dynamic island

Apple Manager sprechen im Interview über Dynamic Island des iPhone 14 Pro

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

In einem aktuellen Interview sprechen Apple Senior Vice President of Software Engineering Craig Federighi  und Apple Vice President of Human Interface Design Alan Dye über die neue Dynamic Island des iPhone 14 Pro (hier unser Test des iPhone 14 Pro Max). Federighi und Dye sprechen über Dynamic Island Knapp vier Wochen ist es mittlerweile her, dass Apple das neue iPhone 14 Pro

iPhone 14 Pro: Die Verwendung benutzerdefinierter App-Symbole Dank Dynamic Island nahtloser geworden

| 16:07 Uhr | 0 Kommentare

Nicht jedem Nutzer gefällt ein bestimmtes App-Icon, welches ein Entwickler für seine App verwendet. „Offiziell“ lassen sich diese App-Icons nicht ändern, allerdings gibt es einen Umweg über die Kurzbefehle-App. Der Nachteil liegt darin, dass man einen größeren Banner angezeigt bekommt, wenn man auf ein App-Icon klickt, welches mit einem Kurzbefehl verknüpft ist. Die Dynamic Isl

iOS 16.1: Apple veröffentlicht Design Guidelines für Live-Aktivitäten

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

iOS 16.1 ist derzeit in der Beta-Testphase verfügbar und bietet Unterstützung für die Live-Aktivitäten-API, mit der Entwickler Echtzeit-Benachrichtigungen zum Sperrbildschirm und der Dynamic Island hinzufügen können. Da iOS 16.1 kurz vor der Veröffentlichung steht, hat Apple nun seine Human Interface Guidelines veröffentlicht, die optimale Vorgehensweisen für Entwickler bei der

iPhone 14 Pro: Live-Sport-Ergebnisse unter iOS 16.1 auch in der Dynamic Island

| 20:00 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieses Monats kündigte Apple an, dass das kommende Update auf iOS 16.1 eine neue Funktion namens Live Aktivitäten freischalten wird. Mit dieser erhalten iPhone-Nutzer Echtzeit-Informationen zu Sportereignissen, Essens-Bestellungen etc. pp. direkt auf dem Sperrbildschirm. Auf dem iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max werden die Live Aktivitäten auch direkt in die Dynamic Is

iPhone 14 Pro: Konzept zeigt, wie Apple die Dynamic Island verbessern könnte

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Die wichtigste optische Veränderung des iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max ist der neue Dynamic Island Bereich auf dem Display. Die Dynamic Island ist ein geschicktes Element, um das Front-Kamerasystem zu verstecken und gleichzeitig einen Mehrwert zu bieten. Das mit dem Verstecken klappt schon sehr gut, doch bei dem Mehrwert besteht noch Nachholbedarf. Das ist zumindest die Me

Apple Stores präsentieren das iPhone 14 Pro mit neuen Dynamic Island Schaufenstern

| 18:20 Uhr | 0 Kommentare

Das iPhone 14 ist mittlerweile auch in den lokalen Apple Stores eingetroffen und zeigt sich von der besten Seite. So hat sich Apples Marketing-Team wieder etwas einfallen lassen und präsentiert die Pro-Modelle in speziellen Dynamic Island Schaufenstern. Dynamic Island im Apple Store Die wichtigste optische Veränderung des iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max ist der neue Dynami

iPhone 14 Pro: Entwickler nutzen Apples Dynamic Island auf unterhaltsame Weise

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Eine der wesentlichen Neuerungen des iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max ist die Dynamic Island – ein neuer interaktiver Bereich am oberen Rand des Bildschirms, der die Notch des iPhone ersetzt. Die Dynamic Island funktioniert standardmäßig mit mehreren iOS-APIs, was die ersten Entwickler nun auf unterhaltsame Weise ausnutzen. Fotocredit: Apple Spaß auf Dynamic Island Ein Beisp

Ross Young: „Alle iPhone 15 Modelle werden voraussichtlich die Dynamic Island erhalten“

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Eine der wesentlichen Neuerungen des iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max ist die Dynamic Island. Der Bereich versteckt nicht nur geschickt die Aussparungen für das Front-Kamera-System, sondern bietet auch ein interaktives Element am oberen Rand des Bildschirms. Wie der zuverlässige Analyst Ross Young nun verkündet, wird das derzeit für die Pro-Modelle exklusive Design nächstes

iOS 16.1 bringt Einhandmodus für die Dynamic Island

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Seit mehreren Jahren bietet Apple den sogenannten Einhandmodus als Bedienungshilfe an. Mit dem Feature habt ihr die Möglichkeit, den oberen Bildschirmen herunterzuholen, um diesen mit einer Hand besser ansteuern zu können. Dies funktioniert auch bei den neuen iPhone 14 Pro Modellen. Allerdings bleibt die Dynamic Island oben kleben. Mit iOS 16.1 bessert Apple nach. iOS 16.1 bri

Dynamic Island: Diese Apps und Funktionen werden zum Verkaufsstart des iPhone 14 Pro unterstützt

| 12:45 Uhr | 0 Kommentare

Am morgigen Freitag ist es soweit. iPhone 14 und iPhone 14 Pro feiern ihren Verkaufsstart und werden an Frühbesteller ausgeliefert (Vorbestellungen können längst platziert werden). Parallel dazu landen die Geräte in den Apple Stores vor Ort. Bereits gestern wurden die Reviews zum iPhone 14 Pro und iPhone 14 veröffentlicht. Aus diesen gehen allerhand weitere Details zu den neuen

  • 1
  • 2
»