spotify

Spotify testet „Premium Duo“: neues Preismodell für Paare

| 14:48 Uhr | 0 Kommentare

Der Musik-Streaming-Markt ist hart umkämpft und so experimentiert Spotify derzeit mit einem neuen Preismodell, um neue Kunden zu gewinnen. Dieses hört auf den Namen „Premium Duo“ und richtet sich an Paare. Für Premium Duo können sich zwei Anwender in einem gemeinsamen Haushalt entscheiden. Preislich liegt Premium Duo zwischen dem Einzelabo und dem Familenabo. Spotify testet „P

Spotify reagiert auf Apple-Statement: „Jeder Monopolist denkt, er habe nichts falsch gemacht“

| 21:35 Uhr | 0 Kommentare

Die Auseinandersetzung zwischen Apple und Spotify wird uns sicherlich noch eine Weile begleiten. Im Laufe der Woche hatte Spotify bei der EU eine Wettbewerbsbeschwerde gegen Apple eingelegt. Spotify beschuldigt Apple, dass man im App Store mit unfairen Regeln spielt. Vielleicht spielt Apple aber auch fair und Spotify mag die Regeln nicht? Apple reagierte mit einem Statement auf

Apple äußert sich zu Spotify-Vorwürfen: „Sie wollen nur die Vorteile nutzen“

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Spotify hat bei der EU eine Wettbewerbsbeschwerde gegen Apple eingereicht. Der Musik-Streaming-Anbieter wirft dem iPhone-Hersteller unfairen Wettbewerb vor. Die Argumente seitens Spotify sind dabei recht einseitig und nicht alle nachvollziehbar. Mit einem Artikel „Apple spielt fair, nur Spotify mag die Regeln nicht“ haben wir die Vorwürfe aus weiteren Blickrichtungen betrachtet

Meinung: Apple spielt fair, nur Spotify mag die Regeln nicht

| 13:02 Uhr | 2 Kommentare

Gestern haben wir euch darüber informiert, dass Spotify bei der EU eine Beschwerde gegen Apple eingereicht hat. Spotify kritisiert einen unfairen Wettbewerb und hat parallel dazu die Webseite „It’s Time to Play Fair“ online gestellt, auf der man verschiedene Argumente gegen Apple vorträgt. Auf den ersten Blick mögen diese Argumente nachvollziehbar sein, blickt man jedoch aus ei

Spotify reicht EU-Wettbewerbsbeschwerde gegen Apple ein

| 16:45 Uhr | 3 Kommentare

Spotify hat bei der Europäischen Kommission eine Beschwerde gegen Apple eingereicht und den iPhone-Hersteller beschuldigt, App-Store-Regeln durchzusetzen, die „die Auswahl bewusst einschränken und Innovationen auf Kosten der Benutzererfahrung ersticken“. Weiterhin bemängelt Spotify, dass Apple „sowohl als Spieler als auch als Schiedsrichter agiert, um andere App-Ent

Spotify baut Partnerschaft mit Samsung aus

| 19:15 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Spotify im August letzten Jahres bekannt gegeben hatte, dass man zum Go-to-Musik-Dienstleister von Samsung ernannt wurde, folgt heute die nächste Ankündigung. So teilt Spotify per Pressemitteilung mit, dass der Musik-Dienst ab dem 8. März „auf den neuesten mobilen Geräten von Samsung“ vorinstalliert sein wird. Spotify vorinstalliert Der Musik-Streaming-Markt ist hart u

Spotify verzeichnet 96 Millionen Premium-Abonnenten – 207 Millionen aktive Nutzer

| 19:10 Uhr | 0 Kommentare

Spotify teilte heute seinen Ergebnisbericht für das vierte Quartal 2018 mit, der ein Wachstum bei den Premium-Abonnenten in Höhe von 36 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal ausweist. Konkret konnte Spotify zum Jahresende 2018 weltweit 96 Millionen zahlende Abonnenten verbuchen. Apple Music kann im Vergleich auf 50 Millionen zahlende Abonnenten zurückblicken. Spotify ist weit

Spotify und Vodafone kooperieren: Spotify-Premium für Vertragskunden 3 Monate kostenlos

| 16:44 Uhr | 0 Kommentare

Vodafone und Spotify haben am heutigen Tag eine Partnerschaft zur gemeinsamen Vermarktung des weltweit größten Musik-Streaming-Dienstes bekannt gegeben. Vodafone Mobilfunkkunden können ab sofort Spotify Premium zum Preis von 9,99 Euro pro Monat zu ihrem Tarif hinzubuchen. Die Buchung und Abrechnung erfolgt dabei komplett in der Vodafone-Welt. Die ersten drei Monate ist für Mobi

Spotify testet das Blockieren von Künstlern

| 15:04 Uhr | 0 Kommentare

Spotify hat eine neue Funktion als Testoption freigeschaltet. Ab sofort ist es Nutzern möglich, ausgewählte Künstler zu blockieren, so dass entsprechende Songs nicht mehr abgespielt werden. Spotify testet das Blockieren von Künstlern Seit längerem fordern Nutzern, dass sie ausgewählte Künstler blockieren können. Rund um die Diskussion um den Sänger R. Kelly und die Vorwürfe zu

Spotify App-Update bringt Support für iPhone XR, XS Max und Apple Watch 4

| 13:22 Uhr | 0 Kommentare

Spotify hat seiner iOS-App ein kleines aber feines App-Update verpasst. Ab sofort versteht sich die App auch „bestens“ mit dem iPhone XR, iPhone XS Max sowie der Apple Watch 4. Spotify 8.4.85 ist da Ab sofort könnt ihr die Spotify App in Version 8.4.85 aus dem App Store herunterladen. Die Neuerungen sind überschaubar und richten sich in erster Linie an Besitzer eines iPhone X

« »