P

»