Gerücht: Verkaufsstart von AirPods 2, AirPower und neuen iPads am 29. März

| 11:49 Uhr | 0 Kommentare

Apple Gerüchte gibt es zum Jahresstart genügend. Zumindest so viele, dass Apple eine Keynote füllen könnte. Mitte bis Ende Märze könnte es soweit sein. Einer aktuellen Information zufolge sollen die AirPods 2, AirPower sowie die neuen iPads am 29. März in den Verkauf gehen.

AirPods 2, AirPower und neue iPads: Verkaufsstart am 29. März?

Wir haben in den letzten Tagen schon mehrfach gemutmaßt, dass Apple im kommenden Monat zur Keynote lädt, um über neue Hardware und Services zu sprechen. In erster Linie denken wir dabei an die AirPods 2, AirPower, neue iPads sowie einen Zeitschriften-Abo-Dienst.

Nun melden sich unsere griechischen Kollegen von iPhonehellas.gr (Google Übersetzung) zu Wort. Diese wollen aus der chinesischen Apple Zulieferkette erfahren haben, dass die AirPods 2, AirPower sowie neue iPads am 29. März in den Handel gelangen.

In den vergangenen Jahren hat Apple immer mal wieder im März zum Special Event geladen. So wurde beispielsweise am 29. März 2018 das aktuelle 9,7 Zoll iPad mit Apple Pencil Unterstützung präsentiert. Aufgrund der Gerüchtelage halten wir es für sehr wahrscheinlich, dass Apple auch in diesem Jahr im März zur Keynote lädt. Von daher könnte ein Verkaufsstart neuer Produkte am 29. März durchaus zutreffen. Inwiefern die Info tatsächlich aus der Apple Zulieferkette stammt oder schlicht und einfach „erraten“ ist, ist unbekannt. Sollte der 29. März tatsächlich stimmen, so wird Apple in der 12. oder 13. Kalenderwoche zur Keynote laden. Der 18. oder 19. März bzw. der 25. oder 26. März wären denkbar.

Gerüchte zu AirPods 2 gibt es genügend. Erst kürzlich sind Referenzen im Betacode der iOS 12.2 aufgetaucht. AirPower wurde im September 2017 zusammen mit dem iPhone X vorgestellt und hat bis dato noch nicht den Weg in die Verkaufsregale geschafft. Neue iPads hat Apple kürzlich registriert. Die Chancen stehen in jedem Fall gut, dass es kommenden Monat neue Apple Hardware gibt.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.