16. Okt 2020 | 14.34 Uhr | 2 Kommentare

Telekom: iPhone 12 (Pro) vorbestellen (mit Vertrag, Junge Leute Rabatt & VVL)

iPhone 12 und iPhone 12 Pro jetzt bei der Deutschen Telekom vorbestellen. Erst wenige Tage ist es her, dass Apple die neuen iPhone 12 Modelle der Weltöffentlichkeit vorgestellt hat. Ab sofort lassen sich die neuen Apple iPhone Modelle vorbestellen. Alle Informationen zur iPhone 12 Vorbestellung bei der Telekom findet ihr hier. iPhone 12 (Pro) mit Vertrag bei der Telekom vorbestellen iPhone 12 und iPhone 12 Pro können ab sofort bei der Deutschen Telekom vorbestellt werden. Vor wenigen Tage hat Apple die neue iPhone 12 Familie im Rahmen einer Keynote angekündigt, vor wenigen Augenblicken hat die Telekom den Schalter für die Vorbestellungen freigeschaltet. Somit könnt ihr den Nachfolger des iPhone 11 (Pro) vorbestellen. Zur Auswahl stehen ab heute das iPhone 12 und iPhone 12 Pro. iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro Max folgen Anfang November. Hier prüft ihr die Telekom Netzabdeckung In diesem Jahr stehen insgesamt vier Geräte zur Auswahl. Diese stellen im Vergleich zu ihren Vorjahresmodellen ein großes Upgrade dar. Apple setzt auf ein 5,4 Zoll iPhone 12 mini, ein 6,1 Zoll iPhone 12, ein 6,1 Zoll iPhone 12 Pro sowie ein 6,7 Zoll iPhone 12 Pro Max. Alle Modelle verfügen über den A14-Chip, OLED-Display und 5G. Die größten Unterschiedn zwischen den Modellen liegen in der Displaygröße sowie im Kamerasystem. Ab sofort könnt ihr die 2020er iPhones bei der Telekom vorbestellen. Der Mobilfunkanbieter offeriert das iPhone 12 mit Vertrag bzw. iPhone 12 Pro mit Vertrag. Telekom: iPhone 12 & iPhone 12 Pro vorbestellen Die Deutsche Telekom setzt auf die sogenannten MagentaMobil Tarife. Genau diese MagentaMobil Tarife könnt ihr mit dem iPhone 12 und iPhone 12 Pro kombinieren. Ab sofort könnt ihr euch für den MagentaMobil S, MagentaMobil M, MagentaMobil L und MagentaMobil XL entscheiden. Sämtliche MagentaMobil Tarife enthalten eine Telefon- und SMS-Flat, EU-Roaming und eine HotSpot-Flat. Je nach Tarif stehen entsprechende GB an LTE- bzw. 5G-Highspeed-Volumen zur Verfügung. In unseren Augen eignen sich insbesondere der M + L Tarif am Besten. Beim MagentaMobil M sind beispielslweise 12GB Highspeed-Volumen an Bord, beim L-Tarif sind es satte 24GB. In den Tarifen könnt ihr verschiedene StreamOn-Optionen kostenfrei hinzubuchen, so dass ihr viele Partner-Apps nutzen könnt, ohne dass sich dies auf euer verbrauchtes Datenvolumen auswirkt Hier könnt ihr das iPhone bei der Telekom vorbestellen iPhone 12 & 12 Pro mit Junge Leute Rabatt bei der Telekom Für Junge Leute bis 28 Jahren bietet die Deutsche Telekom die sogenannten MagentaMobil Young Tarife an. Auch hier wählt ihr zwischen den Tarifen S, M, L und XL. Der Vorteil der Young-Tarife liegt schlicht und einfach darin, dass die monatliche Grundgebühr deutlich niedriger ist. So sparen junge Leute Monat für Monat bares Geld. iPhone mit Junge Leute Rabatt bei der Telekom bestellen Vertragsverlängerung mit dem iPhone 12 & iPhone 12 Pro Natürlich könnt ihr auch eine Vertragsverlängerung (VVL) mit dem iPhone 12 & iPhone 12 Pro bei der Deutsche Telekom durchführen. Für gewöhnlich läuft ein Vertrag bei der Telekom 24 Monate. In der Regel ist der Vertrag jedoch schon ein paar Monate vorher fällig, so dass ihr euch für eine Vertragsverlängerung und somit ein subventioniertes iPhone entscheiden könnt. Kommt ein iPhone 12 oder iPhone 12 Pro mit Vertragsverlängerung (VVL) bei der Telekom für euch in Frage? Wir empfehlen euch, auf der Telekom-Webseite im Kundenkonto zu prüfen, ob ihr das iPhone 12 (Pro) im Rahmen einer Vertragsverlängerung bestellen könnt. VVL mit dem iPhone bei der Telekom durchführen

16. Okt 2020 | 14.25 Uhr | 0 Kommentare

o2: iPhone 12 und iPhone 12 Pro vorbestellen (Finanzierung, Junge Leute Rabatt, VVL, Vertrag)

Bei o2 lassen sich ab sofort das neue Apple iPhone 12 und iPhone 12 Pro vorbestellen. Solltet ihr Interesse an den neuen Modellen haben, so können wir euch nur dringend empfehlen, zeitnah zu bestellen. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Modelle schnell vergriffen sein können. Hier findet ihr alle Infos zum iPhone 12 Verkaufsstart bei o2. iPhone 12 mit Vertrag in den o2 Free Tarifen Bei o2 erhaltet ihr das neue iPhone 12 und iPhone 12 Pro in den o2 Free Tarifen. Ihr habt die Qual der Wahl zwischen vier o2 Free Tarifen. Diese hören auf die Namen o2 Free S, o2 Free M und o2 Free L. Zudem könnt ihr euch für die o2 Free Unlimited Tarife (Basic, Smart und Max) entscheiden. Hier könnt ihr die o2 Netzabdeckung prüfen Alle genannten Tarife beinhalten eine Telefon-Flat, eine SMS-Flat, EU Roaming sowie eine kostenlose Festnetzrufnummer. Bei inkludierten Datenvolumen trennt sich die Spreu vom Weizen. Beim o2 Free S sind magere 3GB enthalten, beim o2 Free M sind es 20GB und beim o2 Free L 60GB. Bei den o2 Unlimited-Tarifen liegt der Unterschied in der Geschwindigkeit (1MBit/s, 10MBit/s oder maximal Geschwindigkeit). In allen drei Unlimited-Tarifen ist unbegrenztes Daten-Volumen enthalten. Sollte euch das jeweilige Datenvolumen in den Tarifen S bis L nicht reichen, so könnt ihr mit der Boost-Option (kostet 5 Euro zusätzlich pro Monat) das Highspeed-Volumen verdoppeln. o2 Free M Boost würde somit 40GB beinhalten und beim o2 Free L Boost sind es dann satte 120GB. Der Vorteil der Boost-Option liegt zusätzlich darin, dass ihr o2 Connect nutzen könnt. Mit o2 Connect habt ihr die Möglichkeit, bis zu 10 kostenlose SIM-Karten zu erhalten und diese beispielsweise im Tablet oder Auto zu nutzen. Hier geht es zum iPhone 12 mit o2 Vertrag iPhone 12 mit Junge Leute Rabatt bei o2 o2 bietet Tarife für Junge Leute bis 29 Jahren die sogenannten Junge Leute Tarife. Bei diesen erhaltet ihr zwar nicht mehr Datenvolumen, damit spart ihr allerdings ordentlich bei der monatlichen Grundgebühr, so dass man über die Laufzeit von zwei Jahren mehrere Hundert Euro sparen kann. Hier geht es zu den Junge Leute Tarifen von o2 VVL bei o2 mit iPhone 12 & iPhone 12 Pro Ist euer Vertrag bereits „reif“? Könnt ihr eine Vertragsverlängerung bei o2 durchführen und habt Interesse am neuen iPhone 12  oder iPhone 12 Pro? Dann können wir euch nur empfehlen, direkt zuzuschlagen. iPhone 12 & iPhone 12 Pro wurden erst vor wenigen Tagen vorgestellt und ab sofort habt ihr die Möglichkeit, die Geräte bei o2 mit VVL zu kaufen. o2: VVL mit iPhone 12 durchführen iPhone 12 günstig bei o2 finanzieren Bei o2 habt ihr die Möglichkeit, euch das neue iPhone 12 (Pro) zu finanzieren. Ihr wählt das iPhone 12 oder iPhone 12 Pro mit oder ohne Vertrag aus und verteilt die Kosten auf mehrere Monate. Entscheidet ihr euch beispielsweise für die iPhone 12 ohne Vertrag Finanzierung, so könnt ihr auswählen, auf wieviele Monate ihr die monatlichen Kosten verteilen möchtet. Nicht jeder Kunde möchte den Betrag bei der Anschaffung eines neuen Apple iPhone auf einmal entrichten. Von daher kann man mit der Ratenzahlung die Kosten bequem auf mehrere Monate verteilen und so finanziell flexibler bleiben. Hier geht es zur iPhone 12 Finanzierung bei o2

20. Okt 2020 | 19.08 Uhr | 1 Kommentar

iOS 14.1 & iPadOS 14.1 sind da – Support für iPhone 12 (Pro) und vieles mehr

iOS 14.1 und iPadOS 14.1 stehen ab sofort als Download bereit. Nachdem das Update in der vergangenen Woche den „Golden Master“-Status erreichte und von Entwicklern heruntergeladen werden konnte, steht das Update für iPhone und iPad ab sofort für alle Nutzer zur Verfügung. iOS 14.1 & iPadOS 14.1 Vor wenigen Augenblicken hat Apple die finale Version von iOS 14.1 und iPadOS 14.1 zum Download bereit gestellt. Am einfachsten erfolgt der Download over-the-air direkt am iPhone und iPad (Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate). In erster Linie bringt das Update auf iOS 14.1 den Support für die neuen iPhone-Modelle. Allerdings sind noch ein paar weitere Verbesserungen an Bord. In den Release-Notes heißt es iOS 14.1 enthält Verbesserungen und Fehlerbehebungen für dein iPhone. Unterstützung für die Wiedergabe und Bearbeitung von 10-Bit-HDR-Videos in der App „Fotos“ für iPhone 8 und neuere Modelle Behebung eines Problems, bei dem einige Widgets, Ordner und Symbole auf dem Home-Bildschirm verkleinert angezeigt wurden Behebung eines Problems, bei dem das Bewegen von Widgets auf dem Home-Bildschirm dazu führen konnte, dass Apps aus Ordnern entfernt wurden Behebung eines Problems, bei dem einige E-Mails in der App „Mail“ von einem falschen Aliasnamen gesendet wurden Behebung eines Problems, bei dem eingehende Anrufe mitunter keine Regionsinformationen anzeigten Behebung eines Problems, bei dem es bei einigen Geräten bei Auswahl einer gezoomten Anzeige und eines alphanumerischen Codes vorkommen konnte, dass die Notfalltaste auf dem Sperrbildschirm vom Texteingabefeld überlagert wurde Behebung eines Problems, bei dem einige Benutzer mitunter nicht in der Lage waren, Titel zu laden oder zu ihrer Mediathek hinzuzufügen, wenn ein Album oder eine Playlist angezeigt wurde Behebung eines Problems, bei dem mitunter keine Nullen in der App „Rechner“ angezeigt wurden Behebung eines Problems, bei dem die Auflösung beim Video-Streaming zu Beginn der Wiedergabe vorübergehend reduziert wurde Behebung eines Problems, das bei einigen Benutzern die Konfiguration einer Apple Watch für ein Familienmitglied verhinderte Behebung eines Problems, bei dem das Gehäusematerial der Apple Watch in der App „Apple Watch“ falsch angezeigt wurde Behebung eines Problems in der App „Dateien“, bei dem einige MDM-Cloud-Diensteanbieter fälschlicherweise Inhalte als nicht verfügbar angezeigt haben Verbesserung der Kompatibilität mit Wireless-Zugriffspunkten von Ubiquiti

16. Okt 2020 | 14.00 Uhr | 12 Kommentare

iPhone 12 und iPhone 12 Pro ohne Vertrag jetzt im Apple Online Store vorbestellen

iPhone 12 und iPhone 12 Pro lassen sich ab sofort ohne Vertrag im Apple Online Store vorbestellen. Erst wenige Tag ist es her, dass Apple die neuen iPhone-Modelle vorgestellt hat, ab sofort könnt ihr eure Bestellung bzw. Vorbestellung platzieren. Fotocredit: Apple Ohne Vertrag bestellen: iPhone 12 und iPhone 12 Pro Im Rahmen der Apple Oktober Keynote kündigte Apple an, dass sich die neuen iPhone 12 Modelle (Pro) ab dem heutigen Tag vorbestellen lassen. Nachdem der Online Store im Laufe des heutigen Vormittags im Wartungsmodus war und Apple hinter den Kulissen die letzten Vorbereitungen für den iPhone 12 (Pro) Verkaufsstart getroffen hat, ist der Apple Online Store wieder erreichbar und die neuen Apple iPhone 12 (Pro) Modelle können ohne Vertrag direkt bei Apple bestellt werden. Genau genommen, könnt ihr ab sofort das 6,1 Zoll iPhone 12 und 6,1 Zoll iPhone 12 Pro vorbestellen. Das 5,4 Zoll iPhone 12 mini und 6,7 Zoll iPhone 12 Pro Max folgen im November. Die iPhone 12 Modelle stellen die direkten Nachfolger der iPhone 11 Familie dar. Apple setzt auf ein 5,4 Zoll iPhone 12 mini, ein 6,1 Zoll iPhone 12, ein 6,1 Zoll iPhone 12 Pro sowie ein 6,7 Zoll iPhone 12 Pro Max. Alle Modelle verfügen über einen A14-Chip, 5G Chip und OLED-Display. Preis & Verfügbarkeit Apple bietet das iPhone 12 in insgesamt fünf Farben an. Ihr wählt zwischen den Farboptionen Schwarz, Weiß, Grün, Blau und Rot. Zudem entscheidet ihr zwischen 64GB, 128GB und 256GB. Beim iPhone 12 liegt der Preis bei 876,30 Euro (64GB), 925,05 Euro (128GB) bzw. 1042,05 Euro (256GB).  Das iPhone 12 Pro bietet Apple in den Farben Spacegrau, Silber, Pazifikblau und Gold an. Bei diesen Modelle wählt ihr zwischen 128GB, 256GB und 512GB. Das iPhone 12 Pro startet bei 1120,00 Euro. Neben dem iPhone 12 & 12 Pro ohne Vertrag, welches ihr direkt bei Apple bestellen, könnt ihr das iPhone 12 & 12 Pro mit Vertrag ab sofort auch bei der Telekom, o2 und Vodafone vorbestellen. Hier findet ihr das neue iPhone 12 & 12 Pro im Apple Online Store

16. Okt 2020 | 9.58 Uhr | 4 Kommentare

iPhone 12 (Pro) bei Vodafone vorbestellen (Vertrag, VVL, Young-Rabatt)

Vodafone: iPhone 12 und iPhone 12 Pro können ab sofort vorbestellt werden. Das Düsseldorfer Unternehmen hat soeben den Schalter umgelegt und die Vorbestellmöglichkeit für die neuen iPhone 12 (Pro) Modelle freigeschaltet. Je früher ihr bestellt, desto früher erhaltet ihr euer Gerät. Hier findet ihr alle Infos zum iPhone 12 bei Vodafone. Jetzt iPhone 12 & iPhone 12 (Pro) bei Vodafone bestellen Pünktlich zum iPhone 12 & iPhone 12 Pro Verkaufsstart ist natürlich auch Vodafone mit von der Partie und bietet die jüngste Apple Smartphone-Generation an. Vodafone wird die verfügbaren Geräte dann pünktlich für den Verkaufsstart versenden, so dass die ersten Kunden ihr iPhone 12 in Kürze in den Händen halten können. Los geht es heute mit dem 6,1 Zoll iPhone 12 und 6,1 Zoll iPhone 12 Pro. Im November folgen das 5,4 Zoll iPhone 12 mini sowie das 6,7 Zoll iPhone 12 Pro Max. Hier prüft ihr die Vodafone Netzabdeckung Bei Vodafone erhaltet ihr das neue iPhone 12 und iPhone 12 Pro in den bekannten Red Tarifen. Dabei wählt ihr zwischen dem Red XS, Red S, Red M und Red L. In allen genannten Tarifen ist eine Telefon- und SMS-Flat, EU-Roaming soweit ein Vodafone Pass enthalten. Die Tarife unterscheiden sich im wesentlichen im enthaltenen Highspeed-Volumen. Im Red XS sind aktuell 4GB, im Red S 15GB, im Red M 30GB und im Red L 45GB enthalten. Mit dem Red S oder Red M dürften die meisten Bedürfnisse abgedeckt sein. Da wo 5G verfügbar ist, könnt ihr bei Vodafone natürlich auch 5G nutzen. Hier geht es zum iPhone 12 mit Vertrag bei Vodafone iPhone 12 mit Vodafone Young Tarife Vodafone bietet zudem spezielle Young-Tarife für Junge Leute unter 28 Jahren an. Somit können junge Leute, Studenten & Schüler bares Geld sparen. Werft einfach mal einen Blick auf die Vodafone Young Tarife. Hier könnt ihr das iPhone 12 mit den Vodafone Young Tarifen bestellen VVL mit dem iPhone 12 bei Vodafone Natürlich könnt ihr auch bei Vodafone eine Vertragsverlängerung mit dem iPhone 12 durchführen. Das Motto lautet „Verlängerung jetzt Deinen Vertrag und hol Dir ein neues Smartphone“. In Deutschland laufen Mobilfunkverträge für gewöhnlich über 24 Monaten. Allerdings könnten Kunden meist wenige Monate vor Ablauf des Vertrags diesen verlängern und dank Vertragsverlängerung (VVL) von einem neuen iPhone – in diesem Fall das iPhone 12 & iPhone 12 Pro – zu einem subventionierten Preis profitieren. Hier könnt ihr bei Vodafone eine VVL mit dem iPhone 12 durchführen

Apple News

iPhone 5S in spacegrau und iPhone 5C in blau am beliebtesten

| 8:47 Uhr | 6 Kommentare

Apple bietet das iPhone 5S in drei Farben an. Kunden können sich für ein iPhone 5S in gold, spcegrau und silber entscheiden. Beim iPhone 5C bietet Apple fünf Farben (pink, weiß, gelb, grün und blau) an. Die Analysten von Consumer Intelligence Research Partners (CIRP) haben untersucht, welche Farbe bei welchen Geschlecht am beliebtesten ist. Spacegrau liegt beim iPhone 5S ganz v

OS X Mavericks erreicht 5 Tage nach Release 12 Prozent des OS X Datenverkehrs

| 7:34 Uhr | 4 Kommentare

Das Mac-Betriebssystem OS X Mavericks macht laut Chitika Insights nach nur fünf Tagen bereits knapp 12 Prozent des nordamerikanischen OS X Internetverkehrs  aus. Damit überflügelt es seinen Vorgänger Mountain Lion kontinuierlich weiter, welcher nach seiner Veröffentlichung 2012 über einen Monat brauchte, um eine vergleichbare Verbreitung zu finden. Am 22. Oktober 2013 wurde OS

Ampya: die App für alle mobilen Musikfans

| 6:11 Uhr | 2 Kommentare

Musik hören, überall, wohin einen die Füße tragen? Vor langer Zeit machte dies bereits der Walkman möglich, mit dem Discman und schließlich dem MP3-Player wurde die tragbare Plattensammlung noch revolutioniert. Seitdem die Smartphones jedoch fast in jeder Handtasche liegen, gesellt sich eine weitere Möglichkeit hinzu: die Musik-Apps. Sie greifen auf komplette Datenbanken zurück

iPad: knapp 30 Prozent Marktanteil bei Tablets im Q3/2013

| 22:28 Uhr | 3 Kommentare

Nicht nur hinsichtlich Smartphones werden regelmäßig Marktanteile bekannt gegeben, auch in Sachen Tablets beschäftigen sich Analysten mit Verkaufszahlen und Marktanteilen. Das dritte Kalenderquartal 2013 ist längst abgelaufen und Apple hat Anfang der Woche unter anderem die iPad-Verkaufszahlen bekannt gegeben, schon meldet sich IDC mit der jüngsten Statistik zu Wort. Das iPad

Tipp: Apps und Filme zum Thema Halloween

| 21:53 Uhr | 0 Kommentare

In Kürze ist es wieder soweit. Die Nacht der lebenden Toten rückt näher und Halloween will gefeiert werden. Es wird höchste Zeit, iPhone, iPad und iPod touch mit den entsprechenden Inhalten zu bestücken. App Store und iTunes Movie Store habe passend zu Halloween einen eigenen Raum zusammengestellt, in denen ihr fündig werdet. Wie immer gilt: Betreten auf eigene Gefahr. Hallowe

iPad Air: Grafikleistung bis zu 70 Prozent höher als beim iPad 4

| 20:59 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Tag ist das Presse-Embargo hinsichtlich des neuen iPad Air ausgelaufen. Iim Intenet tummeln sich bereits zahlreiche Berichte rund um das iPad Air. Die ersten iPad Air Testberichte zeigen, dass das Gerät in Sachen Design, Gewicht, Formfaktor und Leistung überzeugen kann. Kurz darauf zeigten sich die ersten CPU-Benchmark-Test. Im Vergleich zum iPad 4 konnte Apple di

iPad mini 2 mit Retina Display: Sharp könnte für Lieferknappheit verantwortlich sein

| 19:41 Uhr | 4 Kommentare

Schon im Vorfeld der Vorstellung des iPad mini 2 mit Retina Display gab es mehrere Berichte, dass zum Verkaufsstart die Liefersituation des Gerätes angespannt sein wird. Während das iPad Air bereits am 01. November auf den Markt kommt, wird das iPad mini 2 erst im Laufe des Novembers folgen. Wir rechnen eher mit Ende November. Kurz nach dem iPad mini 2 Vorstellung meldeten sic

Apples Jahresbilanz: 80.300 Mitarbeiter, 4,5 Milliarden Dollar für Forschung, 26 neue Retail Stores und mehr

| 18:43 Uhr | 0 Kommentare

Am vergangen Montag hat Apple seinen Geschäftsbericht für das vierte fiskalische Quartal 2013 vorgelegt. Das Geschäftsjahr 2013 ist für Apple zu Ende gegangen und nun gibt es den passenden Bericht an die US-Börsenaufsicht SEC. Aus diesem gehen ein paar interessante Zahlen und Fakten rund um Apple hervor. Apple blickt mittlerweile auf 80.300 Vollzeitmitarbeiter, Ende 2012 waren

dailyme TV, Serien, Filme und Fernsehen mit deinem Unterwegs – TV

| 17:26 Uhr | 0 Kommentare

Wer unterwegs auf das TV Programm nicht verzichten will, hat mit dem iPhone und dem iPad den perfekten Begleiter gefunden. Wie die TV Signale empfangen werden ist dem Benutzer überlassen, so gibt es neben DVB-T Apps auch Angebote die auf die teure Zusatzhardware verzichten und die TV Inhalte über das Internet anbieten. Wir haben uns bereits im letzten Jahr die kostenlose Univer

Apple macht mehr Gewinn mit Mobilfunksparte als Samsung, LG, Nokia, Huawei, Lenovo und Motorola zusammen

| 16:33 Uhr | 2 Kommentare

Trotz eines Rückgangs der Gewinns im Vergleich zum fiskalischen Q4/2012 steht Apple gegenüber seiner Konkurrenz gut da. Der wichtigste Gegner Samsung konnte im dritten Quartal 2013 mit 120 Millionen Einheiten weltweit zwar knapp viermal mehr PCs, Netbooks, Tablets und Smartphones als Apple iPhones verkaufen, aber Apple nahm mit seinen 33,8 Millionen Verkäufen allein im Handheld

« »

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen