iPhone 6: Foto zeigt Logic Board mit A8- und NFC-Chip

| 10:45 Uhr | 0 Kommentare

Je näher wir der mutmaßlichen iPhone 6 Vorstellung kommen, desto mehr Puzzleteile rund um das Gerät tauchen auf. Jeden Tag zeigen sich mittlerweile Komponenten, die zum iPhone 6 gehören sollen. Nun gibt es den nächsten Hinweis, dass Apple bei der achten iPhone-Generation erstmalig auf Near Field Communication (NFC) setzen wird.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gerüchte zu NFC bei einem iPhone gibt es seit Jahren, in diesem Jahr sind die Hinweise besonders intensiv und so haben in den letzten Tagen unter anderem Wired und re/code NFC beim iPhone 6 bestätigt. Es hieß, dass den Chip NXP beisteuern wird.

Nun meldet sich der Australier Sonny Dickson zu Wort, der uns im letzten Jahren mit vielen Vorabdetails zum iPhone 5S und iPhone 5C versorgt hat. Dickson präsentiert das mutmaßliche Logic Board des iPhone 6. Auf diesem ist neben dem A8-Chip auch der NFC Chip zu sehen. 65V10 lässt sich ablesen. Genau dieser geisterte bereits vor wenigen Tagen durch die Gerüchte, nun ist er bestätigt. Hersteller des Chips ist der niederländische Hersteller NXP.

iphone6_logic_nfc

In wenigen Tagen werden wir am 09. September die Auflösung erfahren. Apple hat zur Keynote geladen und wird das iPhone 6 vorstellen. Der NFC-Chip dürfte die Basis für eine mobile Bezahlfunktion sein. Gemeinsam mit einer neuen Sicherheitsenklave im A8-Chip und Touch ID könnte diese gewährleistet werden.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen