Apple Arcade: „Warped Kart Racers“ ist da

| 18:35 Uhr | 0 Kommentare

Neben den Neuheiten auf Apple TV+ blicken wir am heutigen Freitag auch auf Apple Arcade. Ab sofort steht der Spieletitel „Warped Kart Racers“ für Abonnenten des Apple Spiele-Abo-Dienstes bereit.

„Warped Kart Racers“ auf Apple Arcade gestartet

Apple Arcade-Gamer können sich auf rasante Rennen mit ihren Lieblingscharakteren aus den erfolgreichen Zeichentrickserien von 20th Television „Family Guy“, „American Dad“, „King of the Hill“ und „Solar Opposites“ freuen. In diesem ultimativen Kart-Rennspiel für bis zu acht Spieler kann man die Kontrolle über einen von 20 kultigen Charakteren übernehmen und sich in einen freundschaftlichen Wettkampf stürzen.

Warped Kart Racers“ reiht sich ein in eine großartige Sammlung rasanter Rennspiele auf Apple Arcade, darunter Gear.Club Stradale und Sonic Racing.

Übrigens, anlässlich des Global Accessibility Awareness Day wurde Anfang der Woche Buddy Controller vorgestellt, eine neue Funktion für Barrierefreiheit innerhalb des Game Controller Frameworks von Apple. Mit Buddy Controller können Nutzer einen Betreuer oder Freund bitten, ihnen beim Spielen zu helfen. Buddy Controller kombiniert zwei beliebige Spielecontroller zu einem, so dass mehrere Controller die Eingabe für einen einzelnen Spieler steuern können. Buddy Controller ist mit Apple Arcade-Spielen kompatibel, die Game-Controller unterstützen, darunter Warped Kart Racers und andere erfolgreiche Titel wie NBA 2K22 Arcade Edition, Wylde Flowers, und LEGO Star Wars: Castaways.

Weitere Spannende Erweiterungen, Updates und neuer In-Game-Content

Folgende Spiele haben kürzlich ein Update erhalten Gear.Club Stradale, Disney Melee Mania, Temple Run: Puzzle Adventure, Simon’s Cat – Story Time, Zen Pinball Party, Pocket Build+ und Transformers: Tactical Arena.

Apple beschreibt Apple Arcade wie folgt

Apple Arcade ermöglicht grenzenlosen Spielspaß über alle Apple-Plattformen hinweg. Für diesen neuartigen Abo-Service für Spiele hat sich Apple mit einigen der innovativsten Spiele-Entwickler der Welt zusammen­getan, um gemeinsam die Grenzen des Möglichen zu verschieben. Abonnenten erhalten die Vollversion jedes Spieles einschließlich künftiger Updates und Erweiterungen, alles komplett ohne Werbung oder In-App Käufe. Viele Spiele unterstützen die Bedienung über kabellose Spielecontroller darunter Xbox Wireless Controller mit Bluetooth, PlayStation DualShock 4 und MFi Controller. Nach Ablauf des kostenlosen einmonatigen Probeabos bietet Apple Arcade für 4,99 Euro pro Monat unbegrenzten Zugriff für bis zu sechs Familienmitglieder auf den gesamten Katalog von über 200 neuen, exklusiven Spielen, die alle auf iPhone, iPad, iPod touch, Mac und Apple TV spielbar sind.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.