Saphirglas: Apple sichert sich Dreijahres-Vorrat für Displays

| 13:29 Uhr | 1 Kommentar

Ende letzten Jahres wurde bekannt, dass Apple in Kooperation mit GT Advanced Technologies eine eigene Saphirglas-Fabrik in Mesa (Arizona) betreiben wird. Derzweilen hat Apple CEO Tim Cook die Fabrik bestätigt und Apple will so schnell wie möglich die Arbeit in selbiger aufnehmen. Entsprechende Vorbereitungen wurden längst getroffen.

iphone-5s--09-2013

Wenn Apple eine eigene Fabrik für ein Material betreibt, dürfte der Hersteller aus Cupertino „größeres“ mit Saphirglas vorhaben. Ist die sogenannte iWatch aus Saphirglas? Setzt Apple beim iPhone 6 auf Saphirglas? Die Testproduktion hierfür soll zumindest begonnen haben.

Im Gespräch mit Gigaom hat Canonical-Chef Mark Shuttleworth eine interessante Information fallen lassen. Eigentlich ging es in der Telefonkonferenz um Ubuntus mobile Pläne und das Ubuntu Edge Smartphone.

Apple just snapped up the entire 3-year supply of the same sapphire display we wanted for the Edge.

Demnach hat sich Apple einen Dreijahres-Vorrat an Saphirglas gesichert haben, das gleiche Saphiglas, das ursprünglich beim Edge zum Einsatz kommen sollte. Dies passt zur Information, dass Apple Maschinen gekauft hat, die 200 Millionen Displays pro Jahr verarbeiten können. Apple könnte der Konkurrenz das Saphirglas weggeschnappt haben. Schon in der Vergangenheit hat Apple Unmengen ans Komponenten aufgekauft, um die eigene Produktion zu sichern und der Konkurrenz das Leben schwerer zu machen.

Das Ubuntu Edge Smartphone soll ein 4,5“ Display erhalten. Fraglich ist, ob auch Apple auf ein 4,5“ Display setzen wird oder ob Shuttleworth dies lediglich als Referenz genannt hat. Bislang gibt es Gerüchte, dass ein größeres iPhone auf ein 4,7“ oder 5,6“ Display setzen wird. Irgendo in der Mitte bzw. rund um die kolportierten Größen wird die Wahrheit liegen. Bislang setzt Apple beim Homebutton des iPhone 5S sowie bei der Kameraabdeckung des iPhones auf Saphirglas. Zukünftig wird das Material auch eine andere Verwendung finden.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Tristanx

    Jetzt die Schuld Apple in die Schuhe zu schieben, dass sie kein Saphirglas bekommen, klingt für mich wie eine einfache Ausrede

    ps.: Das ‚S‘ beim iPhone 5s wird klein geschrieben

    20. Feb 2014 | 16:20 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen