18. Jul 2019 | 12.55 Uhr | 0 Kommentare

Carpool Karaoke: Apple kündigt 3. Staffel an

Im Oktober letzten Jahres feierte die zweite Staffel zu Carpool Karaoke – Die Serie ihre Premiere. Nun hat Apple offiziell bestätigt, dass es eine dritte Staffel geben wird. Die Dreharbeiten sind bereits im vollen Gange. Carpool Karaoke: 3. Staffel kommt Carpool Karaoke – Die Serie geht in die nächste Staffel. Apple hat über den YouTube-Kanal von James Corden angekündigt, dass es eine dritte Staffel von Carpool Karaoke geben wird. Die Fortsetzung befindet sich bereits in der Produktion. Unter anderem werden Stars der Netflix Serie „Stranger Things“ zu sehen sein. Ursprünglich startete Carpool Karaoke – Die Serie im Jahr 2017 mit der 1. Staffel. 2018 folgte Staffel 2 und nun arbeitet Apple an der dritten Staffel. Auch bei der nächsten Staffel wird Apple wieder Celebrities, Musiker, Sportler und Co. zusammenbringen, damit diese im Auto ihre Lieblingslieder zum Besten geben. Prominente der letzten Staffel waren unter anderem Superstars wie Jamie Foxx, Tyra Banks, Jason Sudeikis, Miss Piggy, Quincy Jones, Rashida Jones, Matthew McConaughey, Snoop Dogg, Andy Samberg und Weird Al Yankovic. Welche Promis bei der 3. Staffel zum Einsatz kommen, ist aktuell noch nicht überliefert. Da die 2. Staffel im Herbst 2018 anlief, können wir uns gut vorstellen, dass auch die 3. Staffel im Herbst anlaufen wird. Die Serie steht für Apple Kunden über die TV-App kostenlos zur Ansicht bereit.

17. Jul 2019 | 19.18 Uhr | 0 Kommentare

iOS 13 und iPadOS 13: Beta 4 steht als Download bereit (Update: watchOS 6 und tvOS 13 ebenso)

Weiter geht es im Takt. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die iOS 13 Beta 4 sowie die iPadOS 13 Beta 4 veröffentlicht. Damit setzt sich die Testphase auf dem Weg zur finalen Version fort. Gestern erschien bereits die macOS Catalina Beta 4. iOS 13 Beta 4 ist da Apple hat soeben den Schalter umgelegt und die iOS 13 Beta 4 freigegeben. Damit haben eingetragene Entwickler eine neue Möglichkeit, sich mit der Vorabversion zu beschäftigen und diese auf Herz und Nieren zu testen. Am einfachsten erfolgt die Installation over-the-air (OTA). Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate. Hierfür ist allerdings ein Beta-Profil notwendig. iOS 13 stellt ein großes iOS-Update dar, welches im Herbst dieses Jahr freigegeben wird. iOS 13 bietet unter anderem einen Dunkelmodus, Verbesserungen für die Fotos- und Kamera-App, „Anmelden mit Apple“, ein neues Erlebnis mit der Karten-App, Verbesserungen für Erinnerungen, Nachrichten, Safari, Mail, CarPlay, AirPods, HomePod und vieles mehr. Zudem erhaltet ihr Optimierungen für das gesamte System. Apple spricht unter anderem von Verbesserungen, die das Starten von Apps verbessern, Downloadgrößen von Apps reduzieren und Face ID noch schneller machen. Die Neuerungen von iOS 13 beziehen sich übrigens auch auf iPadOS 13. Zudem bietet iPadOS 13 noch ein paar weitere Anpassungen. iPadOS 13 bringt neue Möglichkeiten zum Arbeiten mit Apps in mehreren Fenstern, mehr Informationen auf einen Blick auf einem neu gestalteten Home-Bildschirm sowie natürlichere Optionen für das Verwenden des Apple Pencil. Zudem könnt ihr USB-Sticks, SD-Karten etc. direkt anschließen. Darüberhinaus gibt es noch viele weitere Anpassungen für das iPad. Mit der Beta 1 hat Apple den Startschuss gegeben. Mit der Beta 2 und Beta 3 wurden Fehler beseitigt und neue Funktionen hinzugefügt. Wir gehen davon aus, dass sich dies nun mit der Beta 4 fortsetzt. Sobald bekannt ist, welche Anpassungen Apple mit der iOS 13 Beta 4 vorgenommen hat, melden wir uns noch einmal zu Wort. Update 19:40: Die Beta 4 zu watchOS 6 und tvOS 13 steht ebenso bereit.

Apple News

Fußball-Europameisterschaft: Euro 2012 Live-Ticker für das iPhone

| 13:58 Uhr | 5 Kommentare

Am heutigen Tag startet die Fußballeuropameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Den Auftakt bereiten am Abend um 18:00 Uhr Gastgeber Polen und Griechenland. Das zweite Spiel des heutigen Tages findet um 20:45 Uhr zwischen Russland und Tschechien statt. Das deutsche Team startet am morgigen Samstag (20:45 Uhr) ins Turnier. Auch wenn die letzten beiden Testspiele vor der E

iPhone 5: Hochauflösende Renderings auf Basis der aufgetauchten Teile

| 12:34 Uhr | 24 Kommentare

Das neue iPhone 5 nimmt konkretere Formen an, zumindest in der Gerüchteküche. Auf die in der vergangenen Woche aufgetauchten Bauteile des iPhone 5 folgte ein Video, in dem der Ersatzteileshop ETrade Supply die iPhone 5 Rückseite detailliert im Video vorstellt und die Unterschiede zum iPhone 4S demonstriert. Diese liegen unter anderem in dem dünneren, längeren Gehäuse, einem ne

Apple will US-Verkaufsstart des Samsung Galaxy S3 verhindern

| 11:33 Uhr | 0 Kommentare

Anfang Mai hat Samsung mit dem Samsung Galaxy S3 den Nachfolger des Samsung Galaxy S2 und somit den direkten Konkurrenten zum iPhone 4S (und demnächst zum iPhone 5) vorgestellt. Nun meldet sich Apple zu Wort und versucht, den US-Verkaufsstart des Samsung Galaxy S3 zu verhindern. Laut Apple werden mehrere Patente verletzt. In erster Linie richtet sich das Anliegen jedoch gegen

Zahlen: 73 Prozent aller iPhone-Käufer greifen zum 4S, iPad 2 größter iPad 3 Konkurrent

| 10:22 Uhr | 2 Kommentare

Zum langen Wochenende ein paar Zahlen zum iPhone und iPad. Einer neuen Umfrage zufolge greifen 73 Prozent aller iPhone-Käufer zum iPhone 4S, 38 Prozent dieser Käufer wechseln von Android oder BlackBerry. Die Analysten von Consumer Intelligence Research haben herausgefunden, dass die Zahl der Wechsler von Android und BlackBerry auf das iPhone von Februar bis April gestiegen ist.

iOS bei Entwicklern deutlich beliebter als Android

| 9:11 Uhr | 0 Kommentare

Schon öfters war in der Vergangenheit zu lesen, dass die iOS-Plattform beliebter ist, als Android. Zuletzt haben wir im März über dieses Thema berichtet und anhand eines Beispiels (Download von AirDisplay über die verschiedenen App Stores) gezeigt, dass der iOS App Store für Entwickler lukrativer ist als alle anderen App Stores. Die Analysten von Flurry haben sich erneut mit d

Mac Pro 2012 angeblich mit 8-Core Xeon E5, Thunderbolt und USB 3.0

| 21:00 Uhr | 3 Kommentare

Spätestens seit gestern scheint klar zu sein, das der Mac Pro nach zwei Jahren sein verdientes Update erhalten wird. Drei aufgetauchte Teilenummern deuten daraufhin, dass es zur WWDC 2012 endlich so weit sein dürfte. Wie micgadget berichtet, habe Apple viel Zeit und Anstrengungen investiert, um einen professionellen Mac Pro und einen würdigen Xserve Nachfolger zu entwickeln. A

iPanel: Analyst glaubt an Apple Fernseher zur WWDC 2012

| 19:37 Uhr | 7 Kommentare

Glaubt man der Gerüchteküche, so ist die Keynote in der kommenden Woche voller Neuheiten aus Cupertino. Apple wird wie angekündigt über iOS 6 und OS X Mountain Lion sprechen, doch welche anderen Ankündigungen erwarten uns? Nachdem gestern die Teilenummern für zahlreiche neue Apple Hardwareprodukte aufgetaucht sind, stehen die Chancen gut, dass Apple seine Mac-Familie aktualisi

Apple hebt Mengenbeschränkung bei iPad-Bestellungen auf

| 18:16 Uhr | 0 Kommentare

Bisher war es Apple-Kunden nicht möglich, in einer Einzelbestellung im Apple Retail Store oder im Apple Online Store beliebig viele iPads zu kaufen. Pro Kunde und pro Bestellung konnten nur zwei iPads geordert werden. Die weltweite Richtlinie sollte unter anderem dazu dienen, das möglichst viele Kunden ein iPad erhalten und dass die Schwarzmarkaktivitäten nicht gefördert werde

Algoriddim veröffentlicht vjay für iPad

| 16:38 Uhr | 0 Kommentare

Auf djay folgt vjay (iTunes Store Link). Am heutigen Tag haben die Entwickler von algoriddim ihr neuestes Werk im App Store veröffentlicht. Ab sofort kann vjay zum Einführungspreis von 7,99 Euro geladen werden. Mit vjay für iPad produziert ihr eure eigenen Musikvideos. Dabei greift vjay auf die lokale Medienbibliothek auf eurem iPad zurück und zusätzlich könnt ihr die iPad-Kam

Canon PIXMA MX 515: AirPrint Multifunktionsgerät mit 25 Prozent Rabatt

| 14:15 Uhr | 0 Kommentare

Auch in dieser Woche lohnt sich der Blick auf die Amazon Angebote der Woche. Ingsgesamt neun Produkte listet der Online-Händler und versieht diese mit bis zu 67 Prozent Rabatt. Auf alle gelisteten Produkte wollen wir jedoch nicht intensiv eingehen. In erster Linie blicken wir auf das Canon PIXMA MX 515 All-in-One Multifunktionsgerät mit AirPrint-Funktionalität. Dieses verfügt

« »