iOS 7: Apple verspricht Update gegen Homescreen-Abstürze

| 9:19 Uhr | 8 Kommentare

Im September letzten Jahres hat Apple iOS 7.0 zum Download bereit gestellt. Seitdem haben die Entwickler in Cupertino vier kleinere Updates nachgeschoben, die sich um verschiedene Probleme kümmern. Nach wie vor befinden sich aber noch einige Ecken und Kanten um System, die rund geschliffen werden müssen.

ios7_2

iOS 7.1 ist seit November 2013 in der Betaphase. Zum damaligen Zeitpunkt erschien die iOS 7.1 Beta 1, mittlerweile sind wir bei der Beta 4 angekommen. Mit iOS 7.1 behebt Apple zahlreiche Fehler, beschleunigt das System und nimmt Designanpassungen vor. Ein deutlicher Schritt nach vorne in unseren Augen.

Gegenüber Mashable hat Apple nun ein iOS 7.x Update in Aussicht gestellt, welches sich um die sporadischen Homescreen-Abstürze kümmern soll. Hin und wieder kommt es vor, dass iOS 7 abstürzt, der Homescreen weiß oder schwarz wird (je nach Gerätefarbe) und einen Soft-Reboot durchführt. Von Apple Pressesprecherin Trudy Muller heißt es

We have a fix in an upcoming software update for a bug that can occasionally cause a home screen crash.

Aus dem Kommentar geht nicht hervor, ob Apple mit iOS 7.1 eine Lösung anbietet, Gerüchten zufolge soll die finale Version von iOS 7.1 im März erscheinen, oder ob Apple mit iOS 7.0.5 ein kleineres Update dazwischen schiebt.

8 Kommentare

  • Benjamin

    iPhone 4S
    iOS 7.0.4
    Gestern Absturz und Neustart nach Panoramafoto-Aufnahme.

    23. Jan 2014 | 9:53 Uhr | Kommentieren
  • Spollie

    Sehr selten. Störte mich nicht. Mit Beta4 noch kein Crash gehabt.

    23. Jan 2014 | 9:57 Uhr | Kommentieren
  • MarioWario

    Gibt’s eigentlich auch Cyanogenmod für Apple Devices 🙂

    23. Jan 2014 | 10:27 Uhr | Kommentieren
  • apfelmann

    Wird Zeit… Habe sehr oft das Reboot-Problem bei meinem iPad Air. Von den andauernden Abstürzen von Safari will ich gar nicht sprechen…

    23. Jan 2014 | 10:32 Uhr | Kommentieren
  • Gast

    Ich hatte das mehrmals täglich mit meinem ipad air, wohl davor auch immer kurz einen bluescreen. Habe es jetzt beim reseller ein Austausch beantragt

    23. Jan 2014 | 12:22 Uhr | Kommentieren
  • Yoshi

    Ganz schlimm ist das Safari bei bei Tab wechsel die Seite immer wieder neu geladen wird…..
    garede was eingegeben, alles wieder weg…
    auch der Aufbau der Seite ist mega langsam geworden!

    Abstürze? Jaa, an mass mit meine iPad 4….

    23. Jan 2014 | 12:34 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    iPhone 5S und iPad Air gleich bei Markteinführung gekauft…diese Art von Abstürze noch nie gehabt!!!!

    23. Jan 2014 | 13:02 Uhr | Kommentieren
  • MrUNIMOG

    Das einzige, was mir manchmal auffällt: Selten kommt es vor, dass mein 5s auf einmal nicht mehr auf die Tasten reagiert. Die gerade laufende App funktioniert wie gewohnt, nur kann ich sie weder verlassen, noch die Lautstärke ändern, das iPhone sperren oder auf Notification- und Control-Center zugreifen.

    Nach einiger Zeit, während der die laufende App völlig normal funktioniert, führt das iPhone einen ebensolchen „Soft Reset“ durch.

    23. Jan 2014 | 17:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen