macOS: offizielle Unterstützung für dir AMD Radeon RX560 eGPU

| 17:51 Uhr | 0 Kommentare

Seit der Freigabe von macOS 10.13.4 unterstützt Apple eGPUs und somit externe Grafikkarten. Mit dem parallel erschienen Support Dokument informiert der Hersteller darüber welche eGPUs kompatible sind. Diese Liste ist nun um einen Eintrag angewachsen. Ab sofort wird die AMD Radeon RX560 eGPU aufgeführt.

macOS: offizielle Unterstützung für dir AMD Radeon RX560 eGPU

Während der Beta-Phase zu macOS 10.13.4 sprach Apple davon, dass die AMD RX560 unterstützt wird. Als die finale Version erschien, strich Apple die externe Grafikkarte jedoch von der Liste der unterstützten Geräte.

Nun schafft es die AMD Radeon RX560 eGPU wieder auf die Liste. Ab sofort wird die Sonnet Radeon RX 560 eGFX Breakaway Puck unterstützt. Dabei handelt es sich um ein Einsteigermodell von AMD, welches in einem Sonnet-Gehäuse befindet. Eine Einschränkung nennt Apple für die Käufer der RX560. Die Wiedergabe von HDCP-geschützten Inhalten aus dem iTunes Store sowie anderen Streaming-Anbietern können nicht auf Bildschirmen wiedergegeben werden, die an der RX560 angeschlossen sind.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.